Habt ihr Bock, 48 Stunden mit Dixon, Âme und Job Jobse zu raven?


** Wir verlosen 2*2 Tickets für alle Tage **

deschoolade

Ein 48-stündiger Rave bahnt sich an – und zwar im Rahmen des diesjährigen Amsterdam Dance Events. Im beliebten und jetzt schon berüchtigten Club De School, der im Dezember letzte Jahres in der Dr. Jan van Breemenstraat sein Quartier bezog, findet ebendiese zwei-tägige Party statt. Die ehemaligen Macher des nun geschlossenen Clubs Trouw haben sich mehrere Highlights ausgedacht. Den Anfang machen Four Tet und Floating Points am 19. Oktober 2016. Drei Tage später öffnet der Club für 48 Stunden – und zwar vom 22. Oktober bis zum 24. Oktober 2016. Am ersten Tag des Raves starten die beiden niederländischen Acts Tom Trago und Makam. Sonntags werden unter anderem Dixon, Âme, Job Jobse und Jennifer Cardini spielen.

Das Amsterdam Dance Event, nur kurz ADE genannt, findet seit 1996 statt und ist ein kombiniertes Event aus Musikfestival und Club-Veranstaltungen sowie Konferenz mit Panels. Der Fokus liegt klar auf elektronischer Tanzmusik. Veranstalter des Spektakels ist die Musikverwertungsgesellschaft BUMA – das niederländische Pendant zur GEMA.

Wir verlosen 2*2 Tickets für alle Tage! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( dans dans dans! ) an win@trndmusik.de!