Results for: trndmsk Future Stars



trndmsk Future Stars #25: Keybe – The Nomad Soul (live)

Seine neuen Produktionen – sie waren die Inspiration, dass Keybe ein neues Liveset aufnahm. „Ich will so meine Musik teilen und sie soll entdeckt werden“, erklärt der junge Musiker, „und so können alle in mein musikalisches Universum eintauchen.“ Als er

/ 2 comments


trndmsk Future Stars #25: Keybe – The Nomad Soul (live)

Seine neuen Produktionen – sie waren die Inspiration, dass Keybe ein neues Liveset aufnahm. „Ich will so meine Musik teilen und sie soll entdeckt werden“, erklärt der junge Musiker, „und so können alle in mein musikalisches Universum eintauchen.“ Als er

/ 2 comments


trndmsk Future Stars #24: Julian Falk – Atīndriya

„Ich wollte schon seit Langem mal wieder einen treibenderen Mix als meine letzten aufnehmen“, verrät Julian Falk. Beim Auflegen lande er schließlich meist sowieso bei diesem Stil. „Außerdem finde ich es immer schade, wenn so viele schöne Tracks nie ihren

/ No comments


trndmsk Future Stars #24: Julian Falk – Atīndriya

„Ich wollte schon seit Langem mal wieder einen treibenderen Mix als meine letzten aufnehmen“, verrät Julian Falk. Beim Auflegen lande er schließlich meist sowieso bei diesem Stil. „Außerdem finde ich es immer schade, wenn so viele schöne Tracks nie ihren

/ No comments


trndmsk Future Stars #23: Scrounger – Blind Is The New Date

trndmsk: Damian, auf was dürfen wir uns in den nächsten Stunden und Minuten freuen? Scrounger: Knapp drei Stunden Musik, Samples, Knistern, offene Hihat, hakige Drums, Soul- und Jazz-Basslines, Erotik und Tipps vom Dating Coach. Wann und in welchem Umfeld ist

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #23: Scrounger – Blind Is The New Date

trndmsk: Damian, auf was dürfen wir uns in den nächsten Stunden und Minuten freuen? Scrounger: Knapp drei Stunden Musik, Samples, Knistern, offene Hihat, hakige Drums, Soul- und Jazz-Basslines, Erotik und Tipps vom Dating Coach. Wann und in welchem Umfeld ist

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #22: Viktor Talking Machine – All About Vinyl

Kurz vorm tibetanischem Hochland erstreckt sich eine kleine Lichtung voll mit schwarzem Farn, der rhythmisch im Takt der Sonne wippt. Hier finden die Einwohner des kleinen verschlafenen Küsten- dorfes die Überreste eines gewaltigen Kometenhagels. Eine zähflüssige dunkle Masse, die sie

/ No comments


trndmsk Future Stars #22: Viktor Talking Machine – All About Vinyl

Kurz vorm tibetanischem Hochland erstreckt sich eine kleine Lichtung voll mit schwarzem Farn, der rhythmisch im Takt der Sonne wippt. Hier finden die Einwohner des kleinen verschlafenen Küsten- dorfes die Überreste eines gewaltigen Kometenhagels. Eine zähflüssige dunkle Masse, die sie

/ No comments


trndmsk Future Stars #21: Oberst & Buchner – Secretly (live)

Dass Oberst & Buchner für uns etwas ganz Besonderes bedeuten, ist nicht nur seit der Veröffentlichung ihrer Nummer „Doves“, die sie mit Mimu aufnahmen und zu der Rampue und Patlac jeweils einen Remix kreierten, klar. Schon zuvor Sebastian Oberst und

/ 4 comments


trndmsk Future Stars #21: Oberst & Buchner – Secretly (live)

Dass Oberst & Buchner für uns etwas ganz Besonderes bedeuten, ist nicht nur seit der Veröffentlichung ihrer Nummer „Doves“, die sie mit Mimu aufnahmen und zu der Rampue und Patlac jeweils einen Remix kreierten, klar. Schon zuvor Sebastian Oberst und

/ 4 comments


trndmsk Future Stars #20: Braunbeck – West-Berliner Morgenstunden

„Ein Hammer geiles Intro von Mr. Raoul K.“, versichert uns Braunbeck, erwarte uns bei seinem Mix, den er für die Reihe trndmsk Future Stars zusammengestellt hat. „Eine wahnsinnig gute Nummer, wie ich finde“, betont der gebürtige Stuttgarter nochmals. Das Set,

/ No comments


trndmsk Future Stars #20: Braunbeck – West-Berliner Morgenstunden

„Ein Hammer geiles Intro von Mr. Raoul K.“, versichert uns Braunbeck, erwarte uns bei seinem Mix, den er für die Reihe trndmsk Future Stars zusammengestellt hat. „Eine wahnsinnig gute Nummer, wie ich finde“, betont der gebürtige Stuttgarter nochmals. Das Set,

/ No comments


trndmsk Future Stars #19: Dopish – Woven Fabric

Gut Ding will Weile haben. So ist es auch mit der nächsten Ausgabe unserer Reihe Future Stars, die vom Produzenten-Team Dopish kommt. „In den nächsten Minuten erwartet euch ein Dopish-Set, das irgendwo zwischen Clubsound und langer Autofahrt bei Nacht liegt“,

/ No comments


trndmsk Future Stars #19: Dopish – Woven Fabric

Gut Ding will Weile haben. So ist es auch mit der nächsten Ausgabe unserer Reihe Future Stars, die vom Produzenten-Team Dopish kommt. „In den nächsten Minuten erwartet euch ein Dopish-Set, das irgendwo zwischen Clubsound und langer Autofahrt bei Nacht liegt“,

/ No comments


trndmsk Future Stars #18: Tender Games – A Tape for Caro

Vor zwei Wochen nahm das Duo Tender Games das Set „A Tape for Caro“ auf – der 18. Beitrag von trndmsks Reihe Future Stars. „Das war in den Zeitraum, als hier in Berlin das erste Mal gutes Wetter war“, erinnern

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #18: Tender Games – A Tape for Caro

Vor zwei Wochen nahm das Duo Tender Games das Set „A Tape for Caro“ auf – der 18. Beitrag von trndmsks Reihe Future Stars. „Das war in den Zeitraum, als hier in Berlin das erste Mal gutes Wetter war“, erinnern

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #17: Schlenker mit Turnbeutel – Watschelnd auf Umwegen

„Ich denke, die Erwartungen an Schlenker als Künstler wurden mit der Zeit höher als erwartet“, stellt der DJ Schlenker mit Turnbeutel fest. Plötzlich bekam er Anfragen, live aufzulegen. „Wenige Male tat ich das auch, kam mir dabei aber immer sehr

/ 4 comments


trndmsk Future Stars #17: Schlenker mit Turnbeutel – Watschelnd auf Umwegen

„Ich denke, die Erwartungen an Schlenker als Künstler wurden mit der Zeit höher als erwartet“, stellt der DJ Schlenker mit Turnbeutel fest. Plötzlich bekam er Anfragen, live aufzulegen. „Wenige Male tat ich das auch, kam mir dabei aber immer sehr

/ 4 comments


trndmsk Future Stars #16: Hyenah – Mami Wata

Ganz still und heimlich schlich sich Hyenah vor zwei Jahren in die Welt der elektronischen Musik. Seitdem beeindruckt der Produzent durch seine Produktionen, die auf Labels wie Freerange, Aeon und Drumpoet erschienen. Nun hat der mysteriös wirkende Künstler einen Mix

/ No comments


trndmsk Future Stars #16: Hyenah – Mami Wata

Ganz still und heimlich schlich sich Hyenah vor zwei Jahren in die Welt der elektronischen Musik. Seitdem beeindruckt der Produzent durch seine Produktionen, die auf Labels wie Freerange, Aeon und Drumpoet erschienen. Nun hat der mysteriös wirkende Künstler einen Mix

/ No comments


trndmsk Future Stars #15: Martha van Straaten – Tempo Down Drums Up

Dass wir seit letztem Jahr auf Sets von Martha van Straaten stehen, können wir nicht leugnen. Denn hier, hier und nochmals hier hat uns die gebürtige Bremerin, die mittlerweile weiter nach Leipzig gezogen ist, mehrmals den Kopf verdreht. Natürlich war

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #15: Martha van Straaten – Tempo Down Drums Up

Dass wir seit letztem Jahr auf Sets von Martha van Straaten stehen, können wir nicht leugnen. Denn hier, hier und nochmals hier hat uns die gebürtige Bremerin, die mittlerweile weiter nach Leipzig gezogen ist, mehrmals den Kopf verdreht. Natürlich war

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #14: Florian Rietze – Slippy Roads

Es sind solche Künstler, die einen begeistern und beweisen, dass es sich lohnt, neue Musiker aufzuspüren – seien sie noch so schwer zu finden. So war es auch bei Florian Rietze, der vor knapp vier Jahren einen Sound der Woche

/ No comments


trndmsk Future Stars #14: Florian Rietze – Slippy Roads

Es sind solche Künstler, die einen begeistern und beweisen, dass es sich lohnt, neue Musiker aufzuspüren – seien sie noch so schwer zu finden. So war es auch bei Florian Rietze, der vor knapp vier Jahren einen Sound der Woche

/ No comments


trndmsk Future Stars #13: Tilmann Jarmer – Bauarbeiter der Liebe

Zweimal waren wir hin und weg. Das Ding und dieses Mixtape von Tilmann Jarmer waren so schöne Zusammenstellungen, dass wir sie beide mit auf trndmsk nahmen. In der Liste unserer 100 schönsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr konnte der Berliner

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #13: Tilmann Jarmer – Bauarbeiter der Liebe

Zweimal waren wir hin und weg. Das Ding und dieses Mixtape von Tilmann Jarmer waren so schöne Zusammenstellungen, dass wir sie beide mit auf trndmsk nahmen. In der Liste unserer 100 schönsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr konnte der Berliner

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #12: Applescal – Friendly & Danceable

In den letzten sechs Jahren hat Pascal Terstappen drei Alben veröffentlicht sowie über hundert Tracks und Remixe unter dem Namen Applescal. Mit seinem einzigartigen Zugang zu Electronica, House, Techno und herausragenden DJ-Skills hat er vor dankbaren Crowds in Berlin Amsterdam,

/ No comments


trndmsk Future Stars #12: Applescal – Friendly & Danceable

In den letzten sechs Jahren hat Pascal Terstappen drei Alben veröffentlicht sowie über hundert Tracks und Remixe unter dem Namen Applescal. Mit seinem einzigartigen Zugang zu Electronica, House, Techno und herausragenden DJ-Skills hat er vor dankbaren Crowds in Berlin Amsterdam,

/ No comments


trndmsk Future Stars #11: Mallone – When The Skies Turned Red

Irgendwo zwischen Meditation und Eskalation sieht der in Berlin lebende Mallone seinen Sound. „Mallone ist das Gefühl, wenn ein kalter Schauer auf deinem Rücken von der Morgensonne erwärmt wird“, so der Musiker. Der Dj und Produzent verbindet Groove und Melodie

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #11: Mallone – When The Skies Turned Red

Irgendwo zwischen Meditation und Eskalation sieht der in Berlin lebende Mallone seinen Sound. „Mallone ist das Gefühl, wenn ein kalter Schauer auf deinem Rücken von der Morgensonne erwärmt wird“, so der Musiker. Der Dj und Produzent verbindet Groove und Melodie

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #10: ANOUKA – amore amore

Die norddeutsche Musikerin ANOUKA war schon mit zahlreichen Sets, die nachhaltig einen wundervollen Eindruck hinterließen, auf trndmsk vertreten. Nun ist es endlich an der Zeit, dass die Hamburgerin einen Mix für unsere Reihe Future Stars beisteuert. Ihre fast einstündige Geschichte,

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #10: ANOUKA – amore amore

Die norddeutsche Musikerin ANOUKA war schon mit zahlreichen Sets, die nachhaltig einen wundervollen Eindruck hinterließen, auf trndmsk vertreten. Nun ist es endlich an der Zeit, dass die Hamburgerin einen Mix für unsere Reihe Future Stars beisteuert. Ihre fast einstündige Geschichte,

/ 3 comments


trndmsk Future Stars #9: Kyodai – Furōto

Das Wort Kyodai bedeutet Brüder auf Japanisch – eine bezeichnende Namenswahl des ursprünglich aus Spanien stammenden und mittlerweile in Berlin lebenden Brüderpaars Jay und Luis Garayalde Oses. „Wir stammen aus einer musikalischen Familie, die im Baskenland ihre Wurzeln hat“, so

/ No comments


trndmsk Future Stars #9: Kyodai – Furōto

Das Wort Kyodai bedeutet Brüder auf Japanisch – eine bezeichnende Namenswahl des ursprünglich aus Spanien stammenden und mittlerweile in Berlin lebenden Brüderpaars Jay und Luis Garayalde Oses. „Wir stammen aus einer musikalischen Familie, die im Baskenland ihre Wurzeln hat“, so

/ No comments


trndmsk Future Stars #8: Snacks – Mix For Friends

Foto: Emelie Flood Vor einigen Wochen waren Aljoscha und René alias Snacks mit „Purdie“ unser Sound der Woche. Dass sie nicht auf diesen Track zu reduzieren sind, beweisen nicht nur ihre anderen Produktionen, sondern auch ihre Live- und DJ-Sets. Als

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #8: Snacks – Mix For Friends

Foto: Emelie Flood Vor einigen Wochen waren Aljoscha und René alias Snacks mit „Purdie“ unser Sound der Woche. Dass sie nicht auf diesen Track zu reduzieren sind, beweisen nicht nur ihre anderen Produktionen, sondern auch ihre Live- und DJ-Sets. Als

/ 1 comment


trndmsk Future Stars #7: Pingpong – Sonnensoundtrack

„Wir haben uns im März seit Langem mal einen etwas längeren Urlaub gegönnt“, verraten Elisa und Thomas, die sich hinter dem Alias Pingpong verbergen. Die beiden Musikproduzenten waren in Florida, um eine tolle Zeit zu haben und ihren ersten Gig

/ 2 comments


trndmsk Future Stars #7: Pingpong – Sonnensoundtrack

„Wir haben uns im März seit Langem mal einen etwas längeren Urlaub gegönnt“, verraten Elisa und Thomas, die sich hinter dem Alias Pingpong verbergen. Die beiden Musikproduzenten waren in Florida, um eine tolle Zeit zu haben und ihren ersten Gig

/ 2 comments


trndmsk Future Stars #6: Unueberlegt – Spring Awakening

Zurzeit besteht das Leben von Unueberlegt aus seiner Ausbildung und der Musik: „Wobei nicht schwer zu erraten ist, für was mein Herz schlägt.“ Der DJ aus Offenburg steht morgens mit Musik auf und abends wiegt sie ihn in den Schlaf.

/ No comments


trndmsk Future Stars #6: Unueberlegt – Spring Awakening

Zurzeit besteht das Leben von Unueberlegt aus seiner Ausbildung und der Musik: „Wobei nicht schwer zu erraten ist, für was mein Herz schlägt.“ Der DJ aus Offenburg steht morgens mit Musik auf und abends wiegt sie ihn in den Schlaf.

/ No comments