Music



1 Stunde und 7 Minuten LEÓN

“Es hat mir schon sehr lange in den Fingern gekribbelt, wieder einen Mix aufzunehmen”, gesteht der junge DJ LEÓN. Für den Auftakt der Familylove-Podcastreihe hat es nun endlich geklappt. “Ich begeistere mich für satte Technotracks und verträumte, verspulte Songs. Mit

/ No comments


1 Stunde und 7 Minuten LEÓN

“Es hat mir schon sehr lange in den Fingern gekribbelt, wieder einen Mix aufzunehmen”, gesteht der junge DJ LEÓN. Für den Auftakt der Familylove-Podcastreihe hat es nun endlich geklappt. “Ich begeistere mich für satte Technotracks und verträumte, verspulte Songs. Mit

/ No comments


Lexer: Erster Longplayer erscheint Mitte März 2015

Es ist soweit: Lexer bringt am 13. März 2015 sein Debütalbum in den Handel. “Nowhere Else” heisst der Longplayer und es enthält 13 Tracks, die sowohl zusammen als Einheit wie auch einzeln für sich im Club funktionieren sollen. “Jeder Track

/ No comments


Lexer: Erster Longplayer erscheint Mitte März 2015

Es ist soweit: Lexer bringt am 13. März 2015 sein Debütalbum in den Handel. “Nowhere Else” heisst der Longplayer und es enthält 13 Tracks, die sowohl zusammen als Einheit wie auch einzeln für sich im Club funktionieren sollen. “Jeder Track

/ No comments


“The Sound Of Wisdom” vom Schweizer Niklas Thal

“Ich bin momentan auf einer zweimonatigen Reise durch Neuseeland”, erklärt der aus der Schweiz stammende Niklas Thal. Danach wird sich der Produzent erstmal voll und ganz der Musik widmen: “Im Januar habe ich noch an einem Filmprojekt gearbeitet, welches jetzt

/ No comments


“The Sound Of Wisdom” vom Schweizer Niklas Thal

“Ich bin momentan auf einer zweimonatigen Reise durch Neuseeland”, erklärt der aus der Schweiz stammende Niklas Thal. Danach wird sich der Produzent erstmal voll und ganz der Musik widmen: “Im Januar habe ich noch an einem Filmprojekt gearbeitet, welches jetzt

/ No comments


Metanoia: coss lässt die erste Katalognummer remixen

Am 30. März 2015 bringt das neugegründete Label Metanoia seine dritte Katalognummer raus. Nach Releasen von coss sowie Benjamin Frnkln und Joshua Jesse wartet diesmal eine Zusammenstellung aus Remixen auf die Hörer vom Berliner Imprint. “Die Remix-EP steht schon seit

/ No comments


Metanoia: coss lässt die erste Katalognummer remixen

Am 30. März 2015 bringt das neugegründete Label Metanoia seine dritte Katalognummer raus. Nach Releasen von coss sowie Benjamin Frnkln und Joshua Jesse wartet diesmal eine Zusammenstellung aus Remixen auf die Hörer vom Berliner Imprint. “Die Remix-EP steht schon seit

/ No comments


So hörte sich der Daft Punk 1997 an

Am Montag, den 2. März 2015, feierte ein bekannter Mix sein 18-jähriges Jubiläum. Daft Punks Essential Mix entstand im Jahre 1997 und ist bis heute einer der beliebtesten Mixe der britischen Radiosendung. Wir haben für Euch die Tracklist zusammengesucht: Tracklist:

/ No comments


So hörte sich der Daft Punk 1997 an

Am Montag, den 2. März 2015, feierte ein bekannter Mix sein 18-jähriges Jubiläum. Daft Punks Essential Mix entstand im Jahre 1997 und ist bis heute einer der beliebtesten Mixe der britischen Radiosendung. Wir haben für Euch die Tracklist zusammengesucht: Tracklist:

/ No comments


Erste Produktion von Lorenz Lepus – “Initium”

“Mir ging es bei dem Track hauptsächlich um das Klangbild”, erklärt Lorenz Lepus. Die Rede ist von seiner ersten Produktion, die er vor ein paar Tagen via SoundCloud veröffentlichte: “Da dies tatsächlich der erste Track ist, den ich angefangen habe,

/ No comments


Erste Produktion von Lorenz Lepus – “Initium”

“Mir ging es bei dem Track hauptsächlich um das Klangbild”, erklärt Lorenz Lepus. Die Rede ist von seiner ersten Produktion, die er vor ein paar Tagen via SoundCloud veröffentlichte: “Da dies tatsächlich der erste Track ist, den ich angefangen habe,

/ No comments


Neues Set von Irwin Leschet: “Change Happens”

Nach dem Ambientmix “Inner Visions” hat Irwin Leschet ein neues Set veröffentlicht: “Change Happens”. Wir sprachen mit dem Kölner über das Mixtape und seine Entstehungsgeschichte. trndmsk: Was hat Dich bewogen, nach Deinem Ambientmix ein neues Set zusammenzustellen? Irwin Leschet: Bis

/ 1 comment


Neues Set von Irwin Leschet: “Change Happens”

Nach dem Ambientmix “Inner Visions” hat Irwin Leschet ein neues Set veröffentlicht: “Change Happens”. Wir sprachen mit dem Kölner über das Mixtape und seine Entstehungsgeschichte. trndmsk: Was hat Dich bewogen, nach Deinem Ambientmix ein neues Set zusammenzustellen? Irwin Leschet: Bis

/ 1 comment


“Der verrückte Traum” von Clemens Borinski

Vor zwei Wochen nahm der 18-jährige Clemens Borinski einen neuen Mix auf: “Als ich mit einer Grippe zu Hause im Bett lag und mir neue Ideen für mein Set durch den Kopf irrten.” Der DJ aus einem kleinen Dorf in

/ No comments


“Der verrückte Traum” von Clemens Borinski

Vor zwei Wochen nahm der 18-jährige Clemens Borinski einen neuen Mix auf: “Als ich mit einer Grippe zu Hause im Bett lag und mir neue Ideen für mein Set durch den Kopf irrten.” Der DJ aus einem kleinen Dorf in

/ No comments


WellDone!-Podcast von Matchy & Bott

“Da wir am 11. März 2015 im Suicide Circus in Berlin spielen, haben die Jungs von WellDone! uns gefragt, ob wir nicht Lust haben, einen Podcast für ihre Reihe zu machen und da sagt man natürlich nicht nein”, begründen Matchy

/ No comments


WellDone!-Podcast von Matchy & Bott

“Da wir am 11. März 2015 im Suicide Circus in Berlin spielen, haben die Jungs von WellDone! uns gefragt, ob wir nicht Lust haben, einen Podcast für ihre Reihe zu machen und da sagt man natürlich nicht nein”, begründen Matchy

/ No comments


Jonas Mantey: Mitschnitt aus der Ritter Butzke

Am vergangenen Freitag, den 27. Februar 2015, war Jonas Mantey zu Gast in der Ritter Butzke: “Zu dem Gig kam es durch die Kunstgeschwister, die hatten das Showcase zusammen mit dem Ritter Butzke selbst geplant und organisiert. Sehr coole Sache,

/ No comments


Jonas Mantey: Mitschnitt aus der Ritter Butzke

Am vergangenen Freitag, den 27. Februar 2015, war Jonas Mantey zu Gast in der Ritter Butzke: “Zu dem Gig kam es durch die Kunstgeschwister, die hatten das Showcase zusammen mit dem Ritter Butzke selbst geplant und organisiert. Sehr coole Sache,

/ No comments


Cosmic Cowboys: “Quarterpast” EP via Rotary Cocktail Recordings

Am Montag, den 2. März 2015, feierte das im Jahre 2004 gegründete Label Rotary Cocktail Recordings den Release der achten digitalen Katalognummer. Die EP wurde dabei vom italienischen Duo Cosmic Cowboys kreiert. “Quarterpast”, so der Titel der EP, umfasst zwei

/ No comments


Cosmic Cowboys: “Quarterpast” EP via Rotary Cocktail Recordings

Am Montag, den 2. März 2015, feierte das im Jahre 2004 gegründete Label Rotary Cocktail Recordings den Release der achten digitalen Katalognummer. Die EP wurde dabei vom italienischen Duo Cosmic Cowboys kreiert. “Quarterpast”, so der Titel der EP, umfasst zwei

/ No comments


Krinks Liveset “Close Distance”

“Close Distance” – so heisst Krinks Liveset, das er für das Projekt Klangextase aufgenommen hat: “Ich wollte einen kleinen Einblick in das geben, was ich momentan mache. Da sind neben einer ganzen Menge neuer Remixe auch ein paar neue, vielleicht

/ No comments


Krinks Liveset “Close Distance”

“Close Distance” – so heisst Krinks Liveset, das er für das Projekt Klangextase aufgenommen hat: “Ich wollte einen kleinen Einblick in das geben, was ich momentan mache. Da sind neben einer ganzen Menge neuer Remixe auch ein paar neue, vielleicht

/ No comments


Tilmann Jarmers Set “Homeparty”

“Vor allem ging es mir darum, Genregrenzen zu überbrücken und den schmalen Grat zwischen Kontraste setzten und Stimmung halten zu erwischen”, sagt Tilmann Jarmer über sein neuestes Set, das als zwölfter Podcast für itsours aufgenommen wurde. “Jonas Carstens, einer der

/ No comments


Tilmann Jarmers Set “Homeparty”

“Vor allem ging es mir darum, Genregrenzen zu überbrücken und den schmalen Grat zwischen Kontraste setzten und Stimmung halten zu erwischen”, sagt Tilmann Jarmer über sein neuestes Set, das als zwölfter Podcast für itsours aufgenommen wurde. “Jonas Carstens, einer der

/ No comments


Solomun auf BBC Radio 1

In der Nacht zum 27. Februar 2015 hatte der in Hamburg lebende Solomun seine zweite monatliche Show auf BBC Radio 1. Nun veröffentlichte der DJ, Musikproduzent und Labelbetreiber von Diynamic Music zwar nicht das Mixtape der letzten Woche, dafür den

/ No comments


Solomun auf BBC Radio 1

In der Nacht zum 27. Februar 2015 hatte der in Hamburg lebende Solomun seine zweite monatliche Show auf BBC Radio 1. Nun veröffentlichte der DJ, Musikproduzent und Labelbetreiber von Diynamic Music zwar nicht das Mixtape der letzten Woche, dafür den

/ No comments


Weisser Rabe und sein Mix “Memento”

Vor 21 Tagen veröffentlichte der DJ Weisser Rabe sein neuestes Set “Memento”. “Die Jungs von Klangextase haben vor ein paar Wochen bei mir angefragt und ich hatte ziemlich Bock darauf, einen Podcast für sie aufzunehmen”, so der Kölner. Wir sprachen

/ No comments


Weisser Rabe und sein Mix “Memento”

Vor 21 Tagen veröffentlichte der DJ Weisser Rabe sein neuestes Set “Memento”. “Die Jungs von Klangextase haben vor ein paar Wochen bei mir angefragt und ich hatte ziemlich Bock darauf, einen Podcast für sie aufzunehmen”, so der Kölner. Wir sprachen

/ No comments


Mira: “Bluetopia Acidbogen”

“Schon krass, mit welch schöner Musik mich Madame durch die Jahre begleitet”, gesteht das SoundCloud-Profil technomaden unter dem neuesten Set von Mira. Die in Berlin lebende Produzentin veröffentlichte vor knapp einem Monat ihren Mitschnitt von der Neujahrssause vom KaterBlau. Unter

/ No comments


Mira: “Bluetopia Acidbogen”

“Schon krass, mit welch schöner Musik mich Madame durch die Jahre begleitet”, gesteht das SoundCloud-Profil technomaden unter dem neuesten Set von Mira. Die in Berlin lebende Produzentin veröffentlichte vor knapp einem Monat ihren Mitschnitt von der Neujahrssause vom KaterBlau. Unter

/ No comments


Emil Berliner: Rework zu Apparats “Goodbye”

“Ich bin ein großer Fan von Apparat“, erklärt Emil Berliner im Gespräch. Als der Wiener Produzent die Nummer “Goodbye” zum ersten Mal hörte, war er von der einzigartigen Stimmung des Songs begeistert: “Ich wusste sofort, ich möchte mich diesem musikalischen

/ No comments


Emil Berliner: Rework zu Apparats “Goodbye”

“Ich bin ein großer Fan von Apparat“, erklärt Emil Berliner im Gespräch. Als der Wiener Produzent die Nummer “Goodbye” zum ersten Mal hörte, war er von der einzigartigen Stimmung des Songs begeistert: “Ich wusste sofort, ich möchte mich diesem musikalischen

/ No comments


ZeitlupenUwe und sein Set “My House of Love”

Er ist der Papa von OpenAir to go und zurzeit meist im Doppelpack mit Sqim zu sehen. Die Rede ist vom Slowmotion-Projekt ZeitlupenUwe. Seit mehr zwei Jahren veröffentlicht Uwe eine Menge Sets. Nun gibt es ein neues Mixtape von ihm:

/ No comments


ZeitlupenUwe und sein Set “My House of Love”

Er ist der Papa von OpenAir to go und zurzeit meist im Doppelpack mit Sqim zu sehen. Die Rede ist vom Slowmotion-Projekt ZeitlupenUwe. Seit mehr zwei Jahren veröffentlicht Uwe eine Menge Sets. Nun gibt es ein neues Mixtape von ihm:

/ No comments


Emanuel Satie und Spark verschenken “Candybox”

Der in Frankfurt am Main lebende Emanuel Satie veröffentlichte zum Start des neuen Jahres eine EP auf dem Label Get Physical und war mit einem Track auf Avotre vertreten. Nun released er gemeinsam mit der Band Spark seine neueste Nummer:

/ No comments


Emanuel Satie und Spark verschenken “Candybox”

Der in Frankfurt am Main lebende Emanuel Satie veröffentlichte zum Start des neuen Jahres eine EP auf dem Label Get Physical und war mit einem Track auf Avotre vertreten. Nun released er gemeinsam mit der Band Spark seine neueste Nummer:

/ No comments


Marc DePulse: “Collect moments, not things”

“Ich liebe es generell, Podcasts aufzunehmen”, gesteht Marc DePulse. Es sei immer wieder schön, seine aktuellen Lieblingstracks ineinander zu mixen und das dann auch noch laut zu hören. “Tatsächlich veröffentliche ich zwei bis drei Podcasts im Jahr, die ausschließlich auf

/ No comments


Marc DePulse: “Collect moments, not things”

“Ich liebe es generell, Podcasts aufzunehmen”, gesteht Marc DePulse. Es sei immer wieder schön, seine aktuellen Lieblingstracks ineinander zu mixen und das dann auch noch laut zu hören. “Tatsächlich veröffentliche ich zwei bis drei Podcasts im Jahr, die ausschließlich auf

/ No comments