Results for: Rampa



Rampas neue Keinemusik Radio Show

Die neue Episode der Radioshow vom Berliner Label Keinemusik ist da. Nach einer sehr, sehr, sehr langen Zeit durfte Rampa mal wieder ran, um ein Mixtape zusammenzustellen. Herausgekommen ist ein 60-minütiges Set, das vor allem mit vielen neuen Sachen gespickt

/ No comments


Rampas neue Keinemusik Radio Show

Die neue Episode der Radioshow vom Berliner Label Keinemusik ist da. Nach einer sehr, sehr, sehr langen Zeit durfte Rampa mal wieder ran, um ein Mixtape zusammenzustellen. Herausgekommen ist ein 60-minütiges Set, das vor allem mit vielen neuen Sachen gespickt

/ No comments


„How To Build A Hut Mix“ von Rampa

Lieber Rampa, danke, dass du kurz online gegangen bist, um dieses fantastische Set zu veröffentlichen. Die Rede ist vom „How To Build A Hut Mix“, den das Keinemusik-Mitglied vor zehn Tagen via SoundCloud publiziert hat. „Ich wollte einen solchen Mix

/ No comments


„How To Build A Hut Mix“ von Rampa

Lieber Rampa, danke, dass du kurz online gegangen bist, um dieses fantastische Set zu veröffentlichen. Die Rede ist vom „How To Build A Hut Mix“, den das Keinemusik-Mitglied vor zehn Tagen via SoundCloud publiziert hat. „Ich wollte einen solchen Mix

/ No comments


Zweites Jahresrelease von Rampa auf Keinemusik

Er ist bald wieder da: Rampa! Das Keinemusik-Mitglied veröffentlichte in diesem Jahr bereits eine EP auf seinem Heimatlabel, in einigen Tagen soll die zweite Publikation in 2015 erscheinen. „Newborn Soul“ ist der Titel der Zusammenstellung und umfasst zwei Original-Werke. Damit

/ No comments


Zweites Jahresrelease von Rampa auf Keinemusik

Er ist bald wieder da: Rampa! Das Keinemusik-Mitglied veröffentlichte in diesem Jahr bereits eine EP auf seinem Heimatlabel, in einigen Tagen soll die zweite Publikation in 2015 erscheinen. „Newborn Soul“ ist der Titel der Zusammenstellung und umfasst zwei Original-Werke. Damit

/ No comments


trndmsk Podcast #34 – Rampa

Ende Februar 2015 brachte das Keinemusik-Mitglied Gregor Sütterlin alias Rampa gemeinsam mit dem französischen Produzenten und Sänger Aquarius Heaven die EP „Good Times“ – unser damaliger Sound der Woche – raus. Im Gespräch über das Release mit trndmsk sagte der

/ No comments


trndmsk Podcast #34 – Rampa

Ende Februar 2015 brachte das Keinemusik-Mitglied Gregor Sütterlin alias Rampa gemeinsam mit dem französischen Produzenten und Sänger Aquarius Heaven die EP „Good Times“ – unser damaliger Sound der Woche – raus. Im Gespräch über das Release mit trndmsk sagte der

/ No comments


Sound der Woche: Rampa feat. Aquarius Heaven – Good Times

Der DJ und Musikproduzent Rampa veröffentlichte am 27. Februar 2015 seine neue EP, die auf Keinemusik erschien und zwei Tracks enthält. „Good Times“ und „Roll“ passen laut dem Berliner perfekt in „den Moment in der Nacht, in dem alles in

/ No comments


Sound der Woche: Rampa feat. Aquarius Heaven – Good Times

Der DJ und Musikproduzent Rampa veröffentlichte am 27. Februar 2015 seine neue EP, die auf Keinemusik erschien und zwei Tracks enthält. „Good Times“ und „Roll“ passen laut dem Berliner perfekt in „den Moment in der Nacht, in dem alles in

/ No comments


Rampa: Neue Keinemusik-EP Ende Februar 2015

** Wir verlosen 2* die EP als Schallplatte ** Mit Unterstützung des französischen Musikers Aquarius Heaven bringt das Keinemusik-Mitglied Rampa eine neue EP mit zwei Tracks in den Handel. Am 27. Februar 2015 wird die Zusammenstellung „Good Times/Roll“ erscheinen. „Wir

/ No comments


Rampa: Neue Keinemusik-EP Ende Februar 2015

** Wir verlosen 2* die EP als Schallplatte ** Mit Unterstützung des französischen Musikers Aquarius Heaven bringt das Keinemusik-Mitglied Rampa eine neue EP mit zwei Tracks in den Handel. Am 27. Februar 2015 wird die Zusammenstellung „Good Times/Roll“ erscheinen. „Wir

/ No comments


Keinemusik Radio Show mit Rampa

Es ist soweit: Eine neue Episode der Keinemusik Radio Show ist online. Zum heutigen Freitag, den 4. Juli 2014, durfte das Keinemusik-Mitglied Rampa, der bereits auf Labels wie Defected, Cocoon, Rebirth, Pets oder Gigolo veröffentlichte, eine Ausgabe zusammenstellen. Seine 60

/ No comments


Keinemusik Radio Show mit Rampa

Es ist soweit: Eine neue Episode der Keinemusik Radio Show ist online. Zum heutigen Freitag, den 4. Juli 2014, durfte das Keinemusik-Mitglied Rampa, der bereits auf Labels wie Defected, Cocoon, Rebirth, Pets oder Gigolo veröffentlichte, eine Ausgabe zusammenstellen. Seine 60

/ No comments


Rampa kündigt „Keep House“ EP an

Anfang April 2014 erscheint die neueste Katalognummer des Berliner Imprints Keinemusik, das nun bereits seit knapp fünf Jahren besteht. Diesmal war wieder Rampa, der bereits Release auf Labels wie Defected, Cocoon, Rebirth, Pets sowie Gigolo feiern konnte, am Zug. Seine

/ No comments


Rampa kündigt „Keep House“ EP an

Anfang April 2014 erscheint die neueste Katalognummer des Berliner Imprints Keinemusik, das nun bereits seit knapp fünf Jahren besteht. Diesmal war wieder Rampa, der bereits Release auf Labels wie Defected, Cocoon, Rebirth, Pets sowie Gigolo feiern konnte, am Zug. Seine

/ No comments


Eine ausgewogene Mischung aus Vocals, Melodie, Groove und einer Prise Bass – „Luciferin“ von Isabeau Fort

„Füttern tut man die Ordner schon lange und dann entdeckt man plötzlich einen Track wie von Zauberhand, der das Fass zum Überlaufen bringt“, findet Isabeau Fort. „Dieser Track gibt dann bei mir meistens den Impuls, ohne zu zögern, auf den

/ 2 comments


Eine ausgewogene Mischung aus Vocals, Melodie, Groove und einer Prise Bass – „Luciferin“ von Isabeau Fort

„Füttern tut man die Ordner schon lange und dann entdeckt man plötzlich einen Track wie von Zauberhand, der das Fass zum Überlaufen bringt“, findet Isabeau Fort. „Dieser Track gibt dann bei mir meistens den Impuls, ohne zu zögern, auf den

/ 2 comments


Beats In Space – ein fulminantes Mixtape von Adam Port

Woom! Adam Port war vor fünf Tagen bei Tim Sweeney in New York City zu Gast. Neben einem Interview zum kommenden Keinemusik-Album, das er gemeinsam mit &ME und Rampa produziert, mixte der Berliner auch gleich ein Set für Beats In

/ No comments


Beats In Space – ein fulminantes Mixtape von Adam Port

Woom! Adam Port war vor fünf Tagen bei Tim Sweeney in New York City zu Gast. Neben einem Interview zum kommenden Keinemusik-Album, das er gemeinsam mit &ME und Rampa produziert, mixte der Berliner auch gleich ein Set für Beats In

/ No comments


Es hat Tausenduhr geschlagen – der neue Katermukke-Mix „A Total Lack Of Respect For The Law“

„Es ist Zeit, der Welt unseren Sound zu präsentieren“, sagt das Projekt Tausenduhr und veröffentlicht deshalb einen neuen Mix über Katermukke. „A Total Lack Of Respect For The Law“ entstand vor Kurzem in seinem geheimen Tausenduhr-Klanglabor tief unter Berlin. Besonderen

/ No comments


Es hat Tausenduhr geschlagen – der neue Katermukke-Mix „A Total Lack Of Respect For The Law“

„Es ist Zeit, der Welt unseren Sound zu präsentieren“, sagt das Projekt Tausenduhr und veröffentlicht deshalb einen neuen Mix über Katermukke. „A Total Lack Of Respect For The Law“ entstand vor Kurzem in seinem geheimen Tausenduhr-Klanglabor tief unter Berlin. Besonderen

/ No comments


Vinyl – etwas für Augen und Ohren – das Mixtape „Lights At Night“ von Nightblue

Seit 2010 veröffentlicht Marco aka Nightblue monatlich Sets, die nur mit Vinyl gemixt sind. „Warum nur Vinyl? Ich schätze sehr die Liebe zu diesem Handwerk als auch die Art, wie Vinyls gemacht sind“, erklärt der belgische DJ. Vinyls seien etwas

/ No comments


Vinyl – etwas für Augen und Ohren – das Mixtape „Lights At Night“ von Nightblue

Seit 2010 veröffentlicht Marco aka Nightblue monatlich Sets, die nur mit Vinyl gemixt sind. „Warum nur Vinyl? Ich schätze sehr die Liebe zu diesem Handwerk als auch die Art, wie Vinyls gemacht sind“, erklärt der belgische DJ. Vinyls seien etwas

/ No comments


Ein ganz besonderer DJ-Mix von Acid Pauli – „BRK“

Vor drei Jahren hatte Acid Pauli eine Idee, die er nun endlich realisierte und veröffentlichte: ein DJ-Mix, der nur aus Breaks, Anfängen und Endungen von Tracks besteht. „Während der Zeit der Herstellung des Mixes zeigte mir mein lieber Freund Daniel

/ 1 comment


Ein ganz besonderer DJ-Mix von Acid Pauli – „BRK“

Vor drei Jahren hatte Acid Pauli eine Idee, die er nun endlich realisierte und veröffentlichte: ein DJ-Mix, der nur aus Breaks, Anfängen und Endungen von Tracks besteht. „Während der Zeit der Herstellung des Mixes zeigte mir mein lieber Freund Daniel

/ 1 comment


Jede Sekunde mit Harmonie und Gefühl – der Mix „First Aid Kit“ von Isabeau Fort

„Wie der Name vielleicht schon verrät, wollte ich ein „First Aid Kit“ zusammenstellen, an dem es an nichts fehlen soll“, klärt uns Isabeau Fort über ihr neuestes Mixtape auf. „Das, so wie bei Oma früher, auf die Stellen pustet, die

/ 1 comment


Jede Sekunde mit Harmonie und Gefühl – der Mix „First Aid Kit“ von Isabeau Fort

„Wie der Name vielleicht schon verrät, wollte ich ein „First Aid Kit“ zusammenstellen, an dem es an nichts fehlen soll“, klärt uns Isabeau Fort über ihr neuestes Mixtape auf. „Das, so wie bei Oma früher, auf die Stellen pustet, die

/ 1 comment


Ein Mixtape, das im Sitzen aufgenommen wurde – „Tiefton“ vom Hamburger Jean Yves Pastis

„Die Idee des Mixtapes entstand eigentlich im Zusammenhang einer Partyreihe, die ich mit einem DJ Kollegen und inzwischen sehr gutem Freund gründete“, erklärt Jean Yves Pastis, wenn er über sein Set „Tiefton“ spricht. Fabio und er lernten sich durch ihre

/ 1 comment


Ein Mixtape, das im Sitzen aufgenommen wurde – „Tiefton“ vom Hamburger Jean Yves Pastis

„Die Idee des Mixtapes entstand eigentlich im Zusammenhang einer Partyreihe, die ich mit einem DJ Kollegen und inzwischen sehr gutem Freund gründete“, erklärt Jean Yves Pastis, wenn er über sein Set „Tiefton“ spricht. Fabio und er lernten sich durch ihre

/ 1 comment


Zehn Tracks, die Adam Port zurzeit gerne spielt

Diesen Monat veröffentlichte Adam Port endlich sein erstes Release in 2016. Sein Remix zu Jimpsters Nummer „Eel Pie Island“ erschien vor vier Tagen auf dem Imprint von Marc Romoby – Systematic Recordings. Natürlich gehört die Veröffentlichung zu Ports Favoriten für

/ No comments


Zehn Tracks, die Adam Port zurzeit gerne spielt

Diesen Monat veröffentlichte Adam Port endlich sein erstes Release in 2016. Sein Remix zu Jimpsters Nummer „Eel Pie Island“ erschien vor vier Tagen auf dem Imprint von Marc Romoby – Systematic Recordings. Natürlich gehört die Veröffentlichung zu Ports Favoriten für

/ No comments


„Dramaturgie ist wichtig“ – Carsten Conrad und seine Mixreihe „MUSICC“

„Da ich grundsätzlich sehr gerne an Sets herumtüftele, spielte ich schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken – abseits von den Sets, die ich bei Gigs direkt aufnehme – eine eigene Mixreihe ins Leben zu rufen, die den Sound repräsentiert,

/ No comments


„Dramaturgie ist wichtig“ – Carsten Conrad und seine Mixreihe „MUSICC“

„Da ich grundsätzlich sehr gerne an Sets herumtüftele, spielte ich schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken – abseits von den Sets, die ich bei Gigs direkt aufnehme – eine eigene Mixreihe ins Leben zu rufen, die den Sound repräsentiert,

/ No comments


Die neue Keinemusik von NR& ist ein Hörgenuss par excellence

Genau drei Jahre nachdem NR& seine Debüt-EP rausbrachte, veröffentlicht das Projekt „Spoken For“ – den Nachfolger also. Das Trio &ME, Rampa und die New Yorker Disco-House-Sirene Nomi produzierte dazu zwei Tracks, die am 12. Februar 2016 via Keinemusik erschienen. Auf

/ No comments


Die neue Keinemusik von NR& ist ein Hörgenuss par excellence

Genau drei Jahre nachdem NR& seine Debüt-EP rausbrachte, veröffentlicht das Projekt „Spoken For“ – den Nachfolger also. Das Trio &ME, Rampa und die New Yorker Disco-House-Sirene Nomi produzierte dazu zwei Tracks, die am 12. Februar 2016 via Keinemusik erschienen. Auf

/ No comments


Stefan Schleich und sein Mixtape „Side Effects“

„Ich habe das Set am 13. Oktober 2015 bei einem (oder zwei) Glas Wein zu Hause aufgenommen“, erzählt Stefan Schleich über seinen Podcast für das Projekt Klangextase, für das er seit Jahren mit Christoph Woerner und Matthias Kunze verantwortlich ist.

/ No comments


Stefan Schleich und sein Mixtape „Side Effects“

„Ich habe das Set am 13. Oktober 2015 bei einem (oder zwei) Glas Wein zu Hause aufgenommen“, erzählt Stefan Schleich über seinen Podcast für das Projekt Klangextase, für das er seit Jahren mit Christoph Woerner und Matthias Kunze verantwortlich ist.

/ No comments


trndmsk Future Stars #12: Applescal – Friendly & Danceable

In den letzten sechs Jahren hat Pascal Terstappen drei Alben veröffentlicht sowie über hundert Tracks und Remixe unter dem Namen Applescal. Mit seinem einzigartigen Zugang zu Electronica, House, Techno und herausragenden DJ-Skills hat er vor dankbaren Crowds in Berlin Amsterdam,

/ No comments


trndmsk Future Stars #12: Applescal – Friendly & Danceable

In den letzten sechs Jahren hat Pascal Terstappen drei Alben veröffentlicht sowie über hundert Tracks und Remixe unter dem Namen Applescal. Mit seinem einzigartigen Zugang zu Electronica, House, Techno und herausragenden DJ-Skills hat er vor dankbaren Crowds in Berlin Amsterdam,

/ No comments