Results for: Bade Records



Amselcom und die Idee einer Various Artists-EP: „45 Degrees“

Schon eine Weile schwebte den Machern des Labels Amselcom eine Idee durch die Köpfe: „Auf der Basis von Rafaele Castigliones Idee wollte wir schon länger eine Various Artists-EP mit Amselcom-Künstlern machen.“ Mit dem Erlanger Castiglione und dem belgischen Produzenten DkA

/ No comments


Amselcom und die Idee einer Various Artists-EP: „45 Degrees“

Schon eine Weile schwebte den Machern des Labels Amselcom eine Idee durch die Köpfe: „Auf der Basis von Rafaele Castigliones Idee wollte wir schon länger eine Various Artists-EP mit Amselcom-Künstlern machen.“ Mit dem Erlanger Castiglione und dem belgischen Produzenten DkA

/ No comments


Das Juli-Programm 2014 vom Tanzhaus West und der Dora Brilliant

Der Juli steht in den Startlöchern. Der siebte Monat des Jahres startet für die Frankfurter Clubs Tanzhaus West und Dora Brilliant mit den Funky People, die Barac in die Bankenmetropole holen. Am 12. Juli 2014 bringt die Veranstaltungsreihe Komisch Wandern

/ No comments


Das Juli-Programm 2014 vom Tanzhaus West und der Dora Brilliant

Der Juli steht in den Startlöchern. Der siebte Monat des Jahres startet für die Frankfurter Clubs Tanzhaus West und Dora Brilliant mit den Funky People, die Barac in die Bankenmetropole holen. Am 12. Juli 2014 bringt die Veranstaltungsreihe Komisch Wandern

/ No comments


Melokind bringt „Smile“ EP in den Handel

Im Jahre 1984 wurde Denny Marx, heute besser bekannt unter seinem Künstlernamen Melokind, in dem kleinen Städtchen St. Wendel im beschaulichen Saarland geboren. Schon im Kindes- und Jugendalter zeigte er großes Interesse an elektronisch-melodischer Musik. Vor allem Künstler wie Erasure,

/ No comments


Melokind bringt „Smile“ EP in den Handel

Im Jahre 1984 wurde Denny Marx, heute besser bekannt unter seinem Künstlernamen Melokind, in dem kleinen Städtchen St. Wendel im beschaulichen Saarland geboren. Schon im Kindes- und Jugendalter zeigte er großes Interesse an elektronisch-melodischer Musik. Vor allem Künstler wie Erasure,

/ No comments


Marc DePulse (Westbalkonia): „Ein zweites Berlin brauchen wir hier nicht“

“Nimm dir was du brauchst” – das ist die neue Single vom Leipziger Produzenten Marc DePulse und Duo Boe van Berg. Das Werk wird Anfang 2014 auf ihrem neuen Label Westbalkonia veröffentlicht. Mit dem neuen Imprint wollen die Künstler aus

/ No comments


Marc DePulse (Westbalkonia): „Ein zweites Berlin brauchen wir hier nicht“

“Nimm dir was du brauchst” – das ist die neue Single vom Leipziger Produzenten Marc DePulse und Duo Boe van Berg. Das Werk wird Anfang 2014 auf ihrem neuen Label Westbalkonia veröffentlicht. Mit dem neuen Imprint wollen die Künstler aus

/ No comments


Neunte Klangdynamik mit Frankfurter Liveact Christian Burkhardt

Es ist Dezember. Draußen ist es dunkel, ungemütlich und kalt. Bald ist die neunte Klangdynamik. Bei uns wird es dunkel, laut – und leider extrem geil! Als Headliner in unserer Homebase begrüßen wir an diesem Abend keinen Geringeren als Christian

/ No comments


Neunte Klangdynamik mit Frankfurter Liveact Christian Burkhardt

Es ist Dezember. Draußen ist es dunkel, ungemütlich und kalt. Bald ist die neunte Klangdynamik. Bei uns wird es dunkel, laut – und leider extrem geil! Als Headliner in unserer Homebase begrüßen wir an diesem Abend keinen Geringeren als Christian

/ No comments


Einstündiges Mixtape von Renè Bourgeois

DJ, Produzent, Videoproduzent und Kameramann – das alles ist der in Dresden geborene Musikästhet René Bourgeois. Schon als blutjunger Teenager lauschte er den Geheimnissen von 16Bit, Art of Noise, Off oder Yello. Der Umzug nach Berlin war ausschlaggebend für seine

/ 1 comment


Einstündiges Mixtape von Renè Bourgeois

DJ, Produzent, Videoproduzent und Kameramann – das alles ist der in Dresden geborene Musikästhet René Bourgeois. Schon als blutjunger Teenager lauschte er den Geheimnissen von 16Bit, Art of Noise, Off oder Yello. Der Umzug nach Berlin war ausschlaggebend für seine

/ 1 comment


Gratis-Download vom Briten Mark Fanciulli

Der britische Musikproduzent Mark Fanciulli, welcher vor Kurzem eine neue EP auf dem Label Saved Records veröffentlichte, verschenkt eine seiner eigenen Produktionen. Sein Track „High“ steht via SoundCloud zum kostenlosen Download bereit. Ausserdem wird der Brite am 7. September 2013

/ No comments


Gratis-Download vom Briten Mark Fanciulli

Der britische Musikproduzent Mark Fanciulli, welcher vor Kurzem eine neue EP auf dem Label Saved Records veröffentlichte, verschenkt eine seiner eigenen Produktionen. Sein Track „High“ steht via SoundCloud zum kostenlosen Download bereit. Ausserdem wird der Brite am 7. September 2013

/ No comments


Konstantin Sibold (Innervisions): „Ich kann mir nicht vorstellen, in Berlin zu wohnen“

Konstantin Sibold hat es seinem lokalen Plattendealer zu verdanken, dass er heute als DJ und Produzent rumkommt und sich inzwischen mit seiner Veranstaltungsreihe einen Namen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt gemacht hat. Neben dem Auflegen, Produzieren und seinem Studium zum Luft-

/ No comments


Konstantin Sibold (Innervisions): „Ich kann mir nicht vorstellen, in Berlin zu wohnen“

Konstantin Sibold hat es seinem lokalen Plattendealer zu verdanken, dass er heute als DJ und Produzent rumkommt und sich inzwischen mit seiner Veranstaltungsreihe einen Namen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt gemacht hat. Neben dem Auflegen, Produzieren und seinem Studium zum Luft-

/ No comments


Christian Gaßmann (burningdown): „Sperrstunde in Wien? Im 21. Jahrhundert nicht nachvollziehbar“

Als Siebenjähriger kam Christian Gaßmann mit seinen Eltern von Thüringen nach Bad Homburg – Hessens schönster Kurstadt, rund 20 Kilometer von Frankfurt entfernt. Und genau dort – in Deutschlands Technohochburg (neben Berlin) – findet er die elektronischer Musik für sich. Wie

/ 7 comments


Christian Gaßmann (burningdown): „Sperrstunde in Wien? Im 21. Jahrhundert nicht nachvollziehbar“

Als Siebenjähriger kam Christian Gaßmann mit seinen Eltern von Thüringen nach Bad Homburg – Hessens schönster Kurstadt, rund 20 Kilometer von Frankfurt entfernt. Und genau dort – in Deutschlands Technohochburg (neben Berlin) – findet er die elektronischer Musik für sich. Wie

/ 7 comments