Results for: dotSTRIPE



Dantze: Stuttgarter DotSTRIPE releast Katalognummer 36

Das Berliner Label Dantze, im Jahr 2006 von Niconé und Philip Bader gegründet, feiert den Release seiner 36. Katalognummer. Dazu hat der aus Stuttgart kommende DotSTRIPE die EP „You Don’t Have To“ kreiert. Neben dem gleichnamigen Original-Track beherbergt die Kollektion

/ No comments


Dantze: Stuttgarter DotSTRIPE releast Katalognummer 36

Das Berliner Label Dantze, im Jahr 2006 von Niconé und Philip Bader gegründet, feiert den Release seiner 36. Katalognummer. Dazu hat der aus Stuttgart kommende DotSTRIPE die EP „You Don’t Have To“ kreiert. Neben dem gleichnamigen Original-Track beherbergt die Kollektion

/ No comments


„Unbeschreiblich schön“ – David Jach, ein Sonnenuntergang und das Feel Festival

Foto: David Jach „Ich hatte von meiner Agentur Return Booking erfahren, dass ich eine Anfrage für das Feel Festival bekommen habe und dass wir das fix machen können, wenn ich mein Go dafür gebe“, erzählt David Jach, wie sein Gig

/ No comments


„Unbeschreiblich schön“ – David Jach, ein Sonnenuntergang und das Feel Festival

Foto: David Jach „Ich hatte von meiner Agentur Return Booking erfahren, dass ich eine Anfrage für das Feel Festival bekommen habe und dass wir das fix machen können, wenn ich mein Go dafür gebe“, erzählt David Jach, wie sein Gig

/ No comments


My Favourite Freaks und ihre dritte Vinylveröffentlichung

Die dritte Ausgabe der neuen Vinylreihe von My Favourite Freaks Music ist da! Dieses Mal vereint das Label vier Werke, die vom Italiener Ruben Mandolini, den Willers Brothers, von dotSTRIPE aus Stuttgart und vom Mainzer Duo Matchy & Bott stammen.

/ No comments


My Favourite Freaks und ihre dritte Vinylveröffentlichung

Die dritte Ausgabe der neuen Vinylreihe von My Favourite Freaks Music ist da! Dieses Mal vereint das Label vier Werke, die vom Italiener Ruben Mandolini, den Willers Brothers, von dotSTRIPE aus Stuttgart und vom Mainzer Duo Matchy & Bott stammen.

/ No comments


Peter Bergs Hommage an den Berliner Stadtteil – „XBerg“

Nach Riven, ND Catani und Sebastian Schroeder ist ein Berliner für das vierte Release des Labels Lauter Unfug verantwortlich. Peter Berg, beheimatet in Berlin-Kreuzberg, hat mit „XBerg“ einen trockenen und düsteren Technosound produziert. Die Nummer baut auf vielen Erinnerungen Bergs

/ No comments


Peter Bergs Hommage an den Berliner Stadtteil – „XBerg“

Nach Riven, ND Catani und Sebastian Schroeder ist ein Berliner für das vierte Release des Labels Lauter Unfug verantwortlich. Peter Berg, beheimatet in Berlin-Kreuzberg, hat mit „XBerg“ einen trockenen und düsteren Technosound produziert. Die Nummer baut auf vielen Erinnerungen Bergs

/ No comments


Deerk Hollaender (Coolsville): „Es wird mit jeder Veröffentlichung ein bisschen besser“

Am 13. April 2015 veröffentlichte das Label Coolsville, das Anfang 2013 gegründet wurde, seine siebte Katalognummer. Die EP „Break Their Culture“ wurde vom hessischen Produzenten M.in konzipiert. Neben dem Original-Track umfasst die Kollektion zwei Remixe, die von dotSTRIPE und Deerk

/ No comments


Deerk Hollaender (Coolsville): „Es wird mit jeder Veröffentlichung ein bisschen besser“

Am 13. April 2015 veröffentlichte das Label Coolsville, das Anfang 2013 gegründet wurde, seine siebte Katalognummer. Die EP „Break Their Culture“ wurde vom hessischen Produzenten M.in konzipiert. Neben dem Original-Track umfasst die Kollektion zwei Remixe, die von dotSTRIPE und Deerk

/ No comments


Coolsville: M.in bringt das Stück „Break Their Culture“ raus

Am 13. April 2015 veröffentlicht das Label Coolsville, das Anfang 2013 von Deerk Hollaender, Benny House, Pete und Nex gegründet wurde, seine siebte Katalognummer. Die EP „Break Their Culture“ wurde vom hessischen Produzenten M.in konzipiert. Neben dem Original-Track umfasst die

/ No comments


Coolsville: M.in bringt das Stück „Break Their Culture“ raus

Am 13. April 2015 veröffentlicht das Label Coolsville, das Anfang 2013 von Deerk Hollaender, Benny House, Pete und Nex gegründet wurde, seine siebte Katalognummer. Die EP „Break Their Culture“ wurde vom hessischen Produzenten M.in konzipiert. Neben dem Original-Track umfasst die

/ No comments


M.in (My Favourite Freaks): „Yost Koen und ich ergänzen uns sehr gut und wir haben einen tollen Workflow“

Die vierte Veröffentlichung vom Label My Favourite Freaks Music kam mit einer Kollaboration um die Ecke: M.in und Yost Koen. “Mit einem 909 Beat kreieren sie einen absoluten Techno-Peak-Time-Groover, der den Titel des ersten Tracks „Here We Are“ unterstreicht. Übernatürliche

/ No comments


M.in (My Favourite Freaks): „Yost Koen und ich ergänzen uns sehr gut und wir haben einen tollen Workflow“

Die vierte Veröffentlichung vom Label My Favourite Freaks Music kam mit einer Kollaboration um die Ecke: M.in und Yost Koen. “Mit einem 909 Beat kreieren sie einen absoluten Techno-Peak-Time-Groover, der den Titel des ersten Tracks „Here We Are“ unterstreicht. Übernatürliche

/ No comments


Mila Stern: Mix aus dem Berliner Tresor

Born, kinder garden, school, an other school, an other school, working as a free radio journalist, partying, studying, reading, understanding or not understanding, speaking, deejaying, miss arschcool, still alive. Mit diesen Worten beschreibt sich Mila Stern aus der Stadt Halle

/ No comments


Mila Stern: Mix aus dem Berliner Tresor

Born, kinder garden, school, an other school, an other school, working as a free radio journalist, partying, studying, reading, understanding or not understanding, speaking, deejaying, miss arschcool, still alive. Mit diesen Worten beschreibt sich Mila Stern aus der Stadt Halle

/ No comments


Milk & Sugar: “House Nation”-Compilation und Single „Canto Del Pilón“ erscheinen am 25. Oktober 2013

** Wir verlosen 5* „House Nation“ (inkl „Canto Del Pilón“) als Mix-CD ** Im Herbst 2013 sind Milk & Sugar auf „House Nation“-Tour, welche wie immer von einem Compilation-Release begleitet wird. Nach dem Erfolg der letzten Milk & Sugar-Kopplung mit

/ No comments


Milk & Sugar: “House Nation”-Compilation und Single „Canto Del Pilón“ erscheinen am 25. Oktober 2013

** Wir verlosen 5* „House Nation“ (inkl „Canto Del Pilón“) als Mix-CD ** Im Herbst 2013 sind Milk & Sugar auf „House Nation“-Tour, welche wie immer von einem Compilation-Release begleitet wird. Nach dem Erfolg der letzten Milk & Sugar-Kopplung mit

/ No comments


41 Free-Tracks vom Berliner Label Katermukke

Vom 11. bis 14. August 2013 bietet das Berliner Label Katermukke, das von Dirty Doering geleitet wird, 41 Tracks und Remixe zum freien Download an. Mit Hinblick auf das vergangene SonneMondSterne Festival stehen unter anderem Werke von Niconé & Sascha

/ 4 comments


41 Free-Tracks vom Berliner Label Katermukke

Vom 11. bis 14. August 2013 bietet das Berliner Label Katermukke, das von Dirty Doering geleitet wird, 41 Tracks und Remixe zum freien Download an. Mit Hinblick auf das vergangene SonneMondSterne Festival stehen unter anderem Werke von Niconé & Sascha

/ 4 comments