Results for: Iorie



„Wow, einmal hier auflegen!“ – Caleesi und ihr Mitschnitt von der Nation of Gondwana

Man müsse vorsichtig sein, das Wort besonders nicht für jeden Auftritt zu benutzen, sagt Caleesi. „Aber dieser Gig war tatsächlich sehr besonders für mich – er hat nämlich eine Vorgeschichte“, erzählt die junge Künstlerin über ihren Gig bei der Nation

/ No comments


„Wow, einmal hier auflegen!“ – Caleesi und ihr Mitschnitt von der Nation of Gondwana

Man müsse vorsichtig sein, das Wort besonders nicht für jeden Auftritt zu benutzen, sagt Caleesi. „Aber dieser Gig war tatsächlich sehr besonders für mich – er hat nämlich eine Vorgeschichte“, erzählt die junge Künstlerin über ihren Gig bei der Nation

/ No comments


Inspiration dank einer sumpfigen Naturlandschaft – Trippin Jaguar released die „Quagmire“ EP mit einem Olaf Stuut-Remix

„Wo ich wohne, gibt es eine große, sumpfige Naturlandschaft, die eine andere Art von Schönheit bietet“, erzählt uns Trippin Jaguar, der in Belgien zu Hause ist. Es gäbe dort so viel Leben in all dieser schlammigen Landschaft: „Es ist wie

/ No comments


Inspiration dank einer sumpfigen Naturlandschaft – Trippin Jaguar released die „Quagmire“ EP mit einem Olaf Stuut-Remix

„Wo ich wohne, gibt es eine große, sumpfige Naturlandschaft, die eine andere Art von Schönheit bietet“, erzählt uns Trippin Jaguar, der in Belgien zu Hause ist. Es gäbe dort so viel Leben in all dieser schlammigen Landschaft: „Es ist wie

/ No comments


Die Geschichte eines geheimen Gartens – coss und seine „Forbidden Orchard“ EP

Beim Kartenspielen mit seinem Freund Iorie kam coss die Idee zu seiner neuen EP. „„Forbidden Orchard“ ist in meinem Studio in Kreuzberg entstanden“, verrät der Berliner, der seine Musik am liebsten selbst rausbringt. Das Original erzählt die Geschichte eines geheimen

/ No comments


Die Geschichte eines geheimen Gartens – coss und seine „Forbidden Orchard“ EP

Beim Kartenspielen mit seinem Freund Iorie kam coss die Idee zu seiner neuen EP. „„Forbidden Orchard“ ist in meinem Studio in Kreuzberg entstanden“, verrät der Berliner, der seine Musik am liebsten selbst rausbringt. Das Original erzählt die Geschichte eines geheimen

/ No comments


Tracks, die zu schade sind, um sie auf der Festplatte verstauben zu lassen – Kater Blau-Podcast von Dave Dinger

Die Selektion der Tracks für seinen Podcast für das Kater Blau war ein ziemlich langer Prozess, der während Dave Dingers Tour durch Neuseeland, Australien und Bali stattgefunden hat. „Beim Reisen Musik zu hören macht einfach Laune“, so der Berliner, „da

/ No comments


Tracks, die zu schade sind, um sie auf der Festplatte verstauben zu lassen – Kater Blau-Podcast von Dave Dinger

Die Selektion der Tracks für seinen Podcast für das Kater Blau war ein ziemlich langer Prozess, der während Dave Dingers Tour durch Neuseeland, Australien und Bali stattgefunden hat. „Beim Reisen Musik zu hören macht einfach Laune“, so der Berliner, „da

/ No comments


Auf zu neuen Dächern mit Rolandson – ein Set für den Klunkerkranich

Wann und in welchem Umfeld ein neues Set entsteht, beginnt bei Rolandson immer gleich nach der Absprache zu Thema und Termin: „Da verschaffe ich mir einen Überblick, versuche ein Gefühl für das Thema und den Podcast zu entwickeln. Im Kopf

/ No comments


Auf zu neuen Dächern mit Rolandson – ein Set für den Klunkerkranich

Wann und in welchem Umfeld ein neues Set entsteht, beginnt bei Rolandson immer gleich nach der Absprache zu Thema und Termin: „Da verschaffe ich mir einen Überblick, versuche ein Gefühl für das Thema und den Podcast zu entwickeln. Im Kopf

/ No comments


Umgehauen und nicht mehr losgelassen – Elias Dorés Bearbeitung von „Pesa“

„Das erste Mal habe ich diese Stimme an einem magischen Abend im Sommer 2015 gehört“, verrät Elias Doré über die Nummer „Pesa“, die er auf dem Fusion-Floor der Bachstelzen im Liveset von Rampue gehört hat. „Der Song hat mich dort

/ 8 comments


Umgehauen und nicht mehr losgelassen – Elias Dorés Bearbeitung von „Pesa“

„Das erste Mal habe ich diese Stimme an einem magischen Abend im Sommer 2015 gehört“, verrät Elias Doré über die Nummer „Pesa“, die er auf dem Fusion-Floor der Bachstelzen im Liveset von Rampue gehört hat. „Der Song hat mich dort

/ 8 comments


Ein Jahr Heideton Records – „One“ umfasst sieben Tracks zum Jubiläum

Heideton Records wird im Februar ein Jahr alt und feiert das Jubiläum mit einem besonderen Release. Die Zusammenstellung „One“ umfasst sieben Tracks von Mitgliedern und Freunden des Labels von Joe Metzenmacher und Borka & The Gang. Ein Teil davon ist

/ No comments


Ein Jahr Heideton Records – „One“ umfasst sieben Tracks zum Jubiläum

Heideton Records wird im Februar ein Jahr alt und feiert das Jubiläum mit einem besonderen Release. Die Zusammenstellung „One“ umfasst sieben Tracks von Mitgliedern und Freunden des Labels von Joe Metzenmacher und Borka & The Gang. Ein Teil davon ist

/ No comments


Quer durch alle Downtempo-Subgenres – „En Catimini“ von leschueft

Matthias Kunze wurde auf seinen Mix für Elektro Uwes Podcastreihe, sound(ge)cloud, aufmerksam und hatte das Set kommentiert. „So kam der erste Kontakt zustande, und auf Facebook sind wir dann auf Klangextase zu sprechen gekommen“, verrät der Österreicher leschueft über seinen

/ No comments


Quer durch alle Downtempo-Subgenres – „En Catimini“ von leschueft

Matthias Kunze wurde auf seinen Mix für Elektro Uwes Podcastreihe, sound(ge)cloud, aufmerksam und hatte das Set kommentiert. „So kam der erste Kontakt zustande, und auf Facebook sind wir dann auf Klangextase zu sprechen gekommen“, verrät der Österreicher leschueft über seinen

/ No comments


Eine Ode an den Neumond im Januar – „What’s the Meaning of Life?“ von Warte:mal

Am Freitag, den 27. Januar, nahm der in Berlin lebende Warte:mal sein Set „What’s the Meaning of Life?“ auf: „An dem Tag war nämlich Neumond und deswegen ist der Mix ein Neumond-Podcast geworden.“ Der DJ war an diesem Tag vom

/ No comments


Eine Ode an den Neumond im Januar – „What’s the Meaning of Life?“ von Warte:mal

Am Freitag, den 27. Januar, nahm der in Berlin lebende Warte:mal sein Set „What’s the Meaning of Life?“ auf: „An dem Tag war nämlich Neumond und deswegen ist der Mix ein Neumond-Podcast geworden.“ Der DJ war an diesem Tag vom

/ No comments


Mystische Stimmung auf treibende Beats – das Debüt-Release von Okersounds auf Metanoia

„Das war relativ spontan und intuitiv“, antwortet Okersounds auf die Frage, woher er die Idee zu seiner neuesten Nummer hatte. Die Grundmelodie von „Immortalis“ hatte der Berliner bereits über Wochen im Kopf: „Ich kann gar nicht genau sagen, woher da

/ No comments


Mystische Stimmung auf treibende Beats – das Debüt-Release von Okersounds auf Metanoia

„Das war relativ spontan und intuitiv“, antwortet Okersounds auf die Frage, woher er die Idee zu seiner neuesten Nummer hatte. Die Grundmelodie von „Immortalis“ hatte der Berliner bereits über Wochen im Kopf: „Ich kann gar nicht genau sagen, woher da

/ No comments


Ein Mix, der sich von anderen abhebt – Schlamingers Kultmucke-Beitrag

„Das Set ist wohl eher konzeptioneller Natur“, erklärt der Österreicher Michael Schlaminger über seinen neuesten Mix, den er für das Projekt Kultmucke entwarf. „Die Grundidee für das Set, die ich wohl als den Versuch, ein Set zu schaffen, das sich

/ No comments


Ein Mix, der sich von anderen abhebt – Schlamingers Kultmucke-Beitrag

„Das Set ist wohl eher konzeptioneller Natur“, erklärt der Österreicher Michael Schlaminger über seinen neuesten Mix, den er für das Projekt Kultmucke entwarf. „Die Grundidee für das Set, die ich wohl als den Versuch, ein Set zu schaffen, das sich

/ No comments


Zum Insichgehen: „Esther“ von Luca Musto

Nicola Cruz, Tony Casanova, Bonjour Ben, coss und Iorie, um nur einige zu nennen, sind hin und weg – und wir auch. Die Rede ist von der neuen Nummer „Esther“, die Luca Musto vor einigen Tagen veröffentlichte. Es ist ein

/ No comments


Zum Insichgehen: „Esther“ von Luca Musto

Nicola Cruz, Tony Casanova, Bonjour Ben, coss und Iorie, um nur einige zu nennen, sind hin und weg – und wir auch. Die Rede ist von der neuen Nummer „Esther“, die Luca Musto vor einigen Tagen veröffentlichte. Es ist ein

/ No comments


97-minütiger Mix von OkerSounds

In seinem kleinen Homestudio nahm der DJ OkerSounds vor einigen Wochen ein neues Set auf. „Dort entstehen eigentlich alle meine Sets. Das Wetter war super, das Fenster auf und der Innenhof samt Nachbarn beschallt“, so der Berliner. Den Mix fertigte

/ No comments


97-minütiger Mix von OkerSounds

In seinem kleinen Homestudio nahm der DJ OkerSounds vor einigen Wochen ein neues Set auf. „Dort entstehen eigentlich alle meine Sets. Das Wetter war super, das Fenster auf und der Innenhof samt Nachbarn beschallt“, so der Berliner. Den Mix fertigte

/ No comments


Weisser Rabe und sein Mix „Memento“

Vor 21 Tagen veröffentlichte der DJ Weisser Rabe sein neuestes Set „Memento“. „Die Jungs von Klangextase haben vor ein paar Wochen bei mir angefragt und ich hatte ziemlich Bock darauf, einen Podcast für sie aufzunehmen“, so der Kölner. Wir sprachen

/ No comments


Weisser Rabe und sein Mix „Memento“

Vor 21 Tagen veröffentlichte der DJ Weisser Rabe sein neuestes Set „Memento“. „Die Jungs von Klangextase haben vor ein paar Wochen bei mir angefragt und ich hatte ziemlich Bock darauf, einen Podcast für sie aufzunehmen“, so der Kölner. Wir sprachen

/ No comments


Matthias Kunze: „Einen Mix zusammenzustellen und aufzunehmen ist für mich meist eine Art Therapie“

„Einen Mix zusammenzustellen und aufzunehmen ist für mich meist eine Art Therapie“, erläutert Matthias Kunze auf die Frage, wieso er „Tabula Rasa“ zusammengestellt hat. „Bei der Auswahl der Tracks höre ich auf mein Gefühl, frage mich, was ich ausdrücken möchte

/ No comments


Matthias Kunze: „Einen Mix zusammenzustellen und aufzunehmen ist für mich meist eine Art Therapie“

„Einen Mix zusammenzustellen und aufzunehmen ist für mich meist eine Art Therapie“, erläutert Matthias Kunze auf die Frage, wieso er „Tabula Rasa“ zusammengestellt hat. „Bei der Auswahl der Tracks höre ich auf mein Gefühl, frage mich, was ich ausdrücken möchte

/ No comments


„Aus Liebe zu Dir IV“ von Frank Tastik

Frank Tastik wurde 1978 in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, Düsseldorf, geboren und lebt derzeit in Meerbusch. Aufgewachsen in den Achtzigern und Jugendlicher in den Neunzigern gab es für den DJ kein Vorbeikommen am Dancefloor, an Festivals wie die Loveparade oder die

/ 400 comments


„Aus Liebe zu Dir IV“ von Frank Tastik

Frank Tastik wurde 1978 in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, Düsseldorf, geboren und lebt derzeit in Meerbusch. Aufgewachsen in den Achtzigern und Jugendlicher in den Neunzigern gab es für den DJ kein Vorbeikommen am Dancefloor, an Festivals wie die Loveparade oder die

/ 400 comments


Mario Aureo (YIPPIEE): “Der 4/4-Takt wurde mir in die Wiege gelegt“

An einem dunklen und kalten Abend im Dezember letzten Jahres hat sich unsere Reporterin Mareike Köhler auf den Weg nach Friedrichshain begeben, um Mario Aureo in seiner für Berlin typischen 2-Raumwohnung zu treffen. Der gebürtige Hannoveraner und jetzige Wahlberliner ist

/ No comments


Mario Aureo (YIPPIEE): “Der 4/4-Takt wurde mir in die Wiege gelegt“

An einem dunklen und kalten Abend im Dezember letzten Jahres hat sich unsere Reporterin Mareike Köhler auf den Weg nach Friedrichshain begeben, um Mario Aureo in seiner für Berlin typischen 2-Raumwohnung zu treffen. Der gebürtige Hannoveraner und jetzige Wahlberliner ist

/ No comments