Music



Mit Tee und Kuscheldecke – Bebetta und Le Palf „Bed2Bed“

Ende September diesen Jahres startete Bebetta ein neues Projekt: „Bebetta In Bed“ – ihre neue Podcastreihe. „Bei dieser Reihe präsentiere ich jeden Monat live aus dem Bett heraus über Facebook meinen liebsten Märchentechno“, erklärt die die Musikproduzentin, die mittlerweile bei

/ No comments


Mit Tee und Kuscheldecke – Bebetta und Le Palf „Bed2Bed“

Ende September diesen Jahres startete Bebetta ein neues Projekt: „Bebetta In Bed“ – ihre neue Podcastreihe. „Bei dieser Reihe präsentiere ich jeden Monat live aus dem Bett heraus über Facebook meinen liebsten Märchentechno“, erklärt die die Musikproduzentin, die mittlerweile bei

/ No comments


Kraftvolle Drums und knackige Vocal-Samples – die „Roomers“ EP von Juliet Fox und Derek Marin

Eine Kollaboration wird die 15. Katalognummer des deutschen Labels My Favourite Freaks sein. Das elektronische Multi-Talent Juliet Fox, die bereits Releases auf Suara, Toolroom oder Cajual vorweisen kann, hat sich mit Derek Marin, dessen Tracks und Remixe bereits auf Labels

/ No comments


Kraftvolle Drums und knackige Vocal-Samples – die „Roomers“ EP von Juliet Fox und Derek Marin

Eine Kollaboration wird die 15. Katalognummer des deutschen Labels My Favourite Freaks sein. Das elektronische Multi-Talent Juliet Fox, die bereits Releases auf Suara, Toolroom oder Cajual vorweisen kann, hat sich mit Derek Marin, dessen Tracks und Remixe bereits auf Labels

/ No comments


Ein Gemisch aus Electronic, Downtempo und TripHop – der Debütlongplayer von Kiko King & creativemaze

Zum Ende des Jahres wurde es bei Kiko King & creativemaze nochmal spannend: Im elften Monat erfolgte das erste Release des Berliner Cross-Media-Projekts in 2016. Nach der Veröffentlichung von drei Building-up-EPs und einer Tour rund um die halbe Welt –

/ No comments


Ein Gemisch aus Electronic, Downtempo und TripHop – der Debütlongplayer von Kiko King & creativemaze

Zum Ende des Jahres wurde es bei Kiko King & creativemaze nochmal spannend: Im elften Monat erfolgte das erste Release des Berliner Cross-Media-Projekts in 2016. Nach der Veröffentlichung von drei Building-up-EPs und einer Tour rund um die halbe Welt –

/ No comments


Erst abstrakt und dann schön ravig – der Schlepp Geist-Remix zu Atlantiks EP „Snö“

Bekannt ist das Produzenten-Gespann Atlantik für seine in guter Erinnerung bleibenden Live-Sets, bei mir war es ihr Auftritt beim Fusion Festival vor nun vier Jahren. Doch auch ihre Releases können sich hören lassen. Bislang veröffentlichten Clemens und Georg, die in

/ No comments


Erst abstrakt und dann schön ravig – der Schlepp Geist-Remix zu Atlantiks EP „Snö“

Bekannt ist das Produzenten-Gespann Atlantik für seine in guter Erinnerung bleibenden Live-Sets, bei mir war es ihr Auftritt beim Fusion Festival vor nun vier Jahren. Doch auch ihre Releases können sich hören lassen. Bislang veröffentlichten Clemens und Georg, die in

/ No comments


Kollaboration zwischen Mind Against und Aether – EP landet auf Afterlife

Die dritte Katalognummer des Labels von Tale Of Us, Afterlife, wirft ihre Schatten voraus. „Solaris“, eine drei-Track-starke EP, kommt von Mind Against und Aether. Im Juni diesen Jahres war das Duo bereits auf der ersten Compilation des Imprints – „Realm

/ No comments


Kollaboration zwischen Mind Against und Aether – EP landet auf Afterlife

Die dritte Katalognummer des Labels von Tale Of Us, Afterlife, wirft ihre Schatten voraus. „Solaris“, eine drei-Track-starke EP, kommt von Mind Against und Aether. Im Juni diesen Jahres war das Duo bereits auf der ersten Compilation des Imprints – „Realm

/ No comments


Eine Verschmelzung aus Downtempo und Deep House – die „Letters“ EP von Shkoon kommt

„Grundsätzlich bauen die meisten unserer Songs thematisch auf traditionell arabischen Liedern auf“, erklärt das Duo Shkoon. Der Reiz besteht darin für sie, Orient und Oxident musikalisch zusammenzubringen: „Dadurch inspiriert uns unsere Freundschaft und die Unterschiede unserer Kulturen.“ Und das war

/ No comments


Eine Verschmelzung aus Downtempo und Deep House – die „Letters“ EP von Shkoon kommt

„Grundsätzlich bauen die meisten unserer Songs thematisch auf traditionell arabischen Liedern auf“, erklärt das Duo Shkoon. Der Reiz besteht darin für sie, Orient und Oxident musikalisch zusammenzubringen: „Dadurch inspiriert uns unsere Freundschaft und die Unterschiede unserer Kulturen.“ Und das war

/ No comments


Smooth und ein bisschen criminal – das erste Set des Duos Brothers

„Unsere magische Freundschaft und unser frisch geborenes Projekt Brothers„, sagen Lolissa und Isabeau Fort, haben die beiden Musikerinnen dazu bewogen, einen Mix namens „Smooth Criminal“ zusammenzustellen. „Es war für uns absolut an der Zeit, dieses Fass aufzumachen! Wir harmonieren sowohl

/ No comments


Smooth und ein bisschen criminal – das erste Set des Duos Brothers

„Unsere magische Freundschaft und unser frisch geborenes Projekt Brothers„, sagen Lolissa und Isabeau Fort, haben die beiden Musikerinnen dazu bewogen, einen Mix namens „Smooth Criminal“ zusammenzustellen. „Es war für uns absolut an der Zeit, dieses Fass aufzumachen! Wir harmonieren sowohl

/ No comments


Der große Einfluss aus Großbritannien – Fabio Montana veröffentlicht seine „Ortygia“ EP

Vor einem knappen Jahr entstand die Idee zum Titeltrack der neuesten EP von Fabio Montana. „Der Track „Ortygia“ ist vor fast zwölf Monaten entstanden, während ich unter großem Einfluss von Sounds aus Großbritannien und Labels wie Bedrock stand. Die Nummer

/ No comments


Der große Einfluss aus Großbritannien – Fabio Montana veröffentlicht seine „Ortygia“ EP

Vor einem knappen Jahr entstand die Idee zum Titeltrack der neuesten EP von Fabio Montana. „Der Track „Ortygia“ ist vor fast zwölf Monaten entstanden, während ich unter großem Einfluss von Sounds aus Großbritannien und Labels wie Bedrock stand. Die Nummer

/ No comments


Wellige Drums, hypnotische Lead-Sounds und ein unverschämt guter Groove – die „Hushle“ EP von Hanne & Lore

Nach ihrem letzten Release auf Kittball Records kehren Steffen Neuhaus und Stefan Helmke wieder zurück auf ihrem eigenen Imprint – Heulsuse. „Wie so oft entstand diese Scheibe durch wildes Rumjammen“, verraten Hanne & Lore, wenn sie auf ihre neueste EP,

/ No comments


Wellige Drums, hypnotische Lead-Sounds und ein unverschämt guter Groove – die „Hushle“ EP von Hanne & Lore

Nach ihrem letzten Release auf Kittball Records kehren Steffen Neuhaus und Stefan Helmke wieder zurück auf ihrem eigenen Imprint – Heulsuse. „Wie so oft entstand diese Scheibe durch wildes Rumjammen“, verraten Hanne & Lore, wenn sie auf ihre neueste EP,

/ No comments


Mehr als 120 BPM-Standard-Deep-House – die Vinylreihe „Music With Sleeves“ von Viktor Talking Machine

Die Podcastreihe „Music With Sleeves“ war schon lange ein Wunsch des Duos Viktor Talking Machine. „Die Idee hat ihr Dasein viel zu lange in unserer grauen Rinde verbracht“, erklären die Musiker aus Halle an der Saale. Sie seien oft gelangweilt

/ No comments


Mehr als 120 BPM-Standard-Deep-House – die Vinylreihe „Music With Sleeves“ von Viktor Talking Machine

Die Podcastreihe „Music With Sleeves“ war schon lange ein Wunsch des Duos Viktor Talking Machine. „Die Idee hat ihr Dasein viel zu lange in unserer grauen Rinde verbracht“, erklären die Musiker aus Halle an der Saale. Sie seien oft gelangweilt

/ No comments


Ein melodisches Tech-House-Release – Arkouda veröffentlicht seine „Inception“ EP

Am Anfang seiner neuen „Inception“ EP stand die Idee, klassische und progressive Perkussions und groovige Elemente mit technoiden Synths zu verbinden und einen Loop-Track zu produzieren, der anfangs noch simpel daherkommt, einem aber immer mehr reinzieht und den Groove implementiert.

/ No comments


Ein melodisches Tech-House-Release – Arkouda veröffentlicht seine „Inception“ EP

Am Anfang seiner neuen „Inception“ EP stand die Idee, klassische und progressive Perkussions und groovige Elemente mit technoiden Synths zu verbinden und einen Loop-Track zu produzieren, der anfangs noch simpel daherkommt, einem aber immer mehr reinzieht und den Groove implementiert.

/ No comments


Das neue Tech-House-Release von Fennec & Wolf auf Incroyable Music kommt

Am Montag, den 28. November 2016, kommt nach dem Sampler „Four Miles to Amsterdam #02“ das neue Release von Incroyable Music raus. Dazu kreierte der Kölner Fennec & Wolf die EP „Krøpte“, gespickt mit zwei Original-Tracks. „Ich wollte gerne wieder

/ No comments


Das neue Tech-House-Release von Fennec & Wolf auf Incroyable Music kommt

Am Montag, den 28. November 2016, kommt nach dem Sampler „Four Miles to Amsterdam #02“ das neue Release von Incroyable Music raus. Dazu kreierte der Kölner Fennec & Wolf die EP „Krøpte“, gespickt mit zwei Original-Tracks. „Ich wollte gerne wieder

/ No comments


„Diversity Of Sounds“ – ein Sampler vereint die musikalischen Einflüsse von vier Künstlern

„Der Sampler beschreibt die Philosophie unserer Agentur sehr gut“, erklärt Erik Ullrich, Gründer von EUAM. Zu den Künstlern seiner Agentur zählen unter anderem Martin Books, Dan Caster, den bereits einen trndmsk-Podcast mixte, Wigbert, das Gespann Bodega und Erich Lesovsky. Das

/ No comments


„Diversity Of Sounds“ – ein Sampler vereint die musikalischen Einflüsse von vier Künstlern

„Der Sampler beschreibt die Philosophie unserer Agentur sehr gut“, erklärt Erik Ullrich, Gründer von EUAM. Zu den Künstlern seiner Agentur zählen unter anderem Martin Books, Dan Caster, den bereits einen trndmsk-Podcast mixte, Wigbert, das Gespann Bodega und Erich Lesovsky. Das

/ No comments


Die neue Tech-House-EP von Sebastian Fleischer auf Lauter Unfug – „In My Mind“

Die erste EP von Sebastian Fleischer auf Lauter Unfug ist da! Am 21. November 2016 veröffentlichte die luxemburgische Plattform seinen Track „In My Mind“, der mit 125 BPM daher kommt und seine Wurzeln im House und Tech-House hat. Das Original

/ No comments


Die neue Tech-House-EP von Sebastian Fleischer auf Lauter Unfug – „In My Mind“

Die erste EP von Sebastian Fleischer auf Lauter Unfug ist da! Am 21. November 2016 veröffentlichte die luxemburgische Plattform seinen Track „In My Mind“, der mit 125 BPM daher kommt und seine Wurzeln im House und Tech-House hat. Das Original

/ No comments


Roher als sonst – Krink veröffentlicht seine „Two Sides“ EP bei URSL

Das Label URSL hat mal wieder einen ausgepackt. Noch in diesem Monat kommt das neue Release, ein 4-Tracker von Krink, mit einem Vinyl-Only-Track raus. Dass der Musiker viel mit seinen Maschinen experimentiert, zeigt sich nun wieder bei „Two Sides“. Der

/ No comments


Roher als sonst – Krink veröffentlicht seine „Two Sides“ EP bei URSL

Das Label URSL hat mal wieder einen ausgepackt. Noch in diesem Monat kommt das neue Release, ein 4-Tracker von Krink, mit einem Vinyl-Only-Track raus. Dass der Musiker viel mit seinen Maschinen experimentiert, zeigt sich nun wieder bei „Two Sides“. Der

/ No comments


„Conundrums Collide“ und „Dutch Apostrophes“ – die neuen Tracks von Rico Puestel

Es ist mal wieder Zeit. Zeit für neue Stücke von Rico Puestel, die via trndmsk zum freien Download bereit stehen. Nachdem der Kieler Musikproduzent vor knapp einem sein Werk „Cantaloupes“ veröffentlichte, zieht er nun mit zwei neuen Tracks nach: „Conundrums

/ No comments


„Conundrums Collide“ und „Dutch Apostrophes“ – die neuen Tracks von Rico Puestel

Es ist mal wieder Zeit. Zeit für neue Stücke von Rico Puestel, die via trndmsk zum freien Download bereit stehen. Nachdem der Kieler Musikproduzent vor knapp einem sein Werk „Cantaloupes“ veröffentlichte, zieht er nun mit zwei neuen Tracks nach: „Conundrums

/ No comments


Ein kraftvoller und inspirierender Drop – neuer Remix von Edwynn und Tikal

Die schwedischen Produzenten Edwynn und Tikal haben einen energetischen Remix produziert. Für den australischen Musiker Starley fertigten sie eine neue Interpretation des Tracks „Call on Me“ an. „Ihr akustischer und zukunftsorientierter Remix bringt das Original eine neue Dimension“, ist sich

/ No comments


Ein kraftvoller und inspirierender Drop – neuer Remix von Edwynn und Tikal

Die schwedischen Produzenten Edwynn und Tikal haben einen energetischen Remix produziert. Für den australischen Musiker Starley fertigten sie eine neue Interpretation des Tracks „Call on Me“ an. „Ihr akustischer und zukunftsorientierter Remix bringt das Original eine neue Dimension“, ist sich

/ No comments


Deepe Bassline, perkussive Loops – „Forever“ von Vandalism, Tommie Sunshine und Disco Fries

Eine große Kollaboration führt am 21. November 2016 zum Release der Nummer „Forever“. Das australische Duo Vandalism, die US-amerkanische Legende Tommie Sunshine und das Produzentengespann Disco Fries haben sich zusammengetan, um einen ziemlich housigen Track aufzunehmen. Basierend auf dem klassischen

/ No comments


Deepe Bassline, perkussive Loops – „Forever“ von Vandalism, Tommie Sunshine und Disco Fries

Eine große Kollaboration führt am 21. November 2016 zum Release der Nummer „Forever“. Das australische Duo Vandalism, die US-amerkanische Legende Tommie Sunshine und das Produzentengespann Disco Fries haben sich zusammengetan, um einen ziemlich housigen Track aufzunehmen. Basierend auf dem klassischen

/ No comments


Die komprimierte Fassung eines längeren Clubsets – der Essential Mix von Mano Le Tough

Junge, Junge. Dieser Essential Mix ist wahrhaftig ein Leckerbissen. Die angesprochene Ausgabe stammt vom irischen Musikproduzenten Mano Le Tough alias Niall Mannion, der versucht hat, eine komprimierte Version seiner Sets zusammenzustellen: „Die Idee hinter dem Mix war, eine verkürzte Version

/ No comments


Die komprimierte Fassung eines längeren Clubsets – der Essential Mix von Mano Le Tough

Junge, Junge. Dieser Essential Mix ist wahrhaftig ein Leckerbissen. Die angesprochene Ausgabe stammt vom irischen Musikproduzenten Mano Le Tough alias Niall Mannion, der versucht hat, eine komprimierte Version seiner Sets zusammenzustellen: „Die Idee hinter dem Mix war, eine verkürzte Version

/ No comments


Auf intergalaktischer Reise mit Zebra Centauri – die „Tough Young Guys“ EP auf URSL

Zebra Centauri. Das Produzenten-Gespann aus Dresden veröffentlichte im vergangenen Jahr seine erste EP auf dem Imprint URSL und lieferte dazu noch einen Podcast ab. Die „Ochsenfrosch“ EP und das Set „Top Of The Flops“ stießen in den vergangenen Monaten auf

/ No comments


Auf intergalaktischer Reise mit Zebra Centauri – die „Tough Young Guys“ EP auf URSL

Zebra Centauri. Das Produzenten-Gespann aus Dresden veröffentlichte im vergangenen Jahr seine erste EP auf dem Imprint URSL und lieferte dazu noch einen Podcast ab. Die „Ochsenfrosch“ EP und das Set „Top Of The Flops“ stießen in den vergangenen Monaten auf

/ No comments