Musik-Slots – Mehr als passender Soundtrack


Beim Spielen von Slots reizen Glücksspieler nicht nur mögliche Gewinne, wenngleich diese zumindest beim langfristigen Spielen wohl mehr als unwahrscheinlich sind. Stattdessen bieten moderne Spielautomaten auch abseits der Spielmechanik ein unterhaltsames Erlebnis. Die Rede ist natürlich von der visuellen Aufbereitung, den Settings und der Musik, die das Spielerlebnis maßgeblich beeinflussen. Insbesondere letztere, die Musik, treibt das Spielerlebnis dabei voran und wird zum festen Bestandteil eines Titels. Umso interessanter ist es deshalb, dass es einige Spiele gibt, bei denen die Musik nicht nur Beiwerk bleibt. Stattdessen gibt es auch Musik-Slots, die sich voll auf die Musik im Online Casino konzentrieren und diese zum Thema machen. Doch was sind die bekanntesten Musik-Slots, bei denen sich alles rund um das Thema Musik dreht?

crowd

Foto: “DJ’s crowd” von Angel Xavier Viera-Vargas (CC BY 2.0 / Creative Commons)

Allein schon der Name Karaoke Party lässt beim gleichnamigen Microgaming eine gewisse Erwartungshaltung aufkommen. Und rein optisch enttäuscht das Spiel nicht. So werden auf den Reels wilde Szenen einer solchen Veranstaltung in bunten Farben präsentiert. Umso verwunderlicher bleibt es deshalb, warum es bei Karaoke Party nur eine leichte zurückhaltende Ambient Musik aus den Boxen schafft. Karaoke Party bleibt damit ein Titel für Freunde der Karaoke, die sich beim Glücksspiel dennoch gerne konzentrieren und weiterhin die Spielsounds hören wollen.

Deutlich ikonischer ist da schon der Micheal Jackson King of Pop Automat von SG Interactive, der dem Fanherz so ziemlich alle Wünsche von den Ohren abliest. So bietet der Titel einige der größten Hits von Michael Jackson, darunter auch Beat it, Smooth Criminal, Dirty Diana und Billie Jean. Kombiniert wird dieser Soundtrack mit poppigen Symbolen, etwa die Handschuhe oder den Hut des Popstars. Das Ergebnis ist ein kurzweiliges Spielerlebnis, das den Spieler musikalisch in die 80er Jahre entführt.

Michael Jackson ist allerdings nicht der einzige ehemalige Superstar, dem die zweifelhafte Ehre zuteil wurde, Namensgeber für einen Spielautomaten zu werden. Auch Elvis Presley wurde mit dem Titel Elvis Lives ein eigener Titel gewidmet, der seinen Reiz ebenfalls aus der Musik bezieht. Produziert wurde das Spiel durch Williams Interactive, das natürlich Wert darauf legte, dass Elvis größte Klassiker nicht fehlen dürfen, darunter Suspicious Minds, Burning Love und Hound Dog. Die grafische Aufbereitung bleibt wiederum vorhersehbar, ohne dabei zu enttäuschen. Während Elvis rechts auf einer abgedunkelten Bühne gefühlvoll in das Mikrofon singt, drehen sich zentral allerlei Reels mit Rock-Symbolen.

Während Elvis Presley vielleicht den größeren Einfluss auf die Popkultur hatte, existieren aber natürlich auch Größen wie Jimi Hendrix, der als gleichermaßen ikonischer Superstar wie Musikgenie galt. Entsprechend interessant ist es zu sehen, ob NetEnt mit dieser Legende mit seinem gleichnamigen Slot gerecht wird. Musikalisch gibt es erwartungsgemäß schon einmal nichts auszusetzen. Zwar fehlen die größten Hits des Musikers wohl aus lizenzrechtlichen Gründen. Die verspielten Gitarrenriffs unterstreichen das Spielerlebnis jedoch dennoch gelungen. Dem schließt sich die comic-artige Aufmachung an, die irgendwo zwischen der Hippie-Kultur der 60er Jahre und expressionistischer Verträumtheit einzuordnen ist.

Des Weiteren schafften es natürlich auch viele der größten Bands aller Zeiten auf den Glücksspielmarkt. So existieren beispielsweise die gleichnamigen Slots Guns N’Roses, Motörhead und Kiss. All diese Titel verwöhnen den Spieler mit originalen Songs der Interpreten. Gleichzeitig begnügten sich die Macher jedoch auch damit und schufen ein generisches Spielerlebnis, das zwar nicht enttäuscht, aber wohl nur für Fans der Band interessant ist.

Zudem soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass Slot-Spiele im Casino auch allerlei Nischen besetzen. Als Beispiele können hier noch das Spiel Dj Wild und The Phantom of the Opera dienen, bei denen der Spieler wahlweise in die Welt der elektronischen Musik oder der Musical Bühnen eintaucht.

Abschließend bleibt nur noch zu klären, wo sich denn all diese Musik-Slots denn nun eigentlich finden lassen. Hier stehen dem Nutzer prinzipiell drei Wege offen. Einerseits helfen Casino Ratgeber wie das Portal Casinoratgeber.de, die über viele Informationen rund um das Thema Online Casinos verfügen. Neben einem interessanten Musik-Slot lässt sich hier vielleicht dann auch gleich noch ein Casino Bonus finden, der das eigene Verlustrisiko zumindest ein wenig senkt. Ansonsten bleibt dem Spieler noch die gezielte online Suche nach dem Wunschtitel oder das Stöbern im Spiele-Angebot großer Casinos.