News



Ein Ort der harmonischen Umarmung – die „Seminal“ EP von MUUI kommt

MUUI ist zurück auf microCastle und liefert die erste Veröffentlichung des kanadischen Labels für das neue Jahr ab. Dazu hat der Berliner Liveact und Musikproduzent eine EP mit vier Original-Werken zusammengestellt. „Alle Tracks entwickelten sich ganz natürlich und haben das

/ No comments


Ein Ort der harmonischen Umarmung – die „Seminal“ EP von MUUI kommt

MUUI ist zurück auf microCastle und liefert die erste Veröffentlichung des kanadischen Labels für das neue Jahr ab. Dazu hat der Berliner Liveact und Musikproduzent eine EP mit vier Original-Werken zusammengestellt. „Alle Tracks entwickelten sich ganz natürlich und haben das

/ No comments


„Junge Roemer“ – eine Compilation für Falco mit Remixen von Carl Craig, Peter Kruder und Co

Im vergangenen Monat veranstaltete die Red Bull Music Academy die Eventserie „Junge Roemer – Eine Woche für Falco“ – selbstverständlich in Österreichs Hauptstadt. Neben zahlreichen Konzertabende, Lesungen und Filmvorführungen gab es vom 23. bis 29. Januar 2017 zudem einige Clubshows.

/ No comments


„Junge Roemer“ – eine Compilation für Falco mit Remixen von Carl Craig, Peter Kruder und Co

Im vergangenen Monat veranstaltete die Red Bull Music Academy die Eventserie „Junge Roemer – Eine Woche für Falco“ – selbstverständlich in Österreichs Hauptstadt. Neben zahlreichen Konzertabende, Lesungen und Filmvorführungen gab es vom 23. bis 29. Januar 2017 zudem einige Clubshows.

/ No comments


Gewürzt mit organischen Percussions und Melodien – die „Rooftop Hostel“ von Timboletti

Seine eigentliche Idee war es, den Sound zu reduzieren und Synthesizern die erste Geige zu überlassen. „Am Ende ist es aber dann doch recht dicht geworden und natürlich konnte ich auch nicht darauf verzichten, das Ganze mit organischen Percussions und

/ No comments


Gewürzt mit organischen Percussions und Melodien – die „Rooftop Hostel“ von Timboletti

Seine eigentliche Idee war es, den Sound zu reduzieren und Synthesizern die erste Geige zu überlassen. „Am Ende ist es aber dann doch recht dicht geworden und natürlich konnte ich auch nicht darauf verzichten, das Ganze mit organischen Percussions und

/ No comments


Dokumentation „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ kommt in die Kinos

Der Regisseur mit seinen Hauptprotagonisten auf der diesjährigen Berlinale / Foto: Presse, Berlinale In seinem Dokumentarfilm „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ beleuchtet Romuald Karmakar die Arbeit von DJs elektronischer Musik, die in Deutschland eine internationale Vorreiter-Rolle innehaben. Der

/ No comments


Dokumentation „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ kommt in die Kinos

Der Regisseur mit seinen Hauptprotagonisten auf der diesjährigen Berlinale / Foto: Presse, Berlinale In seinem Dokumentarfilm „Denk ich an Deutschland in der Nacht“ beleuchtet Romuald Karmakar die Arbeit von DJs elektronischer Musik, die in Deutschland eine internationale Vorreiter-Rolle innehaben. Der

/ No comments


Die erste Compilation von Délicieuse Records ist da – „Liquors #1“

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Die erste Compilation von Délicieuse Records ist da – „Liquors #1“

Seit nun mehr fünf Jahren zeigt Délicieuse Records, welch feinfühliges Gespür die französische Plattform für neue Talente aus der elektronischen Musikszene hat. So ist es auch bei ihrer neuesten Compilationreihe, die den Titel „Liquors“ verpasst bekam. Hierauf versammeln sich fünf

/ No comments


Zehn Tracks, die es Dominik Eulberg angetan haben

Wie üblich hat Dominik Eulberg seine neuesten Lieblinge veröffentlicht. Der aus dem Westerwald stammende und naturverbundene DJ und Musikproduzent ist derzeit besonders in den neuesten Remix vom britischen Musikproduzenten Rival Consoles, der die Version zu Max Coopers „Distant Light“ anfertigte,

/ No comments


Zehn Tracks, die es Dominik Eulberg angetan haben

Wie üblich hat Dominik Eulberg seine neuesten Lieblinge veröffentlicht. Der aus dem Westerwald stammende und naturverbundene DJ und Musikproduzent ist derzeit besonders in den neuesten Remix vom britischen Musikproduzenten Rival Consoles, der die Version zu Max Coopers „Distant Light“ anfertigte,

/ No comments


„Back to the Future“ – Paul Kalkbrenner spielt wieder als DJ in kleinen Clubs

Seit 1998 spielt Paul Kalkbrenner ausschließlich live – zu Beginn in den Clubs, später auf internationalen Festivals und Konzerten. Umso überraschender, dass der Berliner gerade weltweit mit einer dreiteiligen Mixtape-Reihe für Furore sorgte, auf der kein einziger eigener Track von

/ No comments


„Back to the Future“ – Paul Kalkbrenner spielt wieder als DJ in kleinen Clubs

Seit 1998 spielt Paul Kalkbrenner ausschließlich live – zu Beginn in den Clubs, später auf internationalen Festivals und Konzerten. Umso überraschender, dass der Berliner gerade weltweit mit einer dreiteiligen Mixtape-Reihe für Furore sorgte, auf der kein einziger eigener Track von

/ No comments


Klassische Musik und der Verzicht auf einen Taktgeber – Kremser & Roucka verschenken den Track „Champ“

„Die prinzipielle Idee war es, unsere Wurzeln, die in der klassischen Musik liegen, in ein Werk ganz anderer Art einfließen zu lassen und bewusst auf „Taktgeber“, wie eine dicke Bassdrum, zu verzichten“, erklärt das Duo Kremser & Roucka zu seiner

/ No comments


Klassische Musik und der Verzicht auf einen Taktgeber – Kremser & Roucka verschenken den Track „Champ“

„Die prinzipielle Idee war es, unsere Wurzeln, die in der klassischen Musik liegen, in ein Werk ganz anderer Art einfließen zu lassen und bewusst auf „Taktgeber“, wie eine dicke Bassdrum, zu verzichten“, erklärt das Duo Kremser & Roucka zu seiner

/ No comments


Crowd stützt die herabstürzende Decke eines Clubs

In der Nacht auf Sonntag senkte sich im britischen Club Factory 251 die Decke, während die Besucher noch feierten. Als die Decke gegen 1:30 Uhr Ortszeit herunterkam, hielt die Crowd sie mit ihren eigenen Händen oben. Dokumentiert wurde das Szenario,

/ No comments


Crowd stützt die herabstürzende Decke eines Clubs

In der Nacht auf Sonntag senkte sich im britischen Club Factory 251 die Decke, während die Besucher noch feierten. Als die Decke gegen 1:30 Uhr Ortszeit herunterkam, hielt die Crowd sie mit ihren eigenen Händen oben. Dokumentiert wurde das Szenario,

/ No comments


Ein verborgener Teil – Tale Of Us veröffentlichen das Ambient-Album „Endless“

Das erste Album von Tale Of Us kommt! Die Afterlife-Gründer Matteo Milleri und Carmine Conte veröffentlichen Ende März 2017 ihren Longplayer „Endless“ – und zwar auf dem Klassik-Label Deutsche Grammophon. Die Kollektion umfasst zehn Ambient-Stücken, die das Produzenten-Gespann in ihrem

/ No comments


Ein verborgener Teil – Tale Of Us veröffentlichen das Ambient-Album „Endless“

Das erste Album von Tale Of Us kommt! Die Afterlife-Gründer Matteo Milleri und Carmine Conte veröffentlichen Ende März 2017 ihren Longplayer „Endless“ – und zwar auf dem Klassik-Label Deutsche Grammophon. Die Kollektion umfasst zehn Ambient-Stücken, die das Produzenten-Gespann in ihrem

/ No comments


Aufgenommen im Forschungszentrums für Populäre Musik der Humbold-Universität – die „Veritas“ EP von AFFECT!

Nach Releases auf Labels wie Moodmusic, Crossfrontier und Save Us Records ist der Berliner AFFECT! dieses Mal auf einem mexikanischen Label gelandet. Über Anathema Records erscheint seine Deep-House-EP „Veritas“. „Die Idee, mal etwas mit einem Sänger zu machen, hatte ich

/ No comments


Aufgenommen im Forschungszentrums für Populäre Musik der Humbold-Universität – die „Veritas“ EP von AFFECT!

Nach Releases auf Labels wie Moodmusic, Crossfrontier und Save Us Records ist der Berliner AFFECT! dieses Mal auf einem mexikanischen Label gelandet. Über Anathema Records erscheint seine Deep-House-EP „Veritas“. „Die Idee, mal etwas mit einem Sänger zu machen, hatte ich

/ No comments


Das Berghain bekommt einen neuen Floor – „Säule“

Erhält einen weiteren Floor: das Berghain in Berlin / Foto: „Berhain at Night / Berlin“ von Michael Mayer (CC BY 2.0 / Creative Commons) Im März-Programm des Berghain taucht ein neuer Dancefloor auf. Der Raum „Säule“ im Erdgeschoss des Clubs

/ No comments


Das Berghain bekommt einen neuen Floor – „Säule“

Erhält einen weiteren Floor: das Berghain in Berlin / Foto: „Berhain at Night / Berlin“ von Michael Mayer (CC BY 2.0 / Creative Commons) Im März-Programm des Berghain taucht ein neuer Dancefloor auf. Der Raum „Säule“ im Erdgeschoss des Clubs

/ No comments


Grammys 2017: Flume erhält Auszeichnung für das beste Dance-/Electronic-Album

Der australische Produzent Flume hat am Sonntag seinen ersten Grammy Award gewonnen. In der Kategorie „Best Dance/Electronic Album“ konnte er mit seinem Longplayer „Skin“ die begehrte Auszeichnung bei den 59. Grammy Awards in Los Angeles erhalten. Bei seiner Rede sagte

/ No comments


Grammys 2017: Flume erhält Auszeichnung für das beste Dance-/Electronic-Album

Der australische Produzent Flume hat am Sonntag seinen ersten Grammy Award gewonnen. In der Kategorie „Best Dance/Electronic Album“ konnte er mit seinem Longplayer „Skin“ die begehrte Auszeichnung bei den 59. Grammy Awards in Los Angeles erhalten. Bei seiner Rede sagte

/ No comments


Das war der gemeinsame Auftritt von Daft Punk und The Weeknd bei den Grammy Awards

Letzte Nacht traten Daft Punk nach Jahren der Bühnenabstinenz mal wieder live auf. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper The Weeknd performten sie bei den diesjährigen Grammy Awards, bei denen David Bowie posthum fünfmal den begehrten Musikpreis erhielt, die Single „I

/ No comments


Das war der gemeinsame Auftritt von Daft Punk und The Weeknd bei den Grammy Awards

Letzte Nacht traten Daft Punk nach Jahren der Bühnenabstinenz mal wieder live auf. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper The Weeknd performten sie bei den diesjährigen Grammy Awards, bei denen David Bowie posthum fünfmal den begehrten Musikpreis erhielt, die Single „I

/ No comments


Zehn Jahre „Domino“ – Oxia lässt den Klassiker von drei Acts remixen

Olivier Raymond alias Oxia veröffentlicht ein Remixpaket seines Clubhits „Domino“! Der französische DJ und Musikproduzent brachte den Klassiker vor zehn Jahren innerhalb der „Speicher“-Serie von Kompakt Records raus. Nun, zum Jubiläum des Releases, beauftragte der Franzose drei Produzentenkollegen, Remixe von

/ No comments


Zehn Jahre „Domino“ – Oxia lässt den Klassiker von drei Acts remixen

Olivier Raymond alias Oxia veröffentlicht ein Remixpaket seines Clubhits „Domino“! Der französische DJ und Musikproduzent brachte den Klassiker vor zehn Jahren innerhalb der „Speicher“-Serie von Kompakt Records raus. Nun, zum Jubiläum des Releases, beauftragte der Franzose drei Produzentenkollegen, Remixe von

/ No comments


Die schicke Deep-House-Nummer „Five“ von 959er

Im Oktober letzten Jahres fiel dem DJ und Produzent 959er auf, dass seine Follower-Zahl auf SoundCloud bald die 5000 erreichte: „Da habe ich mir überlegt, wie ich ein Dankeschön an meine Fans senden kann. So habe ich mich an die

/ No comments


Die schicke Deep-House-Nummer „Five“ von 959er

Im Oktober letzten Jahres fiel dem DJ und Produzent 959er auf, dass seine Follower-Zahl auf SoundCloud bald die 5000 erreichte: „Da habe ich mir überlegt, wie ich ein Dankeschön an meine Fans senden kann. So habe ich mich an die

/ No comments


Minimalistische und präziesere Arbeit – die „Najachoka“ EP von Innellea kommt

Es waren verschiedene Ideen, die die neue EP vom Produzenten-Gespann Innellea prägten. „Unser Fokus lag auf einer minimalistischeren, dafür präzieseren Arbeit, nach dem Motto: „Weniger ist mehr““, erklärt das Duo. Herausgekommen ist die 3-Track-starke EP „Najachoka“, die am 13. Februar

/ No comments


Minimalistische und präziesere Arbeit – die „Najachoka“ EP von Innellea kommt

Es waren verschiedene Ideen, die die neue EP vom Produzenten-Gespann Innellea prägten. „Unser Fokus lag auf einer minimalistischeren, dafür präzieseren Arbeit, nach dem Motto: „Weniger ist mehr““, erklärt das Duo. Herausgekommen ist die 3-Track-starke EP „Najachoka“, die am 13. Februar

/ No comments


Ein poppiger Remix zu „Tausend und eine Nacht“ – Emanuele Asti remixed Nusya

Am Freitag, den 10. Februar 2017 erscheint die erste offizielle Single der Sängerin Nusya. Die Sizilianerin genoss eine klassische Ausbildung an der Gitarre und eben im Gesang. „Mein Vater hat mich immer ermutigt und inspiriert, zu singen. Eines Tages habe

/ No comments


Ein poppiger Remix zu „Tausend und eine Nacht“ – Emanuele Asti remixed Nusya

Am Freitag, den 10. Februar 2017 erscheint die erste offizielle Single der Sängerin Nusya. Die Sizilianerin genoss eine klassische Ausbildung an der Gitarre und eben im Gesang. „Mein Vater hat mich immer ermutigt und inspiriert, zu singen. Eines Tages habe

/ No comments


Die Landschaft und die Ruhe Südtirols – die neue „Winter Sleep“ EP von Bongbeck

Das Göttinger Label Ton Töpferei veröffentlichte vor sieben Tage seine fünf Katalognummer: „Winter Sleep“ vom Liveact und DJ Bongbeck. „Der „Winter Sleep“ wurde letztes Jahr auf unserer ersten Compilation der Ton Töpferei veröffentlicht“, erklärt der junge Musiker. „Sie mochten den

/ No comments


Die Landschaft und die Ruhe Südtirols – die neue „Winter Sleep“ EP von Bongbeck

Das Göttinger Label Ton Töpferei veröffentlichte vor sieben Tage seine fünf Katalognummer: „Winter Sleep“ vom Liveact und DJ Bongbeck. „Der „Winter Sleep“ wurde letztes Jahr auf unserer ersten Compilation der Ton Töpferei veröffentlicht“, erklärt der junge Musiker. „Sie mochten den

/ No comments


Bellville setzt auf die Stimme von Paul Brenning – „Illusions“ erscheint im Vocal-Mix

„Um ehrlich zu sein“, sagt Bellville, „war das alles ziemlich spontan und ungeplant.“ Gemeint ist seine neue EP, eine Vocal-Version zu seinem Werk „Illusions“, das am 1. Juli letzten Jahres über Incroyable Music rauskam. „Die „Illusions“ kam im Original irgendwie

/ No comments


Bellville setzt auf die Stimme von Paul Brenning – „Illusions“ erscheint im Vocal-Mix

„Um ehrlich zu sein“, sagt Bellville, „war das alles ziemlich spontan und ungeplant.“ Gemeint ist seine neue EP, eine Vocal-Version zu seinem Werk „Illusions“, das am 1. Juli letzten Jahres über Incroyable Music rauskam. „Die „Illusions“ kam im Original irgendwie

/ No comments