In einem niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See mixte Holger Hecler sein neues Set

Zu der Zeit, als Holger Hecler seinen Mix für das Projekt Bespoke Musik aufnahm, war der Berliner in Brasilien in einem „niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See. Ich war dort die meiste Zeit für mich alleine und hatte

/ No comments


In einem niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See mixte Holger Hecler sein neues Set

Zu der Zeit, als Holger Hecler seinen Mix für das Projekt Bespoke Musik aufnahm, war der Berliner in Brasilien in einem „niedlich kleinen Haus an einem magisch schönen See. Ich war dort die meiste Zeit für mich alleine und hatte

/ No comments


Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza und zwischen den Übergängen ein Tänzchen – das neue Set von Brothers

Das neueste Set vom Duo Brothers ist in dem Umfeld entstanden, in dem die meisten ihrer Mixe entstehen: „Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza, Alkohol, Zigaretten, zwischen den Übergängen ein Tänzchen im Zimmer. Funktioniert immer!“ Das zweistündige Mixtape haben die beiden Musikerinnen für

/ No comments


Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza und zwischen den Übergängen ein Tänzchen – das neue Set von Brothers

Das neueste Set vom Duo Brothers ist in dem Umfeld entstanden, in dem die meisten ihrer Mixe entstehen: „Samstagnachmittag, Jogginghose, Pizza, Alkohol, Zigaretten, zwischen den Übergängen ein Tänzchen im Zimmer. Funktioniert immer!“ Das zweistündige Mixtape haben die beiden Musikerinnen für

/ No comments


Der nächste Berliner Act – Format:B bei Wir Sind Anders in Darmstadt

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Nach dem fetten Abend mit Sascha Braemer geht es für Wir Sind Anders direkt weiter mit dem nächsten Berliner Act, dessen Sound einen Wiedererkennungswert hat, den nur wenige haben. „Freut euch auf Format:B, die

/ No comments


Der nächste Berliner Act – Format:B bei Wir Sind Anders in Darmstadt

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Nach dem fetten Abend mit Sascha Braemer geht es für Wir Sind Anders direkt weiter mit dem nächsten Berliner Act, dessen Sound einen Wiedererkennungswert hat, den nur wenige haben. „Freut euch auf Format:B, die

/ No comments


Wenn der Hörgenuss im Vordergrund steht – die neueste „Favourites Of The Month“-Ausgabe von Marc Poppcke

„Meine „Favourites Of The Month“-Serie gibt es jetzt bereits seit über fünf Jahren“, erklärt Marc Poppcke, Kopf des Labels Crossfrontier Audio. „Man findet also jeden Monat einen neuen Mix auf meiner SoundCloud-Seite.“ Da er mit Leib und Seele DJ ist,

/ No comments


Wenn der Hörgenuss im Vordergrund steht – die neueste „Favourites Of The Month“-Ausgabe von Marc Poppcke

„Meine „Favourites Of The Month“-Serie gibt es jetzt bereits seit über fünf Jahren“, erklärt Marc Poppcke, Kopf des Labels Crossfrontier Audio. „Man findet also jeden Monat einen neuen Mix auf meiner SoundCloud-Seite.“ Da er mit Leib und Seele DJ ist,

/ No comments


Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad – und Kalipo verzückt mit seinem Deep-House-Liveset im Watergate

Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad. Im Watergate, direkt am Fluss, spielte Kalipo seine erste Heim-Show im neuen Jahr und ließ damit alle Anwesenden ihre Wintersorgen für eine entrückte Stunde vergessen. „Marek Hemmann hatte vor ein paar Wochen glücklicherweise meinen

/ No comments


Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad – und Kalipo verzückt mit seinem Deep-House-Liveset im Watergate

Berlin, Freitagnacht, weit unter 0 Grad. Im Watergate, direkt am Fluss, spielte Kalipo seine erste Heim-Show im neuen Jahr und ließ damit alle Anwesenden ihre Wintersorgen für eine entrückte Stunde vergessen. „Marek Hemmann hatte vor ein paar Wochen glücklicherweise meinen

/ No comments


Zehn Tracks, die es Dominik Eulberg angetan haben

Wie üblich hat Dominik Eulberg seine neuesten Lieblinge veröffentlicht. Der aus dem Westerwald stammende und naturverbundene DJ und Musikproduzent ist derzeit besonders in den neuesten Remix vom britischen Musikproduzenten Rival Consoles, der die Version zu Max Coopers „Distant Light“ anfertigte,

/ No comments


Zehn Tracks, die es Dominik Eulberg angetan haben

Wie üblich hat Dominik Eulberg seine neuesten Lieblinge veröffentlicht. Der aus dem Westerwald stammende und naturverbundene DJ und Musikproduzent ist derzeit besonders in den neuesten Remix vom britischen Musikproduzenten Rival Consoles, der die Version zu Max Coopers „Distant Light“ anfertigte,

/ No comments


„Back to the Future“ – Paul Kalkbrenner spielt wieder als DJ in kleinen Clubs

Seit 1998 spielt Paul Kalkbrenner ausschließlich live – zu Beginn in den Clubs, später auf internationalen Festivals und Konzerten. Umso überraschender, dass der Berliner gerade weltweit mit einer dreiteiligen Mixtape-Reihe für Furore sorgte, auf der kein einziger eigener Track von

/ No comments


„Back to the Future“ – Paul Kalkbrenner spielt wieder als DJ in kleinen Clubs

Seit 1998 spielt Paul Kalkbrenner ausschließlich live – zu Beginn in den Clubs, später auf internationalen Festivals und Konzerten. Umso überraschender, dass der Berliner gerade weltweit mit einer dreiteiligen Mixtape-Reihe für Furore sorgte, auf der kein einziger eigener Track von

/ No comments


Eine surreale Nacht im Jungle endet mit dem Sonnenaufgang – drei Stunden Pachanga Boys

Im mexikanischen Tulum ist etwas großartiges passiert – und zwar mit den Pachanga Boys. Über das Projekt Mayan Warrior veröffentlichten die beiden Musiker Superpitcher und Rebolledo ein sensationelles Set, das im Rahmen einer surrealen Nacht im Jungle entstanden sei. „Man

/ No comments


Eine surreale Nacht im Jungle endet mit dem Sonnenaufgang – drei Stunden Pachanga Boys

Im mexikanischen Tulum ist etwas großartiges passiert – und zwar mit den Pachanga Boys. Über das Projekt Mayan Warrior veröffentlichten die beiden Musiker Superpitcher und Rebolledo ein sensationelles Set, das im Rahmen einer surrealen Nacht im Jungle entstanden sei. „Man

/ No comments


Klassische Musik und der Verzicht auf einen Taktgeber – Kremser & Roucka verschenken den Track „Champ“

„Die prinzipielle Idee war es, unsere Wurzeln, die in der klassischen Musik liegen, in ein Werk ganz anderer Art einfließen zu lassen und bewusst auf „Taktgeber“, wie eine dicke Bassdrum, zu verzichten“, erklärt das Duo Kremser & Roucka zu seiner

/ No comments


Klassische Musik und der Verzicht auf einen Taktgeber – Kremser & Roucka verschenken den Track „Champ“

„Die prinzipielle Idee war es, unsere Wurzeln, die in der klassischen Musik liegen, in ein Werk ganz anderer Art einfließen zu lassen und bewusst auf „Taktgeber“, wie eine dicke Bassdrum, zu verzichten“, erklärt das Duo Kremser & Roucka zu seiner

/ No comments


LUKINS-Podcast: An einem kalten Februar-Abend im gemütlichen Studio von Beth Lydi

An einem kalten, grauen Februar-Abend entstand im warmen und gemütlichen Studio von Beth Lydi ihr neuestes Set. „Es war so ein Abend, an dem man alles abschaltet und sich einfach in die Musik versinken lässt“, beschreibt die Musikerin die Atmosphäre

/ No comments


LUKINS-Podcast: An einem kalten Februar-Abend im gemütlichen Studio von Beth Lydi

An einem kalten, grauen Februar-Abend entstand im warmen und gemütlichen Studio von Beth Lydi ihr neuestes Set. „Es war so ein Abend, an dem man alles abschaltet und sich einfach in die Musik versinken lässt“, beschreibt die Musikerin die Atmosphäre

/ No comments


Crowd stützt die herabstürzende Decke eines Clubs

In der Nacht auf Sonntag senkte sich im britischen Club Factory 251 die Decke, während die Besucher noch feierten. Als die Decke gegen 1:30 Uhr Ortszeit herunterkam, hielt die Crowd sie mit ihren eigenen Händen oben. Dokumentiert wurde das Szenario,

/ No comments


Crowd stützt die herabstürzende Decke eines Clubs

In der Nacht auf Sonntag senkte sich im britischen Club Factory 251 die Decke, während die Besucher noch feierten. Als die Decke gegen 1:30 Uhr Ortszeit herunterkam, hielt die Crowd sie mit ihren eigenen Händen oben. Dokumentiert wurde das Szenario,

/ No comments


Gute Musik und Stile, die kombiniert werden – der Bespoke-Musik-Podcast von Monolink

In den ersten Wochen des Jahres nahm Monolink ein neues Mixtape für Bespoke Musik auf. „In Berlin habe ich mir erst Notizen für Track-Ideen gemacht. Aufgenommen habe ich es final dann bei mir im Studio in Kreuzberg“, erzählt der Sänger

/ No comments


Gute Musik und Stile, die kombiniert werden – der Bespoke-Musik-Podcast von Monolink

In den ersten Wochen des Jahres nahm Monolink ein neues Mixtape für Bespoke Musik auf. „In Berlin habe ich mir erst Notizen für Track-Ideen gemacht. Aufgenommen habe ich es final dann bei mir im Studio in Kreuzberg“, erzählt der Sänger

/ No comments


Jede Sekunde mit Harmonie und Gefühl – der Mix „First Aid Kit“ von Isabeau Fort

„Wie der Name vielleicht schon verrät, wollte ich ein „First Aid Kit“ zusammenstellen, an dem es an nichts fehlen soll“, klärt uns Isabeau Fort über ihr neuestes Mixtape auf. „Das, so wie bei Oma früher, auf die Stellen pustet, die

/ No comments


Jede Sekunde mit Harmonie und Gefühl – der Mix „First Aid Kit“ von Isabeau Fort

„Wie der Name vielleicht schon verrät, wollte ich ein „First Aid Kit“ zusammenstellen, an dem es an nichts fehlen soll“, klärt uns Isabeau Fort über ihr neuestes Mixtape auf. „Das, so wie bei Oma früher, auf die Stellen pustet, die

/ No comments


Ein verborgener Teil – Tale Of Us veröffentlichen das Ambient-Album „Endless“

Das erste Album von Tale Of Us kommt! Die Afterlife-Gründer Matteo Milleri und Carmine Conte veröffentlichen Ende März 2017 ihren Longplayer „Endless“ – und zwar auf dem Klassik-Label Deutsche Grammophon. Die Kollektion umfasst zehn Ambient-Stücken, die das Produzenten-Gespann in ihrem

/ No comments


Ein verborgener Teil – Tale Of Us veröffentlichen das Ambient-Album „Endless“

Das erste Album von Tale Of Us kommt! Die Afterlife-Gründer Matteo Milleri und Carmine Conte veröffentlichen Ende März 2017 ihren Longplayer „Endless“ – und zwar auf dem Klassik-Label Deutsche Grammophon. Die Kollektion umfasst zehn Ambient-Stücken, die das Produzenten-Gespann in ihrem

/ No comments


Aufgenommen im Forschungszentrums für Populäre Musik der Humbold-Universität – die „Veritas“ EP von AFFECT!

Nach Releases auf Labels wie Moodmusic, Crossfrontier und Save Us Records ist der Berliner AFFECT! dieses Mal auf einem mexikanischen Label gelandet. Über Anathema Records erscheint seine Deep-House-EP „Veritas“. „Die Idee, mal etwas mit einem Sänger zu machen, hatte ich

/ No comments


Aufgenommen im Forschungszentrums für Populäre Musik der Humbold-Universität – die „Veritas“ EP von AFFECT!

Nach Releases auf Labels wie Moodmusic, Crossfrontier und Save Us Records ist der Berliner AFFECT! dieses Mal auf einem mexikanischen Label gelandet. Über Anathema Records erscheint seine Deep-House-EP „Veritas“. „Die Idee, mal etwas mit einem Sänger zu machen, hatte ich

/ No comments


Bock auf saftige Soul-Musik – der tour de farce-Beitrag von Jascha Hagen

„Ich bin nach Weimar gezogen, um als Kleingärtner dem Techno und Großstadt-Hustle fernzubleiben“, verrät Jascha Hagen. „Ich gieße jetzt regelmäßig meine Blumen, sortiere meine Socken und bügel meine Polo-Shirts und sowas, bin aber vorallem am Kiffen und Puzzeln, also bekifft

/ No comments


Bock auf saftige Soul-Musik – der tour de farce-Beitrag von Jascha Hagen

„Ich bin nach Weimar gezogen, um als Kleingärtner dem Techno und Großstadt-Hustle fernzubleiben“, verrät Jascha Hagen. „Ich gieße jetzt regelmäßig meine Blumen, sortiere meine Socken und bügel meine Polo-Shirts und sowas, bin aber vorallem am Kiffen und Puzzeln, also bekifft

/ No comments


Das Berghain bekommt einen neuen Floor – „Säule“

Erhält einen weiteren Floor: das Berghain in Berlin / Foto: „Berhain at Night / Berlin“ von Michael Mayer (CC BY 2.0 / Creative Commons) Im März-Programm des Berghain taucht ein neuer Dancefloor auf. Der Raum „Säule“ im Erdgeschoss des Clubs

/ No comments


Das Berghain bekommt einen neuen Floor – „Säule“

Erhält einen weiteren Floor: das Berghain in Berlin / Foto: „Berhain at Night / Berlin“ von Michael Mayer (CC BY 2.0 / Creative Commons) Im März-Programm des Berghain taucht ein neuer Dancefloor auf. Der Raum „Säule“ im Erdgeschoss des Clubs

/ No comments


Sound der Woche: „Badai“ von Innellea

Es waren verschiedene Ideen, die die neue EP vom Produzenten-Gespann Innellea prägten. „Unser Fokus lag auf einer minimalistischeren, dafür präzieseren Arbeit, nach dem Motto: „Weniger ist mehr““, erklärt das Duo. Herausgekommen ist die 3-Track-starke EP „Najachoka“, die am 13. Februar

/ No comments


Sound der Woche: „Badai“ von Innellea

Es waren verschiedene Ideen, die die neue EP vom Produzenten-Gespann Innellea prägten. „Unser Fokus lag auf einer minimalistischeren, dafür präzieseren Arbeit, nach dem Motto: „Weniger ist mehr““, erklärt das Duo. Herausgekommen ist die 3-Track-starke EP „Najachoka“, die am 13. Februar

/ No comments


Grammys 2017: Flume erhält Auszeichnung für das beste Dance-/Electronic-Album

Der australische Produzent Flume hat am Sonntag seinen ersten Grammy Award gewonnen. In der Kategorie „Best Dance/Electronic Album“ konnte er mit seinem Longplayer „Skin“ die begehrte Auszeichnung bei den 59. Grammy Awards in Los Angeles erhalten. Bei seiner Rede sagte

/ No comments


Grammys 2017: Flume erhält Auszeichnung für das beste Dance-/Electronic-Album

Der australische Produzent Flume hat am Sonntag seinen ersten Grammy Award gewonnen. In der Kategorie „Best Dance/Electronic Album“ konnte er mit seinem Longplayer „Skin“ die begehrte Auszeichnung bei den 59. Grammy Awards in Los Angeles erhalten. Bei seiner Rede sagte

/ No comments


Das war der gemeinsame Auftritt von Daft Punk und The Weeknd bei den Grammy Awards

Letzte Nacht traten Daft Punk nach Jahren der Bühnenabstinenz mal wieder live auf. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper The Weeknd performten sie bei den diesjährigen Grammy Awards, bei denen David Bowie posthum fünfmal den begehrten Musikpreis erhielt, die Single „I

/ No comments


Das war der gemeinsame Auftritt von Daft Punk und The Weeknd bei den Grammy Awards

Letzte Nacht traten Daft Punk nach Jahren der Bühnenabstinenz mal wieder live auf. Gemeinsam mit dem US-amerikanischen Rapper The Weeknd performten sie bei den diesjährigen Grammy Awards, bei denen David Bowie posthum fünfmal den begehrten Musikpreis erhielt, die Single „I

/ No comments