Music



Berliner Mangudai verschenkt zwei Werke

Albert Thieme alias Mangudai hat zwei neue Stücke veröffentlich. Wieso er “Nachtschwärmer” und “Kaskade” verschenkt, erzählt uns der Berliner im Gespräch. trndmsk: Albert, Du verschenkst zwei deiner Werke. Wo hast Du Dich für die beiden Stücke inspirieren lassen? Mangudai: Bei

/ No comments


Berliner Mangudai verschenkt zwei Werke

Albert Thieme alias Mangudai hat zwei neue Stücke veröffentlich. Wieso er “Nachtschwärmer” und “Kaskade” verschenkt, erzählt uns der Berliner im Gespräch. trndmsk: Albert, Du verschenkst zwei deiner Werke. Wo hast Du Dich für die beiden Stücke inspirieren lassen? Mangudai: Bei

/ No comments


Timo Jahns: “Wenn Du die Richtige gefunden hast, dann lass sie nicht wieder gehen”

Die Message seines neuesten Songs sollte eines verdeutlichen: “Wenn Du die Richtige gefunden hast, dann lass sie nicht wieder gehen!” Das sagt Timo Jahns über seine Nummer “Find A Love”. “Da ich jetzt schon seit knapp 19 Jahren die Richtige

/ No comments


Timo Jahns: “Wenn Du die Richtige gefunden hast, dann lass sie nicht wieder gehen”

Die Message seines neuesten Songs sollte eines verdeutlichen: “Wenn Du die Richtige gefunden hast, dann lass sie nicht wieder gehen!” Das sagt Timo Jahns über seine Nummer “Find A Love”. “Da ich jetzt schon seit knapp 19 Jahren die Richtige

/ No comments


1 Stunde und 28 Minuten Dominik Eulberg

Welch ein Titel für einen Podcast: “Oh Blauracke, was trägst Du nur für eine hübsche Jacke”. Und von wem könnte der sein? Natürlich von Dominik Eulberg, der Biologie und Geographie mit dem Schwerpunkt Naturschutz studierte. Sein neues Set ist mit

/ No comments


1 Stunde und 28 Minuten Dominik Eulberg

Welch ein Titel für einen Podcast: “Oh Blauracke, was trägst Du nur für eine hübsche Jacke”. Und von wem könnte der sein? Natürlich von Dominik Eulberg, der Biologie und Geographie mit dem Schwerpunkt Naturschutz studierte. Sein neues Set ist mit

/ No comments


Anatol fertigt Remix für KLYN an

Während KLYN seine ersten Schritte als DJ noch in der deutschen Hauptstadt erlebte, gelang ihm schließlich in Wien 2014, auch als Produzent Fuß zu fassen. “Mit einer treibenden Idee von Anfang an: Original sein”, so der Künstler. “Ich wollte einen

/ No comments


Anatol fertigt Remix für KLYN an

Während KLYN seine ersten Schritte als DJ noch in der deutschen Hauptstadt erlebte, gelang ihm schließlich in Wien 2014, auch als Produzent Fuß zu fassen. “Mit einer treibenden Idee von Anfang an: Original sein”, so der Künstler. “Ich wollte einen

/ No comments


70-minütiges Mixtape von Adam Stacks

Mitte März nahm Adam Stacks ein Set in seinem neuen Studio auf: “Ich habe Stefan von Das schöne Leben bezüglich meines Labels Beans & Bacon angeschrieben. Im Zuge des Bill Meyer-Releases, das Anfang März 2015 erschien, habe ich ihn gefragt,

/ No comments


70-minütiges Mixtape von Adam Stacks

Mitte März nahm Adam Stacks ein Set in seinem neuen Studio auf: “Ich habe Stefan von Das schöne Leben bezüglich meines Labels Beans & Bacon angeschrieben. Im Zuge des Bill Meyer-Releases, das Anfang März 2015 erschien, habe ich ihn gefragt,

/ No comments


Somniloquist mit SOSO-Veröffentlichung: “Aura”

“Inspiration beziehe ich meist aus dem Prozess des Produzierens selbst”, erklärt Branko Novakovic, den man unter dem Alias Somniloquist kennt. “Es beginnt meistens damit, dass ich mich ausgeruht in mein Studio setze und alle meine Maschinen ans Laufen bringe.” Oftmals

/ No comments


Somniloquist mit SOSO-Veröffentlichung: “Aura”

“Inspiration beziehe ich meist aus dem Prozess des Produzierens selbst”, erklärt Branko Novakovic, den man unter dem Alias Somniloquist kennt. “Es beginnt meistens damit, dass ich mich ausgeruht in mein Studio setze und alle meine Maschinen ans Laufen bringe.” Oftmals

/ No comments


Moon Harbour: Butch und Gel Abril machen gemeinsame Sache

Tiefschwarz, Rampa, Monika Kruse, Pan-Pot und Dubfire sind von ihr begeistert. Die Rede ist von der neuen EP von Butch und Gel Abril. Gemeinsam bringen der Mainzer und der aus Tel Aviv stammende Abril am 22. April 2015 ihr Werk

/ No comments


Moon Harbour: Butch und Gel Abril machen gemeinsame Sache

Tiefschwarz, Rampa, Monika Kruse, Pan-Pot und Dubfire sind von ihr begeistert. Die Rede ist von der neuen EP von Butch und Gel Abril. Gemeinsam bringen der Mainzer und der aus Tel Aviv stammende Abril am 22. April 2015 ihr Werk

/ No comments


Gewinnspiel: Jimpster & Lovebirds im Prince Charles

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Tim Leginski und das Prince Charles haben für die nächste Ausgabe ihrer regelmäßigen Reihe “Exposé” erneut Schwergewichte der House-Musik eingeladen. Mit Freerange Records stellt sich dieses Mal ein bereits seit 20 Jahren aktives und

/ No comments


Gewinnspiel: Jimpster & Lovebirds im Prince Charles

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Tim Leginski und das Prince Charles haben für die nächste Ausgabe ihrer regelmäßigen Reihe “Exposé” erneut Schwergewichte der House-Musik eingeladen. Mit Freerange Records stellt sich dieses Mal ein bereits seit 20 Jahren aktives und

/ No comments


Robag Wruhme: Neue EP auf DJ Kozes Label

Der ehemalige Wighnomy Brother Robag Wruhme meldet sich im Mai mit einer neuen Veröffentlichung zurück. Am 11. Mai 2015 erscheint seine EP “Cybekks” EP via Pampa Records. Die 4-Track-EP wird der erste Output des Imprints aus Hamburg in diesem Jahr

/ No comments


Robag Wruhme: Neue EP auf DJ Kozes Label

Der ehemalige Wighnomy Brother Robag Wruhme meldet sich im Mai mit einer neuen Veröffentlichung zurück. Am 11. Mai 2015 erscheint seine EP “Cybekks” EP via Pampa Records. Die 4-Track-EP wird der erste Output des Imprints aus Hamburg in diesem Jahr

/ No comments


Johannes Brecht kündigt “Trois Nocturnes” EP an

Auf Poker Flat Recordings erscheint sie – die neue EP von Johannes Brecht. “Trois Nocturnes” ist der Titel der Kollektion, die mit drei Original-Tracks und einer Slow Version bespickt wurde. “Damit kehrt Johannes mit einer kleinen Nachtmusik auf Poker Flat

/ No comments


Johannes Brecht kündigt “Trois Nocturnes” EP an

Auf Poker Flat Recordings erscheint sie – die neue EP von Johannes Brecht. “Trois Nocturnes” ist der Titel der Kollektion, die mit drei Original-Tracks und einer Slow Version bespickt wurde. “Damit kehrt Johannes mit einer kleinen Nachtmusik auf Poker Flat

/ No comments


Nicolai Toma und sein Mixtape “Tam Tam”

“Es gab viel schöne neue Musik”, erklärt Nicolai Toma, wenn er auf sein neuestes Set angesprochen wird. “Außerdem habe ich lange keinen Podcast mehr gebastelt.” Die Rede ist von seinem Mixtape “Tam Tam”, das vor zwei Monaten bei ihm zu

/ No comments


Nicolai Toma und sein Mixtape “Tam Tam”

“Es gab viel schöne neue Musik”, erklärt Nicolai Toma, wenn er auf sein neuestes Set angesprochen wird. “Außerdem habe ich lange keinen Podcast mehr gebastelt.” Die Rede ist von seinem Mixtape “Tam Tam”, das vor zwei Monaten bei ihm zu

/ No comments


Nikolas Noam: Neue EP mit Krink-Remix

Anfang März 2015 veröffentlichte der aus Leipzig stammende Nikolas Noam eine neue EP. Nachdem der Musikproduzent am 22. Januar 2015 seine “Celeste” EP auf dem vom peruanischen Label Blankhaus Music rausbrachte, folgte nun ein Release bei Union Jack Records. Wie

/ No comments


Nikolas Noam: Neue EP mit Krink-Remix

Anfang März 2015 veröffentlichte der aus Leipzig stammende Nikolas Noam eine neue EP. Nachdem der Musikproduzent am 22. Januar 2015 seine “Celeste” EP auf dem vom peruanischen Label Blankhaus Music rausbrachte, folgte nun ein Release bei Union Jack Records. Wie

/ No comments


“Fruehlingserwachen” von Bassmelodie

Über Ostern war der DJ und Musikproduzent Bassmelodie in Thailand und spielte dort ein paar Gigs: “Da ich das Land sehr liebe, wollte ich unbedingt ein Set aufnehmen, das mich an die schöne Zeit dort erinnert.” Daraufhin ist in der

/ 1 comment


“Fruehlingserwachen” von Bassmelodie

Über Ostern war der DJ und Musikproduzent Bassmelodie in Thailand und spielte dort ein paar Gigs: “Da ich das Land sehr liebe, wollte ich unbedingt ein Set aufnehmen, das mich an die schöne Zeit dort erinnert.” Daraufhin ist in der

/ 1 comment


Berliner Duo Wasted Ruffians remixed “Receiver”

Im September 2014 brachten Fabian Fenk und Anton K. Feist alias The/Das ihren Longplayer “Freezer” raus. Das Album des Musikprojekts, das seit 2012 besteht, wurde inklusive der Nummer “Receiver” auf dem Berliner Label Sinnbus Records veröffentlicht. Nun released das deutsche

/ No comments


Berliner Duo Wasted Ruffians remixed “Receiver”

Im September 2014 brachten Fabian Fenk und Anton K. Feist alias The/Das ihren Longplayer “Freezer” raus. Das Album des Musikprojekts, das seit 2012 besteht, wurde inklusive der Nummer “Receiver” auf dem Berliner Label Sinnbus Records veröffentlicht. Nun released das deutsche

/ No comments


Neuer Mix von trndmsk-Redakteur Philipp Kutter

Unser Redakteur Philipp Kutter veröffentlicht unter seinem Alias Virilio/Bang regelmäßige Mixe, die sich aus neuen und alten Stücken aus dem Bereich House und Disco zusammensetzen. Seine neueste Zusammenstellung, “Berlin Is Not For House Lovers”, ist seit gestern online. Der Titel

/ 1 comment


Neuer Mix von trndmsk-Redakteur Philipp Kutter

Unser Redakteur Philipp Kutter veröffentlicht unter seinem Alias Virilio/Bang regelmäßige Mixe, die sich aus neuen und alten Stücken aus dem Bereich House und Disco zusammensetzen. Seine neueste Zusammenstellung, “Berlin Is Not For House Lovers”, ist seit gestern online. Der Titel

/ 1 comment


Just This: Hunter/Game releasen auf eigenem Label

Für ihr Debütrelease auf ihrem eigenen Label haben Hunter/Game ein Paket mit atmosphärischen House und Techno zusammengestellt. Nach Veröffentlichungen bei Innervisions, Rumors, Last Night on Earth, My Favourite Robot, Hot Creations und Diynamic sind die beiden Mailänder für die zweite

/ 1 comment


Just This: Hunter/Game releasen auf eigenem Label

Für ihr Debütrelease auf ihrem eigenen Label haben Hunter/Game ein Paket mit atmosphärischen House und Techno zusammengestellt. Nach Veröffentlichungen bei Innervisions, Rumors, Last Night on Earth, My Favourite Robot, Hot Creations und Diynamic sind die beiden Mailänder für die zweite

/ 1 comment


Chalalit: Anika mixt 25. Podcast

Annika Henderson, wie Anika mit bürgerlichen Namen heißt, hat den 25. Podcast für das Blog Chalalit kreiert. “Ich musste eine Radio-Show (Do Not Go Gentle / Berlin Community Radio) vorbereiten und dafür jede Menge neues Material hören. Aus diesem Grund

/ No comments


Chalalit: Anika mixt 25. Podcast

Annika Henderson, wie Anika mit bürgerlichen Namen heißt, hat den 25. Podcast für das Blog Chalalit kreiert. “Ich musste eine Radio-Show (Do Not Go Gentle / Berlin Community Radio) vorbereiten und dafür jede Menge neues Material hören. Aus diesem Grund

/ No comments


97-minütiger Mix von OkerSounds

In seinem kleinen Homestudio nahm der DJ OkerSounds vor einigen Wochen ein neues Set auf. “Dort entstehen eigentlich alle meine Sets. Das Wetter war super, das Fenster auf und der Innenhof samt Nachbarn beschallt”, so der Berliner. Den Mix fertigte

/ No comments


97-minütiger Mix von OkerSounds

In seinem kleinen Homestudio nahm der DJ OkerSounds vor einigen Wochen ein neues Set auf. “Dort entstehen eigentlich alle meine Sets. Das Wetter war super, das Fenster auf und der Innenhof samt Nachbarn beschallt”, so der Berliner. Den Mix fertigte

/ No comments


1 Stunde und 8 Minuten Rey & Kjavik

Im eigenen Studio in Frankfurt ist das neueste Set von Rey & Kjavik entstanden: “Dort habe ich den für mich perfekten Sound.” In regelmäßigen Abständen mixt der hessische Musikproduzent Podcasts für Projekte. “Dieser ging an Mix Feed / Zero Day

/ No comments


1 Stunde und 8 Minuten Rey & Kjavik

Im eigenen Studio in Frankfurt ist das neueste Set von Rey & Kjavik entstanden: “Dort habe ich den für mich perfekten Sound.” In regelmäßigen Abständen mixt der hessische Musikproduzent Podcasts für Projekte. “Dieser ging an Mix Feed / Zero Day

/ No comments


Mila Stern: Drei Stunden aus dem KaterBlau

Über ihre Agentur Quality Time, bei der sie seit Kurzem ist, ergatterte Mila Stern einen Gig im KaterBlau. “Ich wusste bei ein paar Sachen schon, dass ich die gerne spielen würde. Aber die finale Trackauswahl entscheidet sich ja doch relativ

/ No comments


Mila Stern: Drei Stunden aus dem KaterBlau

Über ihre Agentur Quality Time, bei der sie seit Kurzem ist, ergatterte Mila Stern einen Gig im KaterBlau. “Ich wusste bei ein paar Sachen schon, dass ich die gerne spielen würde. Aber die finale Trackauswahl entscheidet sich ja doch relativ

/ No comments