Free Tracks



Dompe: “Um Bluthochdruck zu vermeiden, verschenke ich es “Storyteller” einfach”

“Wie bei den meisten Sachen passieren die entscheidenden Momente durch Zufall”, erklärt der Produzent Dompe mit Hinblick auf seinen Track “Storyteller”. Eigentlich war sein damaliger Studiotag schon zu Ende: “Ich habe nur ein bisschen nach Vocals gesucht und dann auch

/ No comments


Dompe: “Um Bluthochdruck zu vermeiden, verschenke ich es “Storyteller” einfach”

“Wie bei den meisten Sachen passieren die entscheidenden Momente durch Zufall”, erklärt der Produzent Dompe mit Hinblick auf seinen Track “Storyteller”. Eigentlich war sein damaliger Studiotag schon zu Ende: “Ich habe nur ein bisschen nach Vocals gesucht und dann auch

/ No comments


LOVRAs Werk “Dreaming”

“Eine Idee hatte ich nicht wirklich – außer, dass ich gerne mal einen Track mit hoch gepitchten Stimmen machen wollte”, erklärt die Musikproduzentin LOVRA. Sie habe bei der Nummer “Dreaming” viel ausprobiert und der Rest habe sich dann ergeben. Das

/ No comments


LOVRAs Werk “Dreaming”

“Eine Idee hatte ich nicht wirklich – außer, dass ich gerne mal einen Track mit hoch gepitchten Stimmen machen wollte”, erklärt die Musikproduzentin LOVRA. Sie habe bei der Nummer “Dreaming” viel ausprobiert und der Rest habe sich dann ergeben. Das

/ No comments


Oliver Noël verschenkt seinen Longplayer “Lärzn Gehen”

Vor etwas mehr als einem Jahr veröffentlichte der Hamburger DJ und Produzent Oliver Noël sein Debütalbum – “Lärzn Gehen”. Zum einjährigen Jubiläum der Publikation möchte er die Kollektion mit der Öffentlichkeit teilen und bietet die Werke für 14 Tage als

/ No comments


Oliver Noël verschenkt seinen Longplayer “Lärzn Gehen”

Vor etwas mehr als einem Jahr veröffentlichte der Hamburger DJ und Produzent Oliver Noël sein Debütalbum – “Lärzn Gehen”. Zum einjährigen Jubiläum der Publikation möchte er die Kollektion mit der Öffentlichkeit teilen und bietet die Werke für 14 Tage als

/ No comments


“Drown” von Drivepitcher und Unfug

“Die Idee zu “Drown” ist dadurch entstanden, dass Unfug einen seiner Songs stark verlangsamt in einem Set gehört hat und überrascht davon war, wie gut das klingt”, sagt der Produzent Drivepitcher. Das Set stammte von State Of Stupor. “Ich meinte

/ No comments


“Drown” von Drivepitcher und Unfug

“Die Idee zu “Drown” ist dadurch entstanden, dass Unfug einen seiner Songs stark verlangsamt in einem Set gehört hat und überrascht davon war, wie gut das klingt”, sagt der Produzent Drivepitcher. Das Set stammte von State Of Stupor. “Ich meinte

/ No comments


“Never My Love” von Jacob Groening

“Ich lag zu Hause im Bett und bin über dieses Stück von The Association gestolpert”, erklärt der Hamburger Jacob Groening zu seinem neuen Werk “Never My Love”. Der Original-Track der US-amerikanischen Gesangsgruppe, die sich 1965 in Los Angeles gründete, inspirierte

/ No comments


“Never My Love” von Jacob Groening

“Ich lag zu Hause im Bett und bin über dieses Stück von The Association gestolpert”, erklärt der Hamburger Jacob Groening zu seinem neuen Werk “Never My Love”. Der Original-Track der US-amerikanischen Gesangsgruppe, die sich 1965 in Los Angeles gründete, inspirierte

/ No comments


Gemeinsames Stück von NORR und Ben Solo

“Meine Tracks entstehen in meinem kleinen Homestudio”, erklärt der Berliner Produzent NORR. Sein neuestes Werk, “Don’t Drop Me”, wurde diesmal mit dem Sänger Ben Solo kreiert. Als Krönung bieten die beiden Künstler das Stück kostenfrei als Download an: “Der Download

/ No comments


Gemeinsames Stück von NORR und Ben Solo

“Meine Tracks entstehen in meinem kleinen Homestudio”, erklärt der Berliner Produzent NORR. Sein neuestes Werk, “Don’t Drop Me”, wurde diesmal mit dem Sänger Ben Solo kreiert. Als Krönung bieten die beiden Künstler das Stück kostenfrei als Download an: “Der Download

/ No comments


MQN remixen Raffetes “Stehaufmädchen”

Hinter dem Pseudonym MQN verbergen sich die beiden Musikproduzenten Nils Diezel und Tiago Walter. Die Frankfurter lernten sich durch einen gemeinsamen Freund kennen: “Tiago hatte sich eine Zeit lang Tipps zum Thema Abmischen und Arrangement bei mir abgeholt. Mit dem

/ No comments


MQN remixen Raffetes “Stehaufmädchen”

Hinter dem Pseudonym MQN verbergen sich die beiden Musikproduzenten Nils Diezel und Tiago Walter. Die Frankfurter lernten sich durch einen gemeinsamen Freund kennen: “Tiago hatte sich eine Zeit lang Tipps zum Thema Abmischen und Arrangement bei mir abgeholt. Mit dem

/ No comments


Radiothérapie und seine EP “Bark”

Mit bellenden Synths und knurrenden Basslines überzeugt der Würzburger DJ und Produzent Radiothérapie mit einem neuen Zweitracker, der die Genrebezeichnung Deep Techno zu keiner Sekunde verleugnen kann. Hinter den beiden Originaltracks der EP namens “Bark”, was im Englischen nichts anderes

/ 3 comments


Radiothérapie und seine EP “Bark”

Mit bellenden Synths und knurrenden Basslines überzeugt der Würzburger DJ und Produzent Radiothérapie mit einem neuen Zweitracker, der die Genrebezeichnung Deep Techno zu keiner Sekunde verleugnen kann. Hinter den beiden Originaltracks der EP namens “Bark”, was im Englischen nichts anderes

/ 3 comments


Berliner Mangudai verschenkt zwei Werke

Albert Thieme alias Mangudai hat zwei neue Stücke veröffentlich. Wieso er “Nachtschwärmer” und “Kaskade” verschenkt, erzählt uns der Berliner im Gespräch. trndmsk: Albert, Du verschenkst zwei deiner Werke. Wo hast Du Dich für die beiden Stücke inspirieren lassen? Mangudai: Bei

/ No comments


Berliner Mangudai verschenkt zwei Werke

Albert Thieme alias Mangudai hat zwei neue Stücke veröffentlich. Wieso er “Nachtschwärmer” und “Kaskade” verschenkt, erzählt uns der Berliner im Gespräch. trndmsk: Albert, Du verschenkst zwei deiner Werke. Wo hast Du Dich für die beiden Stücke inspirieren lassen? Mangudai: Bei

/ No comments


“Terra” von Schulze & Schultze

Ende 2011 haben sich Florian Husheer und Clemens Hennemann zusammengetan, um unter dem Pseudonym Schulze & Schultze Musik zu produzieren und gemeinsam aufzulegen. Nun haben die beiden Studenten aus Würzburg einen neuen Track kreiert: “Terra”. Die Nummer bieten sie via

/ 2 comments


“Terra” von Schulze & Schultze

Ende 2011 haben sich Florian Husheer und Clemens Hennemann zusammengetan, um unter dem Pseudonym Schulze & Schultze Musik zu produzieren und gemeinsam aufzulegen. Nun haben die beiden Studenten aus Würzburg einen neuen Track kreiert: “Terra”. Die Nummer bieten sie via

/ 2 comments


“Something Good” von Nicolas Haelg und MOUNT

“Something Good” – so heisst die neue Nummer von Nicolas Haelg. Gemeinsam mit dem Wiener Produzenten MOUNT brachte der gebürtige Schweizer den Track via SoundCloud raus. Beide Musiker, die sich in Graz auf einem Festival kennengelernt haben, bieten das Endresultat

/ No comments


“Something Good” von Nicolas Haelg und MOUNT

“Something Good” – so heisst die neue Nummer von Nicolas Haelg. Gemeinsam mit dem Wiener Produzenten MOUNT brachte der gebürtige Schweizer den Track via SoundCloud raus. Beide Musiker, die sich in Graz auf einem Festival kennengelernt haben, bieten das Endresultat

/ No comments


Aparde und sein Werk “Other People”

Nach seiner veröffentlichten EP “Loom”, die auf Stil vor Talent erschien, publizierte Aparde vor mehr als einem Monat die Nummer “Other People”. Das Werk bietet der Berliner Produzent auf SoundCloud sowie Bandcamp als freien Download an. Aus welchem Grund er

/ No comments


Aparde und sein Werk “Other People”

Nach seiner veröffentlichten EP “Loom”, die auf Stil vor Talent erschien, publizierte Aparde vor mehr als einem Monat die Nummer “Other People”. Das Werk bietet der Berliner Produzent auf SoundCloud sowie Bandcamp als freien Download an. Aus welchem Grund er

/ No comments


Tieflands Werk “One More Thing”

Die beiden Leipziger Felix und Frank bilden seit September 2014 das Duo Tiefland. “Unser Sound zeichnet sich vor allem durch viel Harmonie und Liebe zum Detail aus”, erklären die beiden Produzenten. Wichtig sei ihnen die Qualität: “Felix gibt vielen Tracks

/ 1 comment


Tieflands Werk “One More Thing”

Die beiden Leipziger Felix und Frank bilden seit September 2014 das Duo Tiefland. “Unser Sound zeichnet sich vor allem durch viel Harmonie und Liebe zum Detail aus”, erklären die beiden Produzenten. Wichtig sei ihnen die Qualität: “Felix gibt vielen Tracks

/ 1 comment


Spanks und sein Stück “Peachin’”

Der 27-jährige Spanks macht keine halben Sachen: “Es geht um das Ganze – um Extase. Darum, die richtigen Knöpfe, im richtigen Moment zu drücken – immer volles Risiko.” Dem Berliner Produzenten Roman Barz, so sein bürgerlicher Name, geht es an

/ No comments


Spanks und sein Stück “Peachin’”

Der 27-jährige Spanks macht keine halben Sachen: “Es geht um das Ganze – um Extase. Darum, die richtigen Knöpfe, im richtigen Moment zu drücken – immer volles Risiko.” Dem Berliner Produzenten Roman Barz, so sein bürgerlicher Name, geht es an

/ No comments


Arjuna Schiks: Neue EP mit Free Track

Zur 39. Katalognummer hat das Berliner Label Einmusika Recordings einen kostenfreien Track von Arjuna Schiks rausgebracht. “Die EP entstand zum Teil in Amsterdam, zum Teil zusammen mit Einmusik in Berlin. Den Free Track gibt es on top”, so der niederländische

/ No comments


Arjuna Schiks: Neue EP mit Free Track

Zur 39. Katalognummer hat das Berliner Label Einmusika Recordings einen kostenfreien Track von Arjuna Schiks rausgebracht. “Die EP entstand zum Teil in Amsterdam, zum Teil zusammen mit Einmusik in Berlin. Den Free Track gibt es on top”, so der niederländische

/ No comments


Niklas Ibach: Remix zu “Hilltop Hoods” und erste Single kommt

Vor ca. einer Woche veröffentlichte der Stuttgarter Niklas Ibach einen neuen Remix: “Die Idee kam mir zusammen mit einem Kumpel, welcher mir den Track gezeigt hat. Dann hab ich mich gleich rangesetzt.” Die Inspiration holt sich der Produzent meistens aus

/ No comments


Niklas Ibach: Remix zu “Hilltop Hoods” und erste Single kommt

Vor ca. einer Woche veröffentlichte der Stuttgarter Niklas Ibach einen neuen Remix: “Die Idee kam mir zusammen mit einem Kumpel, welcher mir den Track gezeigt hat. Dann hab ich mich gleich rangesetzt.” Die Inspiration holt sich der Produzent meistens aus

/ No comments


Panik Pop und ihre Version von “Brother Sister”

“Das australische Management von Sahara Beck schrieb uns, ob wir nicht Lust hätten, einen Remix für eine Ihrer beiden aktuellen Singles zu machen”, sagen die Jungs von Panik Pop. Gesagt, getan: “Als wir beide Tracks und die dazugehörenden Videos angehört

/ No comments


Panik Pop und ihre Version von “Brother Sister”

“Das australische Management von Sahara Beck schrieb uns, ob wir nicht Lust hätten, einen Remix für eine Ihrer beiden aktuellen Singles zu machen”, sagen die Jungs von Panik Pop. Gesagt, getan: “Als wir beide Tracks und die dazugehörenden Videos angehört

/ No comments


“Wenn Ick auf’n Dancefloor Steppe” vom Berliner Marquez Lux

“Die EP ist ja eine Ansammlung von Tracks, die in den letzten vier Jahren entstanden sind”, erklärt Marquez Lux, der vor einigen Tagen “Wenn Ick auf’n Dancefloor Steppe” online stellte. Sein Ziel war es, diese Songs nochmal gebündelt rauszuhauen und

/ No comments


“Wenn Ick auf’n Dancefloor Steppe” vom Berliner Marquez Lux

“Die EP ist ja eine Ansammlung von Tracks, die in den letzten vier Jahren entstanden sind”, erklärt Marquez Lux, der vor einigen Tagen “Wenn Ick auf’n Dancefloor Steppe” online stellte. Sein Ziel war es, diese Songs nochmal gebündelt rauszuhauen und

/ No comments


Tiago Walter und sein Stück “Brothers”

Tiago Walter aus Frankfurt am Main hat einen neuen Track am Start: “Das verwendete Sample für “Brothers” stammt aus dem Intro eines Songs von einer meiner Lieblingsfunkbands. Es hat einen deepen, gefühlvollen Sound, der mich direkt gefesselt hat.” Über diesen

/ No comments


Tiago Walter und sein Stück “Brothers”

Tiago Walter aus Frankfurt am Main hat einen neuen Track am Start: “Das verwendete Sample für “Brothers” stammt aus dem Intro eines Songs von einer meiner Lieblingsfunkbands. Es hat einen deepen, gefühlvollen Sound, der mich direkt gefesselt hat.” Über diesen

/ No comments


Emanuel Satie und Spark verschenken “Candybox”

Der in Frankfurt am Main lebende Emanuel Satie veröffentlichte zum Start des neuen Jahres eine EP auf dem Label Get Physical und war mit einem Track auf Avotre vertreten. Nun released er gemeinsam mit der Band Spark seine neueste Nummer:

/ No comments


Emanuel Satie und Spark verschenken “Candybox”

Der in Frankfurt am Main lebende Emanuel Satie veröffentlichte zum Start des neuen Jahres eine EP auf dem Label Get Physical und war mit einem Track auf Avotre vertreten. Nun released er gemeinsam mit der Band Spark seine neueste Nummer:

/ No comments