News



Nach Hause kommen: das mächtige Album „Home“ von Mihai Popviciu

** Wir verlosen drei Exemplar des Albums ** Anfang Mai 2016 erschien das erste Vinyl-Album des Labels Bondage-Music. Mihai Popoviciu hat dazu acht Originale konzipiert, wovon zwei Werke nur auf der Vinyl-Fassung zu finden sind. „Die Arbeiten an dem Album

/ No comments


Nach Hause kommen: das mächtige Album „Home“ von Mihai Popviciu

** Wir verlosen drei Exemplar des Albums ** Anfang Mai 2016 erschien das erste Vinyl-Album des Labels Bondage-Music. Mihai Popoviciu hat dazu acht Originale konzipiert, wovon zwei Werke nur auf der Vinyl-Fassung zu finden sind. „Die Arbeiten an dem Album

/ No comments


Die Fusion 2017 fällt aus!

Legt nächstes Jahr eine Pause ein: das Fusion Festival / Foto: „Fusion 2013“ von Marcus Sümnick (CC BY 2.0 / Creative Commons) Die ersten Besucher der diesjährigen Fusion haben als erstes die Meldung erhalten: Im kommenden Jahr gibt es keine

/ No comments


Die Fusion 2017 fällt aus!

Legt nächstes Jahr eine Pause ein: das Fusion Festival / Foto: „Fusion 2013“ von Marcus Sümnick (CC BY 2.0 / Creative Commons) Die ersten Besucher der diesjährigen Fusion haben als erstes die Meldung erhalten: Im kommenden Jahr gibt es keine

/ No comments


Kevin Toro und Virginia Da Cunhas geniale Kollaboration – „Crazy“

An einem Nachmittag eines Wochenendes fing Kevin Toro an, seine neueste Nummer zu produzieren. „Ich wachte auf, trank einen Kaffee und habe danach direkt mit Ableton angefangen“, erzählt der argentinische Musiker. Die Arbeit an dem Track, den er schlussendlich „Crazy“

/ No comments


Kevin Toro und Virginia Da Cunhas geniale Kollaboration – „Crazy“

An einem Nachmittag eines Wochenendes fing Kevin Toro an, seine neueste Nummer zu produzieren. „Ich wachte auf, trank einen Kaffee und habe danach direkt mit Ableton angefangen“, erzählt der argentinische Musiker. Die Arbeit an dem Track, den er schlussendlich „Crazy“

/ No comments


Patrick Lindseys EP „Prof. Fee 2009“ ist draußen

Das nächste Lucidflow-Release ist raus und kommt von Szene-Veteran Patrick Lindsey. Der Produzent und DJ aus dem hessischen Bad Nauheim hat dazu eine bouncige Nummer mit dem Titel „Prof. Fee 2009“. Die erste Hälfte des Stücks ist von einem technoiden

/ No comments


Patrick Lindseys EP „Prof. Fee 2009“ ist draußen

Das nächste Lucidflow-Release ist raus und kommt von Szene-Veteran Patrick Lindsey. Der Produzent und DJ aus dem hessischen Bad Nauheim hat dazu eine bouncige Nummer mit dem Titel „Prof. Fee 2009“. Die erste Hälfte des Stücks ist von einem technoiden

/ No comments


Im analogen Synthesizer-Himmel: die „Science Of The Heart“ EP von Majestique

Das niederländische Duo Majestique ist für die nächste Katalognummer von Dirty Soul verantwortlich. Abgeliefert hat das Produzenten-Gespann dazu einen Vier-Tracker, der unter dem Titel „Science Of The Heart“ am 1. Juli 2016 erscheinen soll. „Als wir uns kennenlernten, haben wir

/ No comments


Im analogen Synthesizer-Himmel: die „Science Of The Heart“ EP von Majestique

Das niederländische Duo Majestique ist für die nächste Katalognummer von Dirty Soul verantwortlich. Abgeliefert hat das Produzenten-Gespann dazu einen Vier-Tracker, der unter dem Titel „Science Of The Heart“ am 1. Juli 2016 erscheinen soll. „Als wir uns kennenlernten, haben wir

/ No comments


Zum Jubiläum von „Electrica Salsa“ – Henrik Schwarz und Roman Flügel fertigen Remixe an

Sven Väth, Michael Münzing und Luca Anzilotti – sie bildeten das Musikprojekt Organisation For Fun, kurz OFF genannt. Die letztgenannten Münzing und Anzilotti waren zudem Gründer von Snap! und starteten mit dem Alias in den 1990er Jahren so richtig durch.

/ No comments


Zum Jubiläum von „Electrica Salsa“ – Henrik Schwarz und Roman Flügel fertigen Remixe an

Sven Väth, Michael Münzing und Luca Anzilotti – sie bildeten das Musikprojekt Organisation For Fun, kurz OFF genannt. Die letztgenannten Münzing und Anzilotti waren zudem Gründer von Snap! und starteten mit dem Alias in den 1990er Jahren so richtig durch.

/ No comments


„Year Of The Ape“ – ein neues M.in-Album für den Dancefloor

„Er ist ständig in Bewegung – ob auf der Bühne als leidenschaftlicher Performer oder im Studio, wo er sich ständig weiterentwickelt“, sagt das Label My Favourite Freaks Music über sein Mitglied M.in. Genau diese Entwicklung führte Markus Ferdinand zu seinem

/ No comments


„Year Of The Ape“ – ein neues M.in-Album für den Dancefloor

„Er ist ständig in Bewegung – ob auf der Bühne als leidenschaftlicher Performer oder im Studio, wo er sich ständig weiterentwickelt“, sagt das Label My Favourite Freaks Music über sein Mitglied M.in. Genau diese Entwicklung führte Markus Ferdinand zu seinem

/ No comments


Moderat und Tale Of Us verschenken einen Remix zu „Running“

Im April 2016 lieferte die Berliner Musikgruppe Moderat ihr drittes Album, das mit „III“ den passenden Titel aufgedrückt bekam, ab. Im darauffolgenden Frühjahr waren Apparat (Sascha Ring) und das DJ-Duo Modeselektor (Gernot Bronsert und Sebastian Szary) auch noch auf großer

/ No comments


Moderat und Tale Of Us verschenken einen Remix zu „Running“

Im April 2016 lieferte die Berliner Musikgruppe Moderat ihr drittes Album, das mit „III“ den passenden Titel aufgedrückt bekam, ab. Im darauffolgenden Frühjahr waren Apparat (Sascha Ring) und das DJ-Duo Modeselektor (Gernot Bronsert und Sebastian Szary) auch noch auf großer

/ No comments


Acid-Techno vom Feinsten – erste Remixe zu Andre Kronerts „Wad“

„In Gedenken an den 15. März 2015“, schreibt das Label Odd Even zu seiner neuesten Veröffentlichung. Dabei handelt es sich um ein erstes Remix-Paket zu Andre Kronerts Kollektion „Wad“. Markus Suckut, Regal, Simon Haydo und Blind Observatory verwandelten die Originale

/ No comments


Acid-Techno vom Feinsten – erste Remixe zu Andre Kronerts „Wad“

„In Gedenken an den 15. März 2015“, schreibt das Label Odd Even zu seiner neuesten Veröffentlichung. Dabei handelt es sich um ein erstes Remix-Paket zu Andre Kronerts Kollektion „Wad“. Markus Suckut, Regal, Simon Haydo und Blind Observatory verwandelten die Originale

/ No comments


Das DJ-Set von Technasia für das FAZEmag

Seit fast drei Jahrzehnten ist der in Paris geborene Charles Siegling alias Technasia aktiv und reist von Club zu Club rund um den Globus, betreibt sein eigenes Label, veröffentlicht aber auch auf Labels wie Ovum, Suara oder Toolroom. Für das

/ No comments


Das DJ-Set von Technasia für das FAZEmag

Seit fast drei Jahrzehnten ist der in Paris geborene Charles Siegling alias Technasia aktiv und reist von Club zu Club rund um den Globus, betreibt sein eigenes Label, veröffentlicht aber auch auf Labels wie Ovum, Suara oder Toolroom. Für das

/ No comments


Ihr könnt jetzt SoundCloud-Tracks auf Vinyl pressen lassen

SoundCloud-Tracks auf Vinyl pressen lassen dank eines neuen Start-ups / Foto: „Vinyl“ von Anders Printz (CC BY 2.0 / Creative Commons) Ein kleiner Traum geht in Erfüllung. Ein neues Start-up-Unternehmen hat aus dem Wiederauflammen der Schallplatte in den letzten Jahren

/ No comments


Ihr könnt jetzt SoundCloud-Tracks auf Vinyl pressen lassen

SoundCloud-Tracks auf Vinyl pressen lassen dank eines neuen Start-ups / Foto: „Vinyl“ von Anders Printz (CC BY 2.0 / Creative Commons) Ein kleiner Traum geht in Erfüllung. Ein neues Start-up-Unternehmen hat aus dem Wiederauflammen der Schallplatte in den letzten Jahren

/ No comments


Drama, deepe Beats und technoider Vibe – die „Illusions“ EP von Bellville kommt

Nachdem das Duo Dopish mit der „Aguna“ EP auf INCROYABLE Music gehörig punkten konnte, meldet sich das Kölner Imprint mit der 13. Katalognummer und einem Release, der nur aus Originalen besteht, zurück. Dafür sorgt der deutsch-italienische Musikproduzent Bellville, der für

/ No comments


Drama, deepe Beats und technoider Vibe – die „Illusions“ EP von Bellville kommt

Nachdem das Duo Dopish mit der „Aguna“ EP auf INCROYABLE Music gehörig punkten konnte, meldet sich das Kölner Imprint mit der 13. Katalognummer und einem Release, der nur aus Originalen besteht, zurück. Dafür sorgt der deutsch-italienische Musikproduzent Bellville, der für

/ No comments


Denn die Liebe rückt näher – die „Thank You“ EP von Jorkes

„Thank You – denn die Liebe rückt näher“, sagt das noch junge Label Freeride Millenium und zielt damit auf sein zweites Release hin. Nach der Veröffentlichung von „La Porc De La Discoteque“ im Mai 2016 bringt das Münchner Imprint seine

/ No comments


Denn die Liebe rückt näher – die „Thank You“ EP von Jorkes

„Thank You – denn die Liebe rückt näher“, sagt das noch junge Label Freeride Millenium und zielt damit auf sein zweites Release hin. Nach der Veröffentlichung von „La Porc De La Discoteque“ im Mai 2016 bringt das Münchner Imprint seine

/ No comments


„This Is What You Came For“ von Kiso

Der neue Track des US-Amerikaners Kiso ist raus: „This Is What You Came For“ entstand mit der Sängerin Jillea und ist als freier Download verfügbar.

/ No comments


„This Is What You Came For“ von Kiso

Der neue Track des US-Amerikaners Kiso ist raus: „This Is What You Came For“ entstand mit der Sängerin Jillea und ist als freier Download verfügbar.

/ No comments


Andrea Oliva feiert sein Debüt auf Desolat – die vielseitige „Get Down“ EP

Das Düsseldorfer Label Desolat darf sich über einen neuen Produzenten freuen, der sich auf dem Imprint von Loco Dice und Martin Buttrich verewigen will. Nach Veröffentlichungen von Musikern wie Huxley, Darius Syrossian, Santé, Shinedoe, Coyu, Reboot, Re.You oder Digitalism ist

/ No comments


Andrea Oliva feiert sein Debüt auf Desolat – die vielseitige „Get Down“ EP

Das Düsseldorfer Label Desolat darf sich über einen neuen Produzenten freuen, der sich auf dem Imprint von Loco Dice und Martin Buttrich verewigen will. Nach Veröffentlichungen von Musikern wie Huxley, Darius Syrossian, Santé, Shinedoe, Coyu, Reboot, Re.You oder Digitalism ist

/ No comments


Der düstere und episch klingende Remix von Oliver Schories zu Hundreds‘ „What Remains“

Vor sechs Jahren begann für das Geschwisterpaar Eva und Philipp Milner ein weitreichendes Abenteuer: Die beiden Musiker gründeten das Projekt Hundreds, unter dem sie seit 2010 auftreten. Über die Entstehungsgeschichte des Projekts ist kaum etwas bekannt – und das ist

/ No comments


Der düstere und episch klingende Remix von Oliver Schories zu Hundreds‘ „What Remains“

Vor sechs Jahren begann für das Geschwisterpaar Eva und Philipp Milner ein weitreichendes Abenteuer: Die beiden Musiker gründeten das Projekt Hundreds, unter dem sie seit 2010 auftreten. Über die Entstehungsgeschichte des Projekts ist kaum etwas bekannt – und das ist

/ No comments


Desperados bringt euch mit „Summer up!“ zum Melt! Festival

Der diesjährige Festival-Sommer ist in vollem Gange – und wer dabei sein möchte, sollte seine Vorbereitungen also so langsam getroffen und geplant haben. Für die Spontanen unter euch, haben wir nun etwas: Gemeinsam mit Desperados verlosen wir zwei Tickets für

/ No comments


Desperados bringt euch mit „Summer up!“ zum Melt! Festival

Der diesjährige Festival-Sommer ist in vollem Gange – und wer dabei sein möchte, sollte seine Vorbereitungen also so langsam getroffen und geplant haben. Für die Spontanen unter euch, haben wir nun etwas: Gemeinsam mit Desperados verlosen wir zwei Tickets für

/ No comments


Mit Liebe zum Details: Jacob Groening veröffentlicht seine EP „Haidi“

Rechtzeitig zur Sommersaison haut das Berliner Label Amselcom seine 14. Katalognummer raus, die sich perfekt für eine tanzende Meute unter freiem Himmel eignet. Verantwortlich für die vielseitige „Haidi“ EP ist der in Berlin lebende Jacob Groening, der hier Deep House,

/ No comments


Mit Liebe zum Details: Jacob Groening veröffentlicht seine EP „Haidi“

Rechtzeitig zur Sommersaison haut das Berliner Label Amselcom seine 14. Katalognummer raus, die sich perfekt für eine tanzende Meute unter freiem Himmel eignet. Verantwortlich für die vielseitige „Haidi“ EP ist der in Berlin lebende Jacob Groening, der hier Deep House,

/ No comments


Die neue EP von Allies for Everyone ist eine Mischung aus drei Genres

Es ist eine Mischung aus Dance, Electronic und House – die neue Veröffentlichung des Hamburger Labels SOSO. Die Plattform von Oliver Schories veröffentlichte die genannte EP, die den Titel „Offshore“ trägt, am 10.Juni 2016. Urheber der drei Tracks „Unrest“, „Weasel“

/ No comments


Die neue EP von Allies for Everyone ist eine Mischung aus drei Genres

Es ist eine Mischung aus Dance, Electronic und House – die neue Veröffentlichung des Hamburger Labels SOSO. Die Plattform von Oliver Schories veröffentlichte die genannte EP, die den Titel „Offshore“ trägt, am 10.Juni 2016. Urheber der drei Tracks „Unrest“, „Weasel“

/ No comments


Eine neue Techno-EP von Faray mit einem Alberto Ruiz-Remix

Fabian Reichelt und Raycoux haben sich wieder zusammengesetzt, um eine neue EP mit ihrem mehr technolastigen Seitenprojekt Faray zu produzieren. Das Thüringer Duo, bekannt von seinen Nächte langen Sets aus dem Berliner Sisyphos Club, hat dabei die Zusammenstellung „Dockland“ kreiert,

/ No comments


Eine neue Techno-EP von Faray mit einem Alberto Ruiz-Remix

Fabian Reichelt und Raycoux haben sich wieder zusammengesetzt, um eine neue EP mit ihrem mehr technolastigen Seitenprojekt Faray zu produzieren. Das Thüringer Duo, bekannt von seinen Nächte langen Sets aus dem Berliner Sisyphos Club, hat dabei die Zusammenstellung „Dockland“ kreiert,

/ No comments