In Erinnerungen schwelgen: die Closing-Sets vom KaterHolzig


katerholzigclosing

Um Neujahr 2014 herum verabschiedete sich das KaterHolzig von seiner alten Wirkungsstätte. Die alte Seifenfabrik am Spreeufer musste neuen Wohngebäuden weichen. Der Kater aber zog einfach auf die andere Spreeseite und im schnieken Holzmarkt geht’s seither weiter. Da mich Freunde an diesem Wochenende an das Closing erinnerten, verbring ich meinen Sonntagabend mit dem Hören der mitgeschnittenen Auftritten von Dirty Doering, Mira, Rampue, Rich & Maroq, Sven Dohse und Co.

Rampue live:

Mira:

Sven Dohse:

Dirty Doering:

Holger Hecler:

Sven Tasnadi:

Rich & Maroq:

The Joy Boys:

Joshua Jesse:

Gitte Verfuehrt:

Zodiak Nice:

Eleven12:

Giorgia Angiuli:

SiD alias SiD Siddsen:

L’amitie live:

Canson:

Andreas Henneberg:

Eliazar:

Manon:


Grandmoflash live:

Part 1:

Part 2: