MoRi: Mitschnitt aus dem Offenbacher Hafen 2


mori

Am vergangenen Samstag, den 14. März 2015, fand im Hafen 2 zu Offenbach ein Hörverlesen Showcase statt. „Falscher Hase – Gründer von Hörverlesen und Initiator der gleichnamigen Veranstaltungsreihe – hat A Professional Dreamer, Marcel Walter und mich gefragt, ob wir zusammen im Viererpack spielen wollen“, erklärt MoRi, der sein Set mitschnitt. „Neben zahlreichen Gästen aus der Region kamen natürlich auch einige Freunde von uns vorbei. Umso schöner war die Nacht, von Anfang bis Ende.“ Seine Trackauswahl entstand in weiten Teilen bereits vor einem Gig: „Ich gehe da strukturiert ran, sortiere schon Tage und Wochen vorher Musik. Wenn es dann soweit ist, kommen die Faktoren Playtime und Atmosphäre mit dazu.“ Das kann dazu führen, dass der Hesse während dem Auflegen von seiner Route abweicht: „Je nach Stimmung kommt dann auch mal eine Nummer, die ich so vorher nie geplant hatte.“

Tracklist:

01. Caribou – Your Love Will Set You Free (C2’s Set U Free Remix)
02. Midas 104 & Joshua Jesse – Sleepwalker (Jan Blomqvist Remix)
03. KANT – Kiss
04. Dirty Doering & Sascha Cawa – Ding Dong
05. KANT – Dyster (Animal Trainer Remix)
06. Philip Bader, Niconé & Sascha Braemer – Dantze, Girl
07. Vario Volinski – Falling in Love (Jon Sine Remix)
08. Hot Since 82 – Like You (Exacta Remix)
09. Moonbootica – Superdrive (Ante Perry & Dirty Doering Remix)
10. Mario Aureo & Spieltape – What’s That
11. Super Flu & andhim – Reeves
12. Dirty Doering – Été Pluvieux (Niconé Remix)
13. The xx – Crystalised (Edu Imbernon Remix)
14. Fat Sushi – Warehouse
15. Ron Flatter – Herr Lonnert (Alle Farben Remix)
16. Soukie & Windish – Flavour Of The Month (H.O.S.H. Remix)
17. Dirty Doering – I Would
18. Monkey Safari – Sirens (Mollono.Bass Remix)
19. NiCe7 – Time To Get Physical (Tube & Berger Remix)
20. Edu Imbernon – Niquel (David August Remix)
21. Ry & Frank Wiedemann – Howling (Âme Remix)

Leave a comment