Merkwuerdiges Verhalten in der Kiesgrube in Neuss


Das Merkwuerdige Verhalten trifft auf die Kiesgrube Open Air. Und das gewaltig. Ein Doppelschlag am Samstag und Sonntag, 16. und 17. August 2014. Nachdem die ursprünglich geplante Location King Kamehameha Beach Club in Frankfurt urplötzlich nicht mehr zur Verfügung stand, galt es, eine gleichwertige Ausweichlocation zu finden. Statt Main heisst es jetzt Rhein. Die Kiesgrube öffnet an diesem Wochenende nicht nur wie gewohnt am Sonntag, sondern auch schon am Samstag. Das volle Vergnügen an zwei Tagen.

mvkiesgrube

Mit einem musikalischen Aufgebot, das viele Musikliebhaber an diesem Wochenende eine Reise an den Rhein antreten lassen wird. Loco Dice, Maceo Plex, Matthias Tanzmann, Visionquest, Butch, Onur Özer, Sonja Moonear, Barnt und Vaal werden Eutopia, das kleine friedliche Fleckchen Land derKiesgrube beschallen. Wenn das mal keine verfrühtes Weihnachtsgeschenk ist. Los geht es jeweils um 12:00 Uhr mittags. Kurz nach Sonnenuntergang um 22:00 Uhr ist dann Schluss, damit auch genügend Erholung für den nächsten Tag getankt werden kann. Wir freuen uns auf ein besonderes Wochenende mitkühlen Drinks im Liegestuhl, zärtlichen Umarmungen im Sand und exzessivenAusbrüchen auf der Tanzfläche. Man wird buchstäblich ein Merkwuerdiges Verhalten in der Kiesgrube beobachten können.

Was? Merkwuerdiges Verhalten in der Kiesgrube
Wann? Samstag und Sonntag, 16. und 17. August 2014
Wo? Kiesgrube, Sudermannstrasse, Neuss
Wie viel? 19,- €