Results for: KaterBlau



„Wer einmal im KaterBlau war, weiß, was da stimmungsmäßig passiert“ – Ron Flatters Katermukke-Mitschnitt

„Durch mein Release auf Katermukke kam die Anfrage“, verrät Ron Flatter zu seinem Gig am 1. Dezember 2017 im KaterBlau. „Ich habe mich natürlich wieder gefreut, im KaterBlau spielen zu dürfen.“ Die passenden Tracks standen vor dem Gig noch nicht

/ No comments


„Wer einmal im KaterBlau war, weiß, was da stimmungsmäßig passiert“ – Ron Flatters Katermukke-Mitschnitt

„Durch mein Release auf Katermukke kam die Anfrage“, verrät Ron Flatter zu seinem Gig am 1. Dezember 2017 im KaterBlau. „Ich habe mich natürlich wieder gefreut, im KaterBlau spielen zu dürfen.“ Die passenden Tracks standen vor dem Gig noch nicht

/ No comments


Eine zweistündige Reise mit dem Istanbuler ONNI durch’s KaterBlau

„Sie hatten meine bisherigen Sets durchgehört“, erzählt Okan Sahin alias ONNI, „und haben mich daraufhin wegen eines Bookings kontaktiert.“ Der gebürtige Türke kam so zu seinem ersten Gig im Berliner Club KaterBlau, der schon im September letzten Jahres stattfand. „Bei

/ No comments


Eine zweistündige Reise mit dem Istanbuler ONNI durch’s KaterBlau

„Sie hatten meine bisherigen Sets durchgehört“, erzählt Okan Sahin alias ONNI, „und haben mich daraufhin wegen eines Bookings kontaktiert.“ Der gebürtige Türke kam so zu seinem ersten Gig im Berliner Club KaterBlau, der schon im September letzten Jahres stattfand. „Bei

/ No comments


Eine 90-minütige Innellea-Reise durch das KaterBlau

Über das Münchner Label Musica Autonomica, das gestern seine neue Katalognummer bei uns präsentierte, kam der Gig von Innellea im KaterBlau zustande: „Wir spielen immer gerne spontane Sets und lassen uns von Location und Publikum beeinflussen.“ Zwar nehmen sich die

/ No comments


Eine 90-minütige Innellea-Reise durch das KaterBlau

Über das Münchner Label Musica Autonomica, das gestern seine neue Katalognummer bei uns präsentierte, kam der Gig von Innellea im KaterBlau zustande: „Wir spielen immer gerne spontane Sets und lassen uns von Location und Publikum beeinflussen.“ Zwar nehmen sich die

/ No comments


vom Feisten und sein Closing-Set aus dem KaterBlau

„Ich habe mich im Herbst 2015 ein Wochenende mit meinem guten Hamburger DJ- und Produzenten-Freund fabs# im Studio eingeschlossen und zwei Tracks fertig gemacht“, erzählt der Musiker vom Feisten. Mein Freund und Booker von Ballroom Music hat die Tracks anschließend

/ No comments


vom Feisten und sein Closing-Set aus dem KaterBlau

„Ich habe mich im Herbst 2015 ein Wochenende mit meinem guten Hamburger DJ- und Produzenten-Freund fabs# im Studio eingeschlossen und zwei Tracks fertig gemacht“, erzählt der Musiker vom Feisten. Mein Freund und Booker von Ballroom Music hat die Tracks anschließend

/ No comments


Ein Traum geht in Erfüllung – viereinhalb Stunden im KaterBlau für Mike Book

Zweimal hatte Mike Book im KaterBlau aufgelegt: „An einem Wochenende, an dem ich gleich zweimal spontan im Kiosk spielen durfte.“ Dabei spielte der DJ einmal sechs und das andere Mal drei Stunden: „Was schon sehr verrückt war und mich natürlich

/ No comments


Ein Traum geht in Erfüllung – viereinhalb Stunden im KaterBlau für Mike Book

Zweimal hatte Mike Book im KaterBlau aufgelegt: „An einem Wochenende, an dem ich gleich zweimal spontan im Kiosk spielen durfte.“ Dabei spielte der DJ einmal sechs und das andere Mal drei Stunden: „Was schon sehr verrückt war und mich natürlich

/ No comments


Treiben und auf eine Reise mitnehmen – der KaterBlau-Mitschnitt von Nadine

„Ich habe im November 2015 schon mal im Kiosk gespielt“, erinnert sich Nadine an ihren Gig im KaterBlau. Anfang März 2016 war die Nürnbergerin ein wiederholtes Mal zum Gast in der deutschen Hauptstadt: „Mein Sound hat den Katern und Katzen

/ No comments


Treiben und auf eine Reise mitnehmen – der KaterBlau-Mitschnitt von Nadine

„Ich habe im November 2015 schon mal im Kiosk gespielt“, erinnert sich Nadine an ihren Gig im KaterBlau. Anfang März 2016 war die Nürnbergerin ein wiederholtes Mal zum Gast in der deutschen Hauptstadt: „Mein Sound hat den Katern und Katzen

/ No comments


Der Januar-Mitschnitt aus dem KaterBlau von The Glitz

„Wir spielen relativ selten in Berlin und das auch mit Absicht“, verrät Andreas Henneberg vom Duo The Glitz. Am dritten Tag des neuen Jahres war es aber wieder soweit: ein Gig im KaterBlau. „Ein paar Mitglieder der KaterBlau-Crew zählen zu

/ No comments


Der Januar-Mitschnitt aus dem KaterBlau von The Glitz

„Wir spielen relativ selten in Berlin und das auch mit Absicht“, verrät Andreas Henneberg vom Duo The Glitz. Am dritten Tag des neuen Jahres war es aber wieder soweit: ein Gig im KaterBlau. „Ein paar Mitglieder der KaterBlau-Crew zählen zu

/ No comments


959ers Mitschnitt aus dem Acidbogen (KaterBlau)

„Ich richte mich für die ersten paar Tracks immer ein wenig nach dem Sound, der vor mir läuft“, erklärt der Münchner 959er. So war es auch kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres, als er im KaterBlau spielte. „Als Anhaltspunkt wusste ich,

/ No comments


959ers Mitschnitt aus dem Acidbogen (KaterBlau)

„Ich richte mich für die ersten paar Tracks immer ein wenig nach dem Sound, der vor mir läuft“, erklärt der Münchner 959er. So war es auch kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres, als er im KaterBlau spielte. „Als Anhaltspunkt wusste ich,

/ No comments


Andreas Henneberg und sein Set aus dem KaterBlau

Ungefähr zweimal im Monat verantstaltet Marcus Meinhardt, seines Zeichens Labelchef von Heinz Music, eine Party namens Secret Garden im KaterBlau. „Ab und an mal holt er mich mit ins Line Up, wenn’s passt“, verrät Andreas Henneberg, der als Einheimischer relativ

/ No comments


Andreas Henneberg und sein Set aus dem KaterBlau

Ungefähr zweimal im Monat verantstaltet Marcus Meinhardt, seines Zeichens Labelchef von Heinz Music, eine Party namens Secret Garden im KaterBlau. „Ab und an mal holt er mich mit ins Line Up, wenn’s passt“, verrät Andreas Henneberg, der als Einheimischer relativ

/ No comments


Clemens Kombinats nicht endendes Set aus dem KaterBlau

Am 20. Juni 2015 war Clemens Kombinat in Unterstützung mit Sawatzki im KaterBlau zu Gast. Der DJ legte ein sagenhaftes zehnstündiges Set hin, wovon er einen Teil via SoundCloud veröffentlichte. Wir sprachen mit dem Berliner über den Mitschnitt. trndmsk: Clemens,

/ No comments


Clemens Kombinats nicht endendes Set aus dem KaterBlau

Am 20. Juni 2015 war Clemens Kombinat in Unterstützung mit Sawatzki im KaterBlau zu Gast. Der DJ legte ein sagenhaftes zehnstündiges Set hin, wovon er einen Teil via SoundCloud veröffentlichte. Wir sprachen mit dem Berliner über den Mitschnitt. trndmsk: Clemens,

/ No comments


Mila Stern: Drei Stunden aus dem KaterBlau

Über ihre Agentur Quality Time, bei der sie seit Kurzem ist, ergatterte Mila Stern einen Gig im KaterBlau. „Ich wusste bei ein paar Sachen schon, dass ich die gerne spielen würde. Aber die finale Trackauswahl entscheidet sich ja doch relativ

/ No comments


Mila Stern: Drei Stunden aus dem KaterBlau

Über ihre Agentur Quality Time, bei der sie seit Kurzem ist, ergatterte Mila Stern einen Gig im KaterBlau. „Ich wusste bei ein paar Sachen schon, dass ich die gerne spielen würde. Aber die finale Trackauswahl entscheidet sich ja doch relativ

/ No comments


Jonas Saalbach: Liveset aus dem KaterBlau

Am 6. April 2015 war Liveact Jonas Saalbach zu Gast im KaterBlau: „Der Gig wurde mir angeboten und da ich bisher nur gutes vom KaterBlau gehört habe, musste ich das einfach annehmen. Und es hat sich definitv gelohnt!“ Sein Liveset

/ No comments


Jonas Saalbach: Liveset aus dem KaterBlau

Am 6. April 2015 war Liveact Jonas Saalbach zu Gast im KaterBlau: „Der Gig wurde mir angeboten und da ich bisher nur gutes vom KaterBlau gehört habe, musste ich das einfach annehmen. Und es hat sich definitv gelohnt!“ Sein Liveset

/ No comments


Scrounger: DJ-Mitschnitt aus dem KaterBlau

Im Rahmen einer Labelnacht von Laut & Luise, die am 23. Januar 2015 im KaterBlau in Berlin stattfand, entstand das neueste Set von Scrounger, das er via SoundCloud veröffentlichte: „Ich habe mir einige Tracks rausgesucht, die ich auf jeden Fall

/ No comments


Scrounger: DJ-Mitschnitt aus dem KaterBlau

Im Rahmen einer Labelnacht von Laut & Luise, die am 23. Januar 2015 im KaterBlau in Berlin stattfand, entstand das neueste Set von Scrounger, das er via SoundCloud veröffentlichte: „Ich habe mir einige Tracks rausgesucht, die ich auf jeden Fall

/ No comments


Carsten Conrads Set aus dem KaterBlau

Bereits im Oktober 2014 war Carsten Conrad als DJ zu Gast im KaterBlau. Den Mitschnitt seines Sets veröffentlichte er im Nachhinein via SoundCloud: „Es handelt sich dabei um die ersten 85 Minuten meines spontanen Gigs in Berlin.“ Wir sprachen mit

/ No comments


Carsten Conrads Set aus dem KaterBlau

Bereits im Oktober 2014 war Carsten Conrad als DJ zu Gast im KaterBlau. Den Mitschnitt seines Sets veröffentlichte er im Nachhinein via SoundCloud: „Es handelt sich dabei um die ersten 85 Minuten meines spontanen Gigs in Berlin.“ Wir sprachen mit

/ No comments


Rampue: Mitschnitt aus dem KaterBlau

Rampue, bekannt von Veröffentlichungen auf Labels wie Audiolith, Dantze sowie Groove On war am vergangenen Wochenende zu Gast bei 37 Katzen… tanzen auf’m Tisch im KaterBlau. Der Berliner Liveact legte dabei ein 83-minütiges Set hin, das er nun via SoundCloud

/ No comments


Rampue: Mitschnitt aus dem KaterBlau

Rampue, bekannt von Veröffentlichungen auf Labels wie Audiolith, Dantze sowie Groove On war am vergangenen Wochenende zu Gast bei 37 Katzen… tanzen auf’m Tisch im KaterBlau. Der Berliner Liveact legte dabei ein 83-minütiges Set hin, das er nun via SoundCloud

/ No comments


Fünfstündiges Set von Ferdinand Dreyssig & Marvin Hey aus dem KaterBlau

Am 21. September 2014 lud das KaterBlau die beiden Berliner Musikproduzenten Ferdinand Dreyssig und Marvin Hey, die momentan an vielen Remix-Projekten sitzen, ein: „Da das KaterBlau regelmäßig Katermukke Labelnights veranstaltet und wir auf dem Label released haben, waren an diesem

/ No comments


Fünfstündiges Set von Ferdinand Dreyssig & Marvin Hey aus dem KaterBlau

Am 21. September 2014 lud das KaterBlau die beiden Berliner Musikproduzenten Ferdinand Dreyssig und Marvin Hey, die momentan an vielen Remix-Projekten sitzen, ein: „Da das KaterBlau regelmäßig Katermukke Labelnights veranstaltet und wir auf dem Label released haben, waren an diesem

/ No comments


Für immer blau: KaterBlau feiert Grand Opening

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Nach der kurzfristigen Opening-Party an Pfingsten und einem ca. zweimonatigen, halböffentlichen Probebetrieb meldet sich eine Berliner Clubinstitution an diesem Wochenende offiziell zurück: Kater Blau. Der Nachfolger des Kater Holzig feiert auf dem Gelände der

/ 3 comments


Für immer blau: KaterBlau feiert Grand Opening

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Nach der kurzfristigen Opening-Party an Pfingsten und einem ca. zweimonatigen, halböffentlichen Probebetrieb meldet sich eine Berliner Clubinstitution an diesem Wochenende offiziell zurück: Kater Blau. Der Nachfolger des Kater Holzig feiert auf dem Gelände der

/ 3 comments


Synth Happens – Liveact Andreas Henneberg trifft auf das Filmorchester Babelsberg

** Wir verlosen 1*2 Tickets ** Ein Pflichttermin für alle Partypeople im größten Club der Stadt. An den Nikolaisaal-Decks: Der Berliner DJ Andreas Henneberg, der sich mit seinem speziellen Sound zwischen strengem Minimal Techno und House in der internationalen Elektroszene

/ No comments


Synth Happens – Liveact Andreas Henneberg trifft auf das Filmorchester Babelsberg

** Wir verlosen 1*2 Tickets ** Ein Pflichttermin für alle Partypeople im größten Club der Stadt. An den Nikolaisaal-Decks: Der Berliner DJ Andreas Henneberg, der sich mit seinem speziellen Sound zwischen strengem Minimal Techno und House in der internationalen Elektroszene

/ No comments


A very lively and diverse tracklists of originals – Oskar Szafraniec releases his EP „Floating“ on Traum Schallplatten

For all of you who don’t know Oskar Szafraniec yet, the Polish artist is hard to pin point, since his interests range from deep electronica, to minimal music, to jazzy compositions and to anything which he invents for himself in

/ No comments


A very lively and diverse tracklists of originals – Oskar Szafraniec releases his EP „Floating“ on Traum Schallplatten

For all of you who don’t know Oskar Szafraniec yet, the Polish artist is hard to pin point, since his interests range from deep electronica, to minimal music, to jazzy compositions and to anything which he invents for himself in

/ No comments


Von Depeche Mode über Tale Of Us bis hin zu den Beatles – Victor Ruiz veröffentlicht die „The Eye Of The Beholder“ EP

Foto: Presse Victor Ruiz „Die EP entstand in den letzten zwei Jahren“, sagt Victor Ruiz über „The Eye Of The Beholder“, „sodass es in dieser Zeit viele verschiedene und abwechslungsreiche Inspirationen gab.“ Alles von Depeche Mode über Tale Of Us

/ No comments


Von Depeche Mode über Tale Of Us bis hin zu den Beatles – Victor Ruiz veröffentlicht die „The Eye Of The Beholder“ EP

Foto: Presse Victor Ruiz „Die EP entstand in den letzten zwei Jahren“, sagt Victor Ruiz über „The Eye Of The Beholder“, „sodass es in dieser Zeit viele verschiedene und abwechslungsreiche Inspirationen gab.“ Alles von Depeche Mode über Tale Of Us

/ No comments