Schwimmen in der Aare – das Schweizer Duo Mujia & Tajo verschenkt seinen Track „Palena“

„Während der Sommerzeit lieben es die Menschen in Bern, in der Aare zu schwimmen oder den Tag in einem Schlauchboot auf dem Fluss zu verbringen“, findet das Duo Mujia & Tajo. Die Menschen würden einfach nur entspannen wollen, die Sonne

/ No comments


Schwimmen in der Aare – das Schweizer Duo Mujia & Tajo verschenkt seinen Track „Palena“

„Während der Sommerzeit lieben es die Menschen in Bern, in der Aare zu schwimmen oder den Tag in einem Schlauchboot auf dem Fluss zu verbringen“, findet das Duo Mujia & Tajo. Die Menschen würden einfach nur entspannen wollen, die Sonne

/ No comments


Eine vielfältige EP – Upercent bringt „Vuit“ mit einem Chaim-Remix auf microCastle raus

Am 25. Mai 2018 erscheint die neue Katalognummer des kanadischen Labels microCastle. Dieses Mal verantwortlich für das Release: der spanische Produzent Upercent. Seine Debüt-EP auf dem Imprint bekam den Namen „Vuit“ verpasst. Der Titeltrack setzt auf einen deepen und meditativen

/ No comments


Eine vielfältige EP – Upercent bringt „Vuit“ mit einem Chaim-Remix auf microCastle raus

Am 25. Mai 2018 erscheint die neue Katalognummer des kanadischen Labels microCastle. Dieses Mal verantwortlich für das Release: der spanische Produzent Upercent. Seine Debüt-EP auf dem Imprint bekam den Namen „Vuit“ verpasst. Der Titeltrack setzt auf einen deepen und meditativen

/ No comments


Orientalische Instrumente und elektronische Beats – Lopals Edit zum Track „Majâz“

Foto: Colette Pomerleau „Seit kurzem höre ich immer mehr afrikanische und östliche Jazzbands wie Mulatu Astatke, Mahmoud Ahmed, Ali Farka Touré oder Dhafer Youssef“, gesteht Lopal. Das Tal der Verwirrung-Mitglied fand dabei so viele Elemente zum Komponieren, dass er sich

/ No comments


Orientalische Instrumente und elektronische Beats – Lopals Edit zum Track „Majâz“

Foto: Colette Pomerleau „Seit kurzem höre ich immer mehr afrikanische und östliche Jazzbands wie Mulatu Astatke, Mahmoud Ahmed, Ali Farka Touré oder Dhafer Youssef“, gesteht Lopal. Das Tal der Verwirrung-Mitglied fand dabei so viele Elemente zum Komponieren, dass er sich

/ No comments


Social Media my ass – die Kolumne von Marc DePulse

Es gibt seit ein paar Jahren Berufe, die selbst meine Eltern nach mehrmaligem Erklären nicht verstehen. Social-Media-Manager zum Beispiel. Also Leute, die Seminare und Kurse besucht oder gar Diplomarbeiten darüber geschrieben haben, wie man Facebook und Co richtig handhabt. Verrückte

/ No comments


Social Media my ass – die Kolumne von Marc DePulse

Es gibt seit ein paar Jahren Berufe, die selbst meine Eltern nach mehrmaligem Erklären nicht verstehen. Social-Media-Manager zum Beispiel. Also Leute, die Seminare und Kurse besucht oder gar Diplomarbeiten darüber geschrieben haben, wie man Facebook und Co richtig handhabt. Verrückte

/ No comments


„Odyssey Remixes“ – Monkey Safari lassen ihr Debütalbum von Carl Cox und Co. remixen

Authentizität – darauf legt das Duo Monkey Safari viel wert. Für ihr Debütalbum „Odyssey“ hieß das, dass sie die Stücke produzierten, die sie auch auf ihren Gigs in unzähligen Nachtclubs und Festivals auf der ganzen Welt spielten können. Es war

/ No comments


„Odyssey Remixes“ – Monkey Safari lassen ihr Debütalbum von Carl Cox und Co. remixen

Authentizität – darauf legt das Duo Monkey Safari viel wert. Für ihr Debütalbum „Odyssey“ hieß das, dass sie die Stücke produzierten, die sie auch auf ihren Gigs in unzähligen Nachtclubs und Festivals auf der ganzen Welt spielten können. Es war

/ No comments


Psychedelic, Rock, Wave und Indie gepaart mit Techno – der Mitschnitt von Kyrill & Redford aus dem Hive Club

„Wir sind quasi im Hive groß geworden“, sagt das Duo Kyrill & Redford über den Schweizer Club. „Hier haben wir angefangen, aufzulegen und freuen uns immer wieder, als Residents zurückzukommen.“ Anfang Mai war es mal wieder soweit, dass die Musiker

/ No comments


Psychedelic, Rock, Wave und Indie gepaart mit Techno – der Mitschnitt von Kyrill & Redford aus dem Hive Club

„Wir sind quasi im Hive groß geworden“, sagt das Duo Kyrill & Redford über den Schweizer Club. „Hier haben wir angefangen, aufzulegen und freuen uns immer wieder, als Residents zurückzukommen.“ Anfang Mai war es mal wieder soweit, dass die Musiker

/ No comments


Auf in die mystischen Weiten des Weltraums – Stevie R & CERPINTXT veröffentlichen ihre „A T O M S“ EP

Stevie R ist zurück auf Motek Music und hat mit dem jungen Talent CERPINTXT zusammengearbeitet, um die EP „A T O M S“ zu produzieren. Die beiden Originale der Kollektion entführen seine Zuhörer in das Unbekannte – in die mystischen

/ No comments


Auf in die mystischen Weiten des Weltraums – Stevie R & CERPINTXT veröffentlichen ihre „A T O M S“ EP

Stevie R ist zurück auf Motek Music und hat mit dem jungen Talent CERPINTXT zusammengearbeitet, um die EP „A T O M S“ zu produzieren. Die beiden Originale der Kollektion entführen seine Zuhörer in das Unbekannte – in die mystischen

/ No comments


Nach einer längeren Nacht im Club – Scheinizzl verschenkt seinen Track „Sensation“

„Ich lege gerne härtere Musik auf, aber die Tracks, die man bisher von mir kennt, sind halt eher entspannt“, gesteht Scheinizzl. Die Inspiration für seine Nummer „Sensation“ holte er sich nach einer etwas längeren Nacht im Club. „Entstanden ist der

/ No comments


Nach einer längeren Nacht im Club – Scheinizzl verschenkt seinen Track „Sensation“

„Ich lege gerne härtere Musik auf, aber die Tracks, die man bisher von mir kennt, sind halt eher entspannt“, gesteht Scheinizzl. Die Inspiration für seine Nummer „Sensation“ holte er sich nach einer etwas längeren Nacht im Club. „Entstanden ist der

/ No comments


Eine emotionale und deepe Reise – die „Passion“ EP von Alvaro Suarez erscheint auf Wanderlust Musica

Mit der EP „Passion“ nimmt Alvaro Suarez seine Zuhörer auf eine emotionale und deepe Reise mit. Die zwei Original-Tracks – „Passion“ und „Unity“ – werden auf dem Label Wanderlust Musica erscheinen. Die Nummer „Passion“ ist ein Track voller Emotionen geworden,

/ Kommentare deaktiviert für Eine emotionale und deepe Reise – die „Passion“ EP von Alvaro Suarez erscheint auf Wanderlust Musica


Eine emotionale und deepe Reise – die „Passion“ EP von Alvaro Suarez erscheint auf Wanderlust Musica

Mit der EP „Passion“ nimmt Alvaro Suarez seine Zuhörer auf eine emotionale und deepe Reise mit. Die zwei Original-Tracks – „Passion“ und „Unity“ – werden auf dem Label Wanderlust Musica erscheinen. Die Nummer „Passion“ ist ein Track voller Emotionen geworden,

/ Kommentare deaktiviert für Eine emotionale und deepe Reise – die „Passion“ EP von Alvaro Suarez erscheint auf Wanderlust Musica


Eine treibende Tech-House-Nummer – Amine Edge & DANCE remixen „Ruckus“ von Tube & Berger

Nach dem Release ihres Albums „Sophomore“ im vergangenen Jahr veröffentlichen die House-Spezialisten von Tube & Berger den ersten Teil eines Pakets voller Remixe. Für „We Are All Stars (Part 1)“ haben das Duo Amine Edge & DANCE aus Frankreich, das

/ No comments


Eine treibende Tech-House-Nummer – Amine Edge & DANCE remixen „Ruckus“ von Tube & Berger

Nach dem Release ihres Albums „Sophomore“ im vergangenen Jahr veröffentlichen die House-Spezialisten von Tube & Berger den ersten Teil eines Pakets voller Remixe. Für „We Are All Stars (Part 1)“ haben das Duo Amine Edge & DANCE aus Frankreich, das

/ No comments


Aus einem alten Balkanlied – Zoka und Denis Dzeko veröffentlichen „Delije“

Mit „Delije“ haben Zoka und Denis Dzeko einen neuen Track produziert. „Die Idee kam aus einem alten Pop- bzw. Rock-Song von einer Band aus dem ehemaligen Jugoslawien“, so die beiden Musiker aus Kassel. Der Balkan Pop/Rock sei eine sehr melancholische

/ No comments


Aus einem alten Balkanlied – Zoka und Denis Dzeko veröffentlichen „Delije“

Mit „Delije“ haben Zoka und Denis Dzeko einen neuen Track produziert. „Die Idee kam aus einem alten Pop- bzw. Rock-Song von einer Band aus dem ehemaligen Jugoslawien“, so die beiden Musiker aus Kassel. Der Balkan Pop/Rock sei eine sehr melancholische

/ No comments


Sainte Vie macht Philipp Feins Stück „Cogitatio“ noch tanzbarer

„Es ist Remix-Zeit“, verkündet das Label Ancient Future Now – und präsentiert vier von ihnen. Ihre Lieblingsproduzenten aus der ganzen Welt wurden gefragt, ob sie einen eigene Version von einem Original abliefern wollen. Und sie wollten. Das Hamburger Trio RSS

/ No comments


Sainte Vie macht Philipp Feins Stück „Cogitatio“ noch tanzbarer

„Es ist Remix-Zeit“, verkündet das Label Ancient Future Now – und präsentiert vier von ihnen. Ihre Lieblingsproduzenten aus der ganzen Welt wurden gefragt, ob sie einen eigene Version von einem Original abliefern wollen. Und sie wollten. Das Hamburger Trio RSS

/ No comments


trndmsk Future Stars #32: Vincent Gericke – From the Inside Out

Nach dem Niederländer El Mundo ist der nächste Future Star an der Reihe: Vincent Gericke. Der junge Düsseldorfer hat mit „From the Inside Out“ ein Set voller Emotionen zusammengestellt. Unsere Nummer 32 in Sachen trndmsk Future Stars. trndmsk: Vincent, was

/ No comments


trndmsk Future Stars #32: Vincent Gericke – From the Inside Out

Nach dem Niederländer El Mundo ist der nächste Future Star an der Reihe: Vincent Gericke. Der junge Düsseldorfer hat mit „From the Inside Out“ ein Set voller Emotionen zusammengestellt. Unsere Nummer 32 in Sachen trndmsk Future Stars. trndmsk: Vincent, was

/ No comments


Downtempo aus der Karibik – PAAX Tulum veröffentlichen die „Ocaso“ EP

„Wir lieben die Sonne“, sagen PAAX Tulum, „Sonnenuntergänge sind der schönste Moment des Tages. Ach was, noch mehr sogar! Wenn wir im Meer sind, sind diese Momente unsere Hauptinspiration.“ Genau diese Inspiration war es auch, die die Mexikaner dazu brachten,

/ No comments


Downtempo aus der Karibik – PAAX Tulum veröffentlichen die „Ocaso“ EP

„Wir lieben die Sonne“, sagen PAAX Tulum, „Sonnenuntergänge sind der schönste Moment des Tages. Ach was, noch mehr sogar! Wenn wir im Meer sind, sind diese Momente unsere Hauptinspiration.“ Genau diese Inspiration war es auch, die die Mexikaner dazu brachten,

/ No comments


Eine längere Geschichte – Timboletti veröffentlicht sein Debütalbum

Mit „Ride The Rainbow“ bringt Timboletti seinen ersten Longplayer raus. Neun Electronica- und Downtempo haben es auf das Album geschafft, das auf dem Imprint Copycow erscheinen wird. Die Kollektion ist ab dem 14. Mai 2018 via Beatport erhältlich. trndmsk: Wie

/ No comments


Eine längere Geschichte – Timboletti veröffentlicht sein Debütalbum

Mit „Ride The Rainbow“ bringt Timboletti seinen ersten Longplayer raus. Neun Electronica- und Downtempo haben es auf das Album geschafft, das auf dem Imprint Copycow erscheinen wird. Die Kollektion ist ab dem 14. Mai 2018 via Beatport erhältlich. trndmsk: Wie

/ No comments


Ada, Frivolous und Kalipo – Piotr Bejnar lässt sein Debütalbum remixen

Zwölf Monate, nachdem Piotr Bejnar sein Debütalbum veröffentlichte, folgen nun vier Remixes zu ebendiesem Longplayer. Die Platte beginnt mit einem wunderschönen Remix des Songs „Bagieta“ von Ada, Mitglied von Pampa Records. Als zweites folgt eine tänzerische Version von „Jellyfish“, die

/ 1 comment


Ada, Frivolous und Kalipo – Piotr Bejnar lässt sein Debütalbum remixen

Zwölf Monate, nachdem Piotr Bejnar sein Debütalbum veröffentlichte, folgen nun vier Remixes zu ebendiesem Longplayer. Die Platte beginnt mit einem wunderschönen Remix des Songs „Bagieta“ von Ada, Mitglied von Pampa Records. Als zweites folgt eine tänzerische Version von „Jellyfish“, die

/ 1 comment


Techno-Überflieger Reinier Zonneveld kommt endlich nach Stuttgart

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Oops, we did it again – wir haben für Euch wieder einen ganz dicken Fisch an Land gezogen: nämlich den frischen Techno-Überflieger Reinier Zonneveld. Mögen die Partyspiele beginnen. Ladies and Gents, die goldene Romy

/ No comments


Techno-Überflieger Reinier Zonneveld kommt endlich nach Stuttgart

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Oops, we did it again – wir haben für Euch wieder einen ganz dicken Fisch an Land gezogen: nämlich den frischen Techno-Überflieger Reinier Zonneveld. Mögen die Partyspiele beginnen. Ladies and Gents, die goldene Romy

/ No comments


Mit Stimming, BLOND:ISH, Kerala Dust und Co – das Wakana Lake Reunion Festival in Spanien

** Wir verlosen 1*2 Tickets ** Der Naturpark Los Alcornocales im spanischen Cadiz besteht aus einem Tal mit atemberaubenden Aussichten auf einen See, umgeben von phönizischen Überresten, Höhlen mit Gemälden aus der Jungsteinzeit – und wird die Location für das

/ No comments


Mit Stimming, BLOND:ISH, Kerala Dust und Co – das Wakana Lake Reunion Festival in Spanien

** Wir verlosen 1*2 Tickets ** Der Naturpark Los Alcornocales im spanischen Cadiz besteht aus einem Tal mit atemberaubenden Aussichten auf einen See, umgeben von phönizischen Überresten, Höhlen mit Gemälden aus der Jungsteinzeit – und wird die Location für das

/ No comments


Familiär, ehrlich und traumhaft schöne Orte – das Korfu Odyssee Festival mit Dirty Doering, Midas 104 und Co

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** „Wir nehmen Euch mit zu einem Festival der besonderen Art“, sagen die Macher des Festivals Korfu Odyssee, das vom 16. bis 21. Juni 2018 stattfindet. „Ausserhalb der Zeit, gemeinsam mit wunderbaren Menschen an einem

/ No comments


Familiär, ehrlich und traumhaft schöne Orte – das Korfu Odyssee Festival mit Dirty Doering, Midas 104 und Co

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** „Wir nehmen Euch mit zu einem Festival der besonderen Art“, sagen die Macher des Festivals Korfu Odyssee, das vom 16. bis 21. Juni 2018 stattfindet. „Ausserhalb der Zeit, gemeinsam mit wunderbaren Menschen an einem

/ No comments


„Das Sisy ist mal wieder aus allen Nähten geplatzt“ – der 1. Mai-Mitschnitt von Casimir von Oettingen

„Na so, dass einer meiner beiden Lieblingsbooker vom Sisy mich eben in die 1. Mai-Sause eingeplant haben“, sagt Casimir von Oettingen auf die Frage, wie es zu seinem letzten Gig im Berliner Club Sisyphos kam. „Ich habe gefragt, ob ich

/ No comments


„Das Sisy ist mal wieder aus allen Nähten geplatzt“ – der 1. Mai-Mitschnitt von Casimir von Oettingen

„Na so, dass einer meiner beiden Lieblingsbooker vom Sisy mich eben in die 1. Mai-Sause eingeplant haben“, sagt Casimir von Oettingen auf die Frage, wie es zu seinem letzten Gig im Berliner Club Sisyphos kam. „Ich habe gefragt, ob ich

/ No comments