Free Tracks



Kevin Toro und Virginia Da Cunhas geniale Kollaboration – „Crazy“

An einem Nachmittag eines Wochenendes fing Kevin Toro an, seine neueste Nummer zu produzieren. „Ich wachte auf, trank einen Kaffee und habe danach direkt mit Ableton angefangen“, erzählt der argentinische Musiker. Die Arbeit an dem Track, den er schlussendlich „Crazy“

/ No comments


Kevin Toro und Virginia Da Cunhas geniale Kollaboration – „Crazy“

An einem Nachmittag eines Wochenendes fing Kevin Toro an, seine neueste Nummer zu produzieren. „Ich wachte auf, trank einen Kaffee und habe danach direkt mit Ableton angefangen“, erzählt der argentinische Musiker. Die Arbeit an dem Track, den er schlussendlich „Crazy“

/ No comments


Das neue Stück von The Golden Pony – „Lost Yourself“

Das Duo The Golden Pony hat einen neuen Track veröffentlicht. „Lost Yourself“, entstanden mit JT Mak, steht via SoundCloud zum freien Download bereit.

/ No comments


Das neue Stück von The Golden Pony – „Lost Yourself“

Das Duo The Golden Pony hat einen neuen Track veröffentlicht. „Lost Yourself“, entstanden mit JT Mak, steht via SoundCloud zum freien Download bereit.

/ No comments


Moderat und Tale Of Us verschenken einen Remix zu „Running“

Im April 2016 lieferte die Berliner Musikgruppe Moderat ihr drittes Album, das mit „III“ den passenden Titel aufgedrückt bekam, ab. Im darauffolgenden Frühjahr waren Apparat (Sascha Ring) und das DJ-Duo Modeselektor (Gernot Bronsert und Sebastian Szary) auch noch auf großer

/ No comments


Moderat und Tale Of Us verschenken einen Remix zu „Running“

Im April 2016 lieferte die Berliner Musikgruppe Moderat ihr drittes Album, das mit „III“ den passenden Titel aufgedrückt bekam, ab. Im darauffolgenden Frühjahr waren Apparat (Sascha Ring) und das DJ-Duo Modeselektor (Gernot Bronsert und Sebastian Szary) auch noch auf großer

/ No comments


Jey Vazz und seine Interpretation von „Latch“

Ein wunderschöner Remix zu „Latch“, den der Däne Jey Vazz veröffentlicht hat. Das Werk des Produzenten steht als freier Download via SoundCloud zur Verfügung.

/ No comments


Jey Vazz und seine Interpretation von „Latch“

Ein wunderschöner Remix zu „Latch“, den der Däne Jey Vazz veröffentlicht hat. Das Werk des Produzenten steht als freier Download via SoundCloud zur Verfügung.

/ No comments


Ein neuer Remix von it’s different

it’s different hat sich Justin Biebers Nummer „Company“, im Cover von Rajiv Dhall, geschnappt und diesen tollen Remix kreiert. Als Krönung bietet er seine Version als freien Download an.

/ No comments


Ein neuer Remix von it’s different

it’s different hat sich Justin Biebers Nummer „Company“, im Cover von Rajiv Dhall, geschnappt und diesen tollen Remix kreiert. Als Krönung bietet er seine Version als freien Download an.

/ No comments


„Try Again“ von Koni und Tiger Mountain

Diesen bezaubernden Track von Koni und Tiger Mountain, wir sprechen von ihrer neuen Nummer „Try Again“, steht als freier Download zur Verfügung.

/ No comments


„Try Again“ von Koni und Tiger Mountain

Diesen bezaubernden Track von Koni und Tiger Mountain, wir sprechen von ihrer neuen Nummer „Try Again“, steht als freier Download zur Verfügung.

/ No comments


LYAR und die Gitarrenhookline führen zu „Cool“

Vor ein paar Tagen veröffentlichte das Duo LYAR einen neuen Track namens „Cool“: „Die Idee zur Nummer entstand eines Nachts, als wir ein paar Samples nach neuen frischen Ideen durchhörten.“ Dabei fanden die beiden Weimarer eine eingängige Gitarrenhook, bei der

/ No comments


LYAR und die Gitarrenhookline führen zu „Cool“

Vor ein paar Tagen veröffentlichte das Duo LYAR einen neuen Track namens „Cool“: „Die Idee zur Nummer entstand eines Nachts, als wir ein paar Samples nach neuen frischen Ideen durchhörten.“ Dabei fanden die beiden Weimarer eine eingängige Gitarrenhook, bei der

/ No comments


Eine Fusion aus elektronischen und akustischen Genres mit dem Element der Live-Improvisation – Circle Sessions

„Unsere Idee vereint drei Dinge“, verrät Arne Spremberg, „Techno als Jam, permanent mögliche Wechsel der Bühnenformation und die Komposition in Echtzeit in einem üblicherweise durch vorproduzierte Tracks geprägten Kontext.“ Heraus kommt dabei das Kollektiv Circle Sessions, das eine Fusion aus

/ No comments


Eine Fusion aus elektronischen und akustischen Genres mit dem Element der Live-Improvisation – Circle Sessions

„Unsere Idee vereint drei Dinge“, verrät Arne Spremberg, „Techno als Jam, permanent mögliche Wechsel der Bühnenformation und die Komposition in Echtzeit in einem üblicherweise durch vorproduzierte Tracks geprägten Kontext.“ Heraus kommt dabei das Kollektiv Circle Sessions, das eine Fusion aus

/ No comments


Der ideale Übergang vom Warm Up hin zum Tanzen – „Gin Tonic“ von Tobias Lichtmann

„Ich hab’ ne Hausparty geschmissen und mich vor Eintreffen der Gäste nochmal an die Maschinen gesetzt“, erklärt der in Berlin lebende Tobias Lichtmann, wenn er von seiner Nummer „Gin Tonic“ spricht. „Aus der Party-Vorfreude im Kopf und dem Gin Tonic

/ No comments


Der ideale Übergang vom Warm Up hin zum Tanzen – „Gin Tonic“ von Tobias Lichtmann

„Ich hab’ ne Hausparty geschmissen und mich vor Eintreffen der Gäste nochmal an die Maschinen gesetzt“, erklärt der in Berlin lebende Tobias Lichtmann, wenn er von seiner Nummer „Gin Tonic“ spricht. „Aus der Party-Vorfreude im Kopf und dem Gin Tonic

/ No comments


Zwei mythische Tracks treffen aufeinander – die neue EP des Italieners Cosmic_Vision

Die beiden Stücke „Catachtonion“ und „Caronte“ sind zwei Werke, die mit reichlich Elementen geformt wurden. Das war dem Schöpfer, dem Italiener Cosmic_Vision, auch extrem wichtig: „Sie sollen einen Weg in die Vergangenheit aufzeigen. Die Tracks haben sehr viele Gefühle von

/ No comments


Zwei mythische Tracks treffen aufeinander – die neue EP des Italieners Cosmic_Vision

Die beiden Stücke „Catachtonion“ und „Caronte“ sind zwei Werke, die mit reichlich Elementen geformt wurden. Das war dem Schöpfer, dem Italiener Cosmic_Vision, auch extrem wichtig: „Sie sollen einen Weg in die Vergangenheit aufzeigen. Die Tracks haben sehr viele Gefühle von

/ No comments


Die entspannte Atmosphäre Berlins in einem Track – „Bellevue“ vom Franzosen Haxo

Während eines sommerlichen Trips durch die deutsche Hauptstadt kam Haxo die Idee zu seiner Nummer „Bellevue“: „Ich war zum ersten Mal in Berlin und spürte diese wirklich besondere Atmosphäre der Stadt.“ Es sei dort viel entspannter gewesen als in anderen

/ No comments


Die entspannte Atmosphäre Berlins in einem Track – „Bellevue“ vom Franzosen Haxo

Während eines sommerlichen Trips durch die deutsche Hauptstadt kam Haxo die Idee zu seiner Nummer „Bellevue“: „Ich war zum ersten Mal in Berlin und spürte diese wirklich besondere Atmosphäre der Stadt.“ Es sei dort viel entspannter gewesen als in anderen

/ No comments


Ein Experiment, das als freier Download erscheint – das Stück „Melting“ von Florian Rietze

„Die Nummer ist schon etwas älter“, verrät Florian Rietze, wenn er von seinem Track „Melting“ spricht. Er hatte damals bei der Produktion den Schwarzonator 2, ein Plug-In für Ableton Live, ausprobiert. „Und irgendwie ist dann diese Idee daraus gewachsen“, meint

/ No comments


Ein Experiment, das als freier Download erscheint – das Stück „Melting“ von Florian Rietze

„Die Nummer ist schon etwas älter“, verrät Florian Rietze, wenn er von seinem Track „Melting“ spricht. Er hatte damals bei der Produktion den Schwarzonator 2, ein Plug-In für Ableton Live, ausprobiert. „Und irgendwie ist dann diese Idee daraus gewachsen“, meint

/ No comments


Momente, Eindrücke und Snapshots – Right On verschenkt seinen Track „Final Daze“

Schon länger schmorte die Nummer „Final Daze“ auf der Festplatte des Produzenten Right On: „Ich habe sie nach meiner Berlin-Tour Ende letztens Jahres erstellt, um gewisse gesammelte Eindrücke und Impressionen zu verarbeiten.“ Zum Track haben ihn besonders seine zwei Gigs

/ No comments


Momente, Eindrücke und Snapshots – Right On verschenkt seinen Track „Final Daze“

Schon länger schmorte die Nummer „Final Daze“ auf der Festplatte des Produzenten Right On: „Ich habe sie nach meiner Berlin-Tour Ende letztens Jahres erstellt, um gewisse gesammelte Eindrücke und Impressionen zu verarbeiten.“ Zum Track haben ihn besonders seine zwei Gigs

/ No comments


Ein gemeinsames Werk von Rich James und Kai Raffaello auf Into The Wild Records

Über Into The Wild Records haben Rich James und Kai Raffaello einen neuen Track veröffentlicht. Ihr gemeinsames Werk „You Were There“ steht via SoundCloud zum freien Download zur Verfügung.

/ No comments


Ein gemeinsames Werk von Rich James und Kai Raffaello auf Into The Wild Records

Über Into The Wild Records haben Rich James und Kai Raffaello einen neuen Track veröffentlicht. Ihr gemeinsames Werk „You Were There“ steht via SoundCloud zum freien Download zur Verfügung.

/ No comments


Kiso Armic und das wunderbare Leben

Kiso Armic aus Chicago hat ein neues Werk veröffentlicht. Das Stück „Wonderful Life“ entstand in Zusammenarbeit mit Kayla Diamond und erschien die Tage via SoundCloud. Als Krönung bietet der US-Amerikaner die Nummer als freien Download an.

/ No comments


Kiso Armic und das wunderbare Leben

Kiso Armic aus Chicago hat ein neues Werk veröffentlicht. Das Stück „Wonderful Life“ entstand in Zusammenarbeit mit Kayla Diamond und erschien die Tage via SoundCloud. Als Krönung bietet der US-Amerikaner die Nummer als freien Download an.

/ No comments


Eine Session mit einem Breakbeat-artigen Rhythmus – „Toolstreet“ von Braunbeck

„Da ich meistens einfach viel rumprobiere, kommen viele Skizzen mit verschiedensten Stimmungen oder Styles bei rum“, sagt der gebürtige Schwabe Braunbeck, den es mittlerweile nach Berlin verschlagen hat. So war es auch bei seiner neuesten Nummer: „Toolstreet“. „Ich hatte keinen

/ No comments


Eine Session mit einem Breakbeat-artigen Rhythmus – „Toolstreet“ von Braunbeck

„Da ich meistens einfach viel rumprobiere, kommen viele Skizzen mit verschiedensten Stimmungen oder Styles bei rum“, sagt der gebürtige Schwabe Braunbeck, den es mittlerweile nach Berlin verschlagen hat. So war es auch bei seiner neuesten Nummer: „Toolstreet“. „Ich hatte keinen

/ No comments


Das neue Werk von WRLD und Father Dude – „Galaxies“

Mit „Galaxies“ haben WRLD und Father Dude einen neuen Track kreiert. Das Werk bieten die beiden Musikproduzenten als freien Download via SoundCloud an.

/ No comments


Das neue Werk von WRLD und Father Dude – „Galaxies“

Mit „Galaxies“ haben WRLD und Father Dude einen neuen Track kreiert. Das Werk bieten die beiden Musikproduzenten als freien Download via SoundCloud an.

/ No comments


„Eleven“ und „Ivory“ – das ungarische Duo Karambolage verschenkt seine neue EP

„Wir wollen Freude verbreiten und Menschen zum Tanzen animieren“, sagt das ungarische Duo Karambolage. Genau diese zwei Botschaften inspirierten Mate Nagy und David Takacs, die sich hinter dem Alias verbergen, zu der EP „Enchanter“. „Wir achten im Studio besonders auf

/ No comments


„Eleven“ und „Ivory“ – das ungarische Duo Karambolage verschenkt seine neue EP

„Wir wollen Freude verbreiten und Menschen zum Tanzen animieren“, sagt das ungarische Duo Karambolage. Genau diese zwei Botschaften inspirierten Mate Nagy und David Takacs, die sich hinter dem Alias verbergen, zu der EP „Enchanter“. „Wir achten im Studio besonders auf

/ No comments


Schier setzt auf lebendige Synths und kräftige Drums – „No Brakes“

Die beiden Labels Tipsy Records und Bonfire Records haben sich für ein gemeinsames Release zusammengetan: „No Brakes“ von Kole Butler aka Schier. Der Produzent aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Iowa kreierte einen Track, der von seinem lebendigen Gesang, den Alexanderson beisteuerte,

/ No comments


Schier setzt auf lebendige Synths und kräftige Drums – „No Brakes“

Die beiden Labels Tipsy Records und Bonfire Records haben sich für ein gemeinsames Release zusammengetan: „No Brakes“ von Kole Butler aka Schier. Der Produzent aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Iowa kreierte einen Track, der von seinem lebendigen Gesang, den Alexanderson beisteuerte,

/ No comments


„Fine Livin“ von Papa Ya

Das Projekt Papa Ya ist da! Mit Hilfe der Plattform Dancing Pineapple veröffentlichte die Kombination aus Los Angeles die Nummer „Fine Livin“. Das Werk steht als Krönung zum freien Download bereit.

/ No comments


„Fine Livin“ von Papa Ya

Das Projekt Papa Ya ist da! Mit Hilfe der Plattform Dancing Pineapple veröffentlichte die Kombination aus Los Angeles die Nummer „Fine Livin“. Das Werk steht als Krönung zum freien Download bereit.

/ No comments