Results for: Jacob Groening



Mit Liebe zum Details: Jacob Groening veröffentlicht seine EP „Haidi“

Rechtzeitig zur Sommersaison haut das Berliner Label Amselcom seine 14. Katalognummer raus, die sich perfekt für eine tanzende Meute unter freiem Himmel eignet. Verantwortlich für die vielseitige „Haidi“ EP ist der in Berlin lebende Jacob Groening, der hier Deep House,

/ No comments


Mit Liebe zum Details: Jacob Groening veröffentlicht seine EP „Haidi“

Rechtzeitig zur Sommersaison haut das Berliner Label Amselcom seine 14. Katalognummer raus, die sich perfekt für eine tanzende Meute unter freiem Himmel eignet. Verantwortlich für die vielseitige „Haidi“ EP ist der in Berlin lebende Jacob Groening, der hier Deep House,

/ No comments


„Never My Love“ von Jacob Groening

„Ich lag zu Hause im Bett und bin über dieses Stück von The Association gestolpert“, erklärt der Hamburger Jacob Groening zu seinem neuen Werk „Never My Love“. Der Original-Track der US-amerikanischen Gesangsgruppe, die sich 1965 in Los Angeles gründete, inspirierte

/ No comments


„Never My Love“ von Jacob Groening

„Ich lag zu Hause im Bett und bin über dieses Stück von The Association gestolpert“, erklärt der Hamburger Jacob Groening zu seinem neuen Werk „Never My Love“. Der Original-Track der US-amerikanischen Gesangsgruppe, die sich 1965 in Los Angeles gründete, inspirierte

/ No comments


1 Stunde und 21 Minuten Jacob Groening

Eine typische Künstlerbiografie beginnt üblicherweise schon in frühester Kindheit der betreffenden Person. Auch Jacob Groening lernte als Kind bereits Instrumente wie Gitarre und Schlagzeug. Doch mal ehrlich: Was sagen solche Informationen über einen Künstler aus? ?Stattdessen sollten zwei Fakten hervorgehoben

/ No comments


1 Stunde und 21 Minuten Jacob Groening

Eine typische Künstlerbiografie beginnt üblicherweise schon in frühester Kindheit der betreffenden Person. Auch Jacob Groening lernte als Kind bereits Instrumente wie Gitarre und Schlagzeug. Doch mal ehrlich: Was sagen solche Informationen über einen Künstler aus? ?Stattdessen sollten zwei Fakten hervorgehoben

/ No comments


Daniel Wilhelm & Jacob Groening (Tanzen hilft): „Würden wir mit dem Ding nach Berlin ziehen, wären wir nur einer von vielen“

Tanzen hilft! – Das ist das Motto von Jacob Groening und Daniel Wilhelm. Nicht nur ihr Leitsatz, sondern inzwischen auch fester Name des DJ-Duos und Aufgabe. Daniel, der gebürtig aus dem nordrhein-westfälischen Meinerzhagen kommt, hat bereits 1998 angefangen Musik zu

/ No comments


Daniel Wilhelm & Jacob Groening (Tanzen hilft): „Würden wir mit dem Ding nach Berlin ziehen, wären wir nur einer von vielen“

Tanzen hilft! – Das ist das Motto von Jacob Groening und Daniel Wilhelm. Nicht nur ihr Leitsatz, sondern inzwischen auch fester Name des DJ-Duos und Aufgabe. Daniel, der gebürtig aus dem nordrhein-westfälischen Meinerzhagen kommt, hat bereits 1998 angefangen Musik zu

/ No comments


Durch die Weiten des Himalayas – das erste Release vom Label Kamai Music erscheint

Ein neues Label erblickt das Licht der Welt: Kamai Music! Mit einer kleinen Compilation feiert das Imprint seinen Start. Die fünf Tracks bewegen sich im Electronica- und Downtempo-Bereich und werden am 14. Juni 2018 erscheinen. Mit dabei sind neben Jacob

/ No comments


Durch die Weiten des Himalayas – das erste Release vom Label Kamai Music erscheint

Ein neues Label erblickt das Licht der Welt: Kamai Music! Mit einer kleinen Compilation feiert das Imprint seinen Start. Die fünf Tracks bewegen sich im Electronica- und Downtempo-Bereich und werden am 14. Juni 2018 erscheinen. Mit dabei sind neben Jacob

/ No comments


Wie ein kosmischer Tanz – INTICHE und sein Mixtape für Tepeme Música

„Ich habe das Set nach meinem letzten Gig in Wien aufgenommen“, erzählt INTICHE über seinen Mix für Tepeme Música. Die Detais des Mixes erarbeitet er während seiner elfstündigen Rückreise nach Berlin. „Ich bin dabei durch Tschechien, Polen und den Osten

/ No comments


Wie ein kosmischer Tanz – INTICHE und sein Mixtape für Tepeme Música

„Ich habe das Set nach meinem letzten Gig in Wien aufgenommen“, erzählt INTICHE über seinen Mix für Tepeme Música. Die Detais des Mixes erarbeitet er während seiner elfstündigen Rückreise nach Berlin. „Ich bin dabei durch Tschechien, Polen und den Osten

/ No comments


Ein atmosphärischer und deeper Sound – Rebellion der Träumer debütiert mit neun Tracks

Das Label Rebellion der Träumer geht an den Start. Seit vier Jahren sind die Mitglieder des Imprints in Berlin mit Parties aktiv. Schon zu Beginn war ihnen ein politischer Input wichtig: Ein emanzipatorischer und progressiver Ansatz für positive gesellschaftliche Veränderungen

/ 1 comment


Ein atmosphärischer und deeper Sound – Rebellion der Träumer debütiert mit neun Tracks

Das Label Rebellion der Träumer geht an den Start. Seit vier Jahren sind die Mitglieder des Imprints in Berlin mit Parties aktiv. Schon zu Beginn war ihnen ein politischer Input wichtig: Ein emanzipatorischer und progressiver Ansatz für positive gesellschaftliche Veränderungen

/ 1 comment


WooMooN – der Mitschnitt von Slow Nomadens erstem Gig auf Ibiza

„Ich wurde eigentlich für ein Sound Nomaden-Set angefragt, aber hatte zu der Zeit gerade mit Slow Nomaden ein neues Seitenprojekt ins Leben gerufen um meiner Leidenschaft für deepen Sound mit Einflüssen aus aller Welt eine eigene Plattform zu geben“, erklärt

/ No comments


WooMooN – der Mitschnitt von Slow Nomadens erstem Gig auf Ibiza

„Ich wurde eigentlich für ein Sound Nomaden-Set angefragt, aber hatte zu der Zeit gerade mit Slow Nomaden ein neues Seitenprojekt ins Leben gerufen um meiner Leidenschaft für deepen Sound mit Einflüssen aus aller Welt eine eigene Plattform zu geben“, erklärt

/ No comments


Im richtigen Zeitpunkt ineinandergreifen – der Live-Mitschnitt von Iorie aus dem Acid Bogen des Kater Blau

„Den Gig hat meine liebe Bookingassistenz für Deutschland, Clarissa von Circle and Stones, organisiert“, erzählt Iorie, der in diesem Monat im Kater Blau spielte. „Wir wollten einfach einen passend Ort haben, an dem man sich frei ausprobieren kann, der offen

/ No comments


Im richtigen Zeitpunkt ineinandergreifen – der Live-Mitschnitt von Iorie aus dem Acid Bogen des Kater Blau

„Den Gig hat meine liebe Bookingassistenz für Deutschland, Clarissa von Circle and Stones, organisiert“, erzählt Iorie, der in diesem Monat im Kater Blau spielte. „Wir wollten einfach einen passend Ort haben, an dem man sich frei ausprobieren kann, der offen

/ No comments


Unverwechselbare Deepness und komplexe Klangmuster – „Blurry Mind“ EP von Ninze & Okaxy auf Feines Tier

„Blurry Mind“ – so haben Ninze & Okaxy ihre neueste EP betitelt. Die vier Werke, die sich auf der Zusammenstellung finden, geben die Eindrücke und Erinnerungen wieder, die die beiden Musiker im vergangenen Jahr auf all ihren Reisen eingesammelt haben.

/ No comments


Unverwechselbare Deepness und komplexe Klangmuster – „Blurry Mind“ EP von Ninze & Okaxy auf Feines Tier

„Blurry Mind“ – so haben Ninze & Okaxy ihre neueste EP betitelt. Die vier Werke, die sich auf der Zusammenstellung finden, geben die Eindrücke und Erinnerungen wieder, die die beiden Musiker im vergangenen Jahr auf all ihren Reisen eingesammelt haben.

/ No comments


Sound der Woche: „Pacer“ von Jesper Ryom

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Sound der Woche: „Pacer“ von Jesper Ryom

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Die erste Compilation von Délicieuse Records ist da – „Liquors #1“

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Die erste Compilation von Délicieuse Records ist da – „Liquors #1“

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Eine Ode an den Neumond im Januar – „What’s the Meaning of Life?“ von Warte:mal

Am Freitag, den 27. Januar, nahm der in Berlin lebende Warte:mal sein Set „What’s the Meaning of Life?“ auf: „An dem Tag war nämlich Neumond und deswegen ist der Mix ein Neumond-Podcast geworden.“ Der DJ war an diesem Tag vom

/ No comments


Eine Ode an den Neumond im Januar – „What’s the Meaning of Life?“ von Warte:mal

Am Freitag, den 27. Januar, nahm der in Berlin lebende Warte:mal sein Set „What’s the Meaning of Life?“ auf: „An dem Tag war nämlich Neumond und deswegen ist der Mix ein Neumond-Podcast geworden.“ Der DJ war an diesem Tag vom

/ No comments


Eine zweistündige Reise mit dem Istanbuler ONNI durch’s KaterBlau

„Sie hatten meine bisherigen Sets durchgehört“, erzählt Okan Sahin alias ONNI, „und haben mich daraufhin wegen eines Bookings kontaktiert.“ Der gebürtige Türke kam so zu seinem ersten Gig im Berliner Club KaterBlau, der schon im September letzten Jahres stattfand. „Bei

/ No comments


Eine zweistündige Reise mit dem Istanbuler ONNI durch’s KaterBlau

„Sie hatten meine bisherigen Sets durchgehört“, erzählt Okan Sahin alias ONNI, „und haben mich daraufhin wegen eines Bookings kontaktiert.“ Der gebürtige Türke kam so zu seinem ersten Gig im Berliner Club KaterBlau, der schon im September letzten Jahres stattfand. „Bei

/ No comments


unueberlegt und sein sanfter Gang durch die Tanzwueste

„Ich bummel in der Wüste“, schrieb unueberlegt zu seinem letzten Set, das er vor einem Monat veröffentlichte. Das extrem feinfühlige Mixtape, das neue Werke von Bernstein, Jacob Groening, Acid Pauli, Just Emma, Armen Miran und Hraach umfasst, trägt deshalb den

/ 2 comments


unueberlegt und sein sanfter Gang durch die Tanzwueste

„Ich bummel in der Wüste“, schrieb unueberlegt zu seinem letzten Set, das er vor einem Monat veröffentlichte. Das extrem feinfühlige Mixtape, das neue Werke von Bernstein, Jacob Groening, Acid Pauli, Just Emma, Armen Miran und Hraach umfasst, trägt deshalb den

/ 2 comments


LikeBirdz Records: Compilation aus 15 Tracks von Freunden

„Es beginnt langsam, detail- und soundverliebt, mit musikalischem Feingefühl“, so das Hamburger Label LikeBirdz Records über seine dritte Veröffentlichung. Die zusammengestellte Compilation bewegt sich dabei zwischen den Genres und ist eine Kollektion ausgewählter Stücke eines weitreichenden Freundeskreises ohne qualitative Kompromisse:

/ No comments


LikeBirdz Records: Compilation aus 15 Tracks von Freunden

„Es beginnt langsam, detail- und soundverliebt, mit musikalischem Feingefühl“, so das Hamburger Label LikeBirdz Records über seine dritte Veröffentlichung. Die zusammengestellte Compilation bewegt sich dabei zwischen den Genres und ist eine Kollektion ausgewählter Stücke eines weitreichenden Freundeskreises ohne qualitative Kompromisse:

/ No comments


Butjer and Deumél: „Du & Ich“

Vor knapp einem Monat nahm der Hannoveraner Butjer and Deumél einen neuen Mix auf: „Das Set ist bei mir im Wohnzimmer im Februar entstanden.“ „Du & Ich“, so der Titel des 66-minütigen Werks, ist aus der Verliebtheit zusammengestellt worden: „Eben

/ No comments


Butjer and Deumél: „Du & Ich“

Vor knapp einem Monat nahm der Hannoveraner Butjer and Deumél einen neuen Mix auf: „Das Set ist bei mir im Wohnzimmer im Februar entstanden.“ „Du & Ich“, so der Titel des 66-minütigen Werks, ist aus der Verliebtheit zusammengestellt worden: „Eben

/ No comments


Luca Musto: DJ Set aus der Ritter Butzke

Am 30. Januar 2015 fand in der Ritter Butzke die Delicieuse Labelnight statt, zu der Luca Musto eingeladen wurde: „Wir wollten das Jahr 2015 symbolisch einleuten, da erschien ein Debüt in Berlin eine elegante Lösung. Am liebsten hätte ich live

/ No comments


Luca Musto: DJ Set aus der Ritter Butzke

Am 30. Januar 2015 fand in der Ritter Butzke die Delicieuse Labelnight statt, zu der Luca Musto eingeladen wurde: „Wir wollten das Jahr 2015 symbolisch einleuten, da erschien ein Debüt in Berlin eine elegante Lösung. Am liebsten hätte ich live

/ No comments


Délicieuse Labelnight am 30. Januar 2015 in Berlin

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Die letzte Délicieuse Musique Jahresendsause im Pariser Badaboum klingt noch nach, da steht die erste deliziöse Labelnacht des Jahres bereits auf dem Programm. Diesmal geht’s wieder zurück ins Ritter Butzke, um mit einem Repertoire

/ No comments


Délicieuse Labelnight am 30. Januar 2015 in Berlin

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Die letzte Délicieuse Musique Jahresendsause im Pariser Badaboum klingt noch nach, da steht die erste deliziöse Labelnacht des Jahres bereits auf dem Programm. Diesmal geht’s wieder zurück ins Ritter Butzke, um mit einem Repertoire

/ No comments


trndmsk’s Top 100 Tracks of 2014

Nach unseren 100 liebsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr fahren wir mit den Tracks fort. Aufgrund unseres verspäteten Urlaubs in karibischen Gefilden (Barbados, St. Lucia sowie Trinidad & Tobago – es war ein Traum!) verzögerte sich die Veröffentlichung unserer Lieblingsnummern

/ 4 comments


trndmsk’s Top 100 Tracks of 2014

Nach unseren 100 liebsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr fahren wir mit den Tracks fort. Aufgrund unseres verspäteten Urlaubs in karibischen Gefilden (Barbados, St. Lucia sowie Trinidad & Tobago – es war ein Traum!) verzögerte sich die Veröffentlichung unserer Lieblingsnummern

/ 4 comments