Am Wochenende spielt Petre Inspirescu endlich mal wieder in Stuttgart


** Wir verlosen 2*2 Tickets für Samstag**

So eine Zeitmaschine wär schon eine coole Sache – denn dann könnten wir uns in eine Nacht im Sommer 2015 zurückbeamen. Eine Nacht, in der Petre Inspirescu, Labelchef von [a:rpia:r], ein so dermaßen exzessives Set abgeliefert hat, dass wir uns ehrlich gesagt wundern, dass die Romy überhaupt noch steht. Aber hey, da gibt’s eine viel einfachere Lösung: Wir laden uns den coolen Typen einfach noch mal ein! Als musikalisches Bonbon bringt er den aufstrebenden DJ VincentIulian aus seiner Heimatstadt gleich mit!

petreinspirescu

Es gibt so Acts, die spielen in der Romy, und danach stellt sich nur eine Frage: Wann, bitte, spielt der endlich wieder?! So geschehen mit Petre Inspirescu. Der fackelte im vergangenen Sommer nicht lange, und sorgte mit seinem Set für eine der heißesten und besten Romy-Nächte überhaupt. Drum haben wir den Label-Chef von [a:rpia:r] erneut gebucht. Er ist das Aushängeschild der rumänischen Elektronik-Szene schlechthin – eine Szene, die vor lauter Energie überbrodelt! Das haben wir von der Romy natürlich längst erkannt, schließlich verfolgen wir immer, was sich so in der weiten Club-Welt so tut. Und so können wir mit Fug und Recht behaupten, zu den Top-Supportern dieser quirligen Szene zu gehören. Immerhin haben schon Acts wie Livio & Roby, Raresh, Barac und Alexandrastraight from Bukarest bei uns performt! Und was diese Damen und Herren liefern, zeigt jedes Mal, dass Rumänien eine der momentan interessantesten Techno- und House-Szenen weltweit hat!

Eine der Schlüsselfiguren dieser Szene ist Petre Inspirescu – schließlich betreibt er dort mit [a:rpia:r] DAS Label schlechthin! Seit 1999 steht er an den Decks, und vor rund zehn Jahren gründete er das Label mit seinen Freunden Raresh und Rhadoo. Darauf manifestiert sich seitdem die impulsive Schaffenskraft der lokalen Produzenten. Und die blieb nicht lange ungehört: Was da so aus Bukarest und Umgebung kommt, gilt nicht mehr nur als Geheimtipp – die Artists auf [a:rpia:r] werden mittlerweile weltweit gefeiert, ihre Platten finden sich regelmäßig in den Sets der wichtigsten DJ-Global Player wieder. Da hat sicher die Romy auch ihren Teil dazu beigetragen! Mit der Gründung des Labels startete Petre auch seine eigene Karriere als Deep House-Produzent. Seine groovigen,treibenden Tunes veröffentlicht er aber nicht nur auf seinem eigenen Label, sondern auch auf so bekannten Imprints wie „Cadenza“ und „Mule Music“. Seine schier unbändige Kreativität schlug sich schon in zwei Alben nieder, die international für Aufsehen sorgten. Und wenn wir schon bei international sind: Auch seine Gig-Liste liest sich wie eine Welt-Tournee von Madonna, nur dass er nicht „La Isla Bonita“ singend in irgendwelchen Arenen spielt, sondern in den besten Clubs weltweit knackigen House auf die Teller legt. Außerdem wurde er schon als Resident im DC 10 auf Ibiza verpflichtet, und durfte die Nummer 68 der berühmten britischen Mix-Serie „Fabric“ zusammenmischen. Kurzum – wer bei seinem Gig im Sommer dabei war: Ihr wisst, was euch erwartet. An alle anderen: Ab in die Romy! Denn wenn Petre an den Reglern steht, wird’s wild. Echt.

Zu seinem Gig bringt er noch einen jungen, aufstrebenden Artist namens VincentIulian aus der Bukarester Szene mit – der gleich mal beweisen wird, dass sich die Stadt um guten Elektronik-Nachwuchs keine Sorgen machen muss. Er kombiniert schmatzigen Techno und House mit Jazz-Elementen und allerlei organischem Sound-Material – und das nicht nur in seinen energetischen Sets, sondern auch in seinen Produktionen. Und die klingen wie kleine Gedichte, perfekt auf den Punkt und in Sachen Harmonien ganz weit vorn. Gut, als angehender Tontechniker kennt er sich mit der Komposition astreiner Tracks bestens aus. 2014 erschien seine erstePlatte „Nemetra“ auf „Naural“, die vom Fleck weg von DJs wie Vera und Onur Özer hoch und runter gespielt wurde – ein vielversprechender Start! Zusammen mit Petre wird er die Partystadt-Connection Stuttgart ↔ Bukarest auf ein neues Exzess-Level hieven!

Wann? Samstag, den 5. März 2016 ab 23:00 Uhr
Wo? Romy S., Lange Str. 7, 70173 Stuttgart
Wer? Petre Inspirescu, VincentIulian, Zemah

Wir verlosen 2*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( Ab in die Romy! ) an win@trndmusik.de!