Rey & Kjavik und Dirty Doering kreieren gemeinsame EP


followtheblackcat

Wie es zu einer Kollaboration zwischen Rey & Kjavik aus Frankfurt am Main und dem Berliner Dirty Doering kam? „Wir hatten Bock drauf“, sagt der eine Teil aus der hessischen Metropole. Ihr beiden Nummern – „Follow Me“ und „Black Cat“ – entstanden im Frankfurter Studio by awake. Die EP wurde mit dem Namen „Follow The Black Cat“ betitelt und ist seit dem Mittwoch, den 6. August 2014, im Handel erhältlich. Beide Stücke erschienen auf dem Label von Doering: Katermukke. Und ob es weitere gemeinsame Produktionen von den drei Künstlern geben wird? „Lasst euch überraschen.“

Tracklist:

01. Rey & Kjavik, Dirty Doering – Follow Me
02. Rey & Kjavik, Dirty Doering – Black Cat