Results for: Keller



Kellerkind und sein straighter Remix für Pontias und Récits de Mars

Tracklist: 01. Pontias – Icelandic 02. Pontias – Octopuss 03. Pontias – Dockers 04. Pontias – Icelandic (Kellerkind Remix) 05. Pontias – Icelandic (Malbetrieb Remix)

/ No comments


Kellerkind und sein straighter Remix für Pontias und Récits de Mars

Tracklist: 01. Pontias – Icelandic 02. Pontias – Octopuss 03. Pontias – Dockers 04. Pontias – Icelandic (Kellerkind Remix) 05. Pontias – Icelandic (Malbetrieb Remix)

/ No comments


Feierspaß, der mit Herzblut und Leidenschaft kreiert wird – Herz & Seele mit Kellerkind in Stuttgart

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Der Club Romy S. ist Geschichte. Auf die ausschweifenden Elektronik-Partys, die dort stattfanden, muss künftig trotzdem niemand verzichten. Denn Event-Macher Patrice Grad macht weiter – und zwar mit seiner neuen Reihe Herz & Seele.

/ No comments


Feierspaß, der mit Herzblut und Leidenschaft kreiert wird – Herz & Seele mit Kellerkind in Stuttgart

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Der Club Romy S. ist Geschichte. Auf die ausschweifenden Elektronik-Partys, die dort stattfanden, muss künftig trotzdem niemand verzichten. Denn Event-Macher Patrice Grad macht weiter – und zwar mit seiner neuen Reihe Herz & Seele.

/ No comments


Wo steht die elektronische Tanzmusik? – Compilation „Vom Anfang“ von Keller Records erscheint

„Vom Anfang“ ist die vierte Compilation des Berliner Labels Keller Records, die sich mit außergewöhnlichen Klängen und internationalen Einflüssen den Weg nach draußen bahnt. „Wo stehen wir im Jahr 2018 mit der elektronischen Tanzmusik?“, fragt sich das Imprint. Die Compilationreihe

/ No comments


Wo steht die elektronische Tanzmusik? – Compilation „Vom Anfang“ von Keller Records erscheint

„Vom Anfang“ ist die vierte Compilation des Berliner Labels Keller Records, die sich mit außergewöhnlichen Klängen und internationalen Einflüssen den Weg nach draußen bahnt. „Wo stehen wir im Jahr 2018 mit der elektronischen Tanzmusik?“, fragt sich das Imprint. Die Compilationreihe

/ No comments


Stil vor Talent erobert die Romy S. – mit Kellerkind, Niko Schwind und Björn Störig

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Gerade heutzutage ist es gut, sich auf gewisse Dinge verlassen zu können. Wie zum Beispiel auf die Stil vor Talent-Nacht in der Romy – denn Label-Chef Oliver Koletzki leiht uns regelmäßig ein paar seiner

/ No comments


Stil vor Talent erobert die Romy S. – mit Kellerkind, Niko Schwind und Björn Störig

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Gerade heutzutage ist es gut, sich auf gewisse Dinge verlassen zu können. Wie zum Beispiel auf die Stil vor Talent-Nacht in der Romy – denn Label-Chef Oliver Koletzki leiht uns regelmäßig ein paar seiner

/ No comments


Harmonisch und durchkomponiert – Ciano bringt seine „Erode“ EP mit einem Marabou-Remix auf Keller raus

Mit der neuen EP vom italienischen Produzenten Ciano bringt das Label Keller eine weitere leichte Nummer zum Fliegen und Träumen heraus. „Alles begann im vergangenen Winter“, erinnert sich der Italiener an die Anfänge der EP. „Es war ein sehr schlechter

/ No comments


Harmonisch und durchkomponiert – Ciano bringt seine „Erode“ EP mit einem Marabou-Remix auf Keller raus

Mit der neuen EP vom italienischen Produzenten Ciano bringt das Label Keller eine weitere leichte Nummer zum Fliegen und Träumen heraus. „Alles begann im vergangenen Winter“, erinnert sich der Italiener an die Anfänge der EP. „Es war ein sehr schlechter

/ No comments


Kellerkind, Björn Störig, Niko Schwind und Township Rebellion in der Romy S.

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Oliver Koletzki kann’s einfach nicht lassen! Alle paar Wochen schickt er von seinem Label Stil vor Talent Artists in die Romy. Jetzt wieder – und zwar gleich vier Stück: Kellerkind, Björn Störig, Niko Schwind

/ No comments


Kellerkind, Björn Störig, Niko Schwind und Township Rebellion in der Romy S.

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Oliver Koletzki kann’s einfach nicht lassen! Alle paar Wochen schickt er von seinem Label Stil vor Talent Artists in die Romy. Jetzt wieder – und zwar gleich vier Stück: Kellerkind, Björn Störig, Niko Schwind

/ No comments


Die tech-housige EP von Kellerkind auf dem Schweizer Label Sirion Records

Es ist Tech-House, so wie man sich ihn wünscht. Der Schweizer Kellerkind hat mit „Way Out“ eine EP konzipiert, die ein Gemisch aus tanzlastigem House und technoiden Dance-Elementen darstellt. Herausgebracht wurde die EP vom Label Sirion Records, bei dem Marco

/ No comments


Die tech-housige EP von Kellerkind auf dem Schweizer Label Sirion Records

Es ist Tech-House, so wie man sich ihn wünscht. Der Schweizer Kellerkind hat mit „Way Out“ eine EP konzipiert, die ein Gemisch aus tanzlastigem House und technoiden Dance-Elementen darstellt. Herausgebracht wurde die EP vom Label Sirion Records, bei dem Marco

/ No comments


Keller Records veröffentlicht Compilation „Die Photosynthese“

Am 18. April 2014 kommt vom Label Keller Records eine neue Kollektion von Tracks raus. Ihre dritte Compilation, „Die Photosynthese“, ist bereits exklusiv auf Beatport erhältlich. Auf der Platte tummeln sich sechs Künstler, die jeweils einen Track beisteuern. So sind

/ No comments


Keller Records veröffentlicht Compilation „Die Photosynthese“

Am 18. April 2014 kommt vom Label Keller Records eine neue Kollektion von Tracks raus. Ihre dritte Compilation, „Die Photosynthese“, ist bereits exklusiv auf Beatport erhältlich. Auf der Platte tummeln sich sechs Künstler, die jeweils einen Track beisteuern. So sind

/ No comments


trndmsk Podcast #23 – David Keller

Der in Heidelberg lebende David Keller brillierte in den vergangenen Monaten mit einigen Remixen und Sets, die er am Anfang noch ganz unscheinbar via SoundCloud publizierte. So sorgte seine DJ-Set-Reihe „Für die Liebe“ in den letzten zwölf Monaten für großes

/ 3 comments


trndmsk Podcast #23 – David Keller

Der in Heidelberg lebende David Keller brillierte in den vergangenen Monaten mit einigen Remixen und Sets, die er am Anfang noch ganz unscheinbar via SoundCloud publizierte. So sorgte seine DJ-Set-Reihe „Für die Liebe“ in den letzten zwölf Monaten für großes

/ 3 comments


51-minütiges Mixtape vom Heidelberger David Keller

Für das niederländische Projekt Bloes Brothers, das Thierry Klein Bluemink und Lodewijk Fluttert (Bakermat) in diesem Jahr ins Leben gerufen haben, hat der deutsche Produzent David Keller ein Set zusammengestellt. Der aus Heidelberg stammende DJ und Musikproduzent bedient sich dabei

/ No comments


51-minütiges Mixtape vom Heidelberger David Keller

Für das niederländische Projekt Bloes Brothers, das Thierry Klein Bluemink und Lodewijk Fluttert (Bakermat) in diesem Jahr ins Leben gerufen haben, hat der deutsche Produzent David Keller ein Set zusammengestellt. Der aus Heidelberg stammende DJ und Musikproduzent bedient sich dabei

/ No comments


Kellerkind: „Music is a Miracle“ erscheint auf Stil vor Talent

Der Schweizer Marco Biagini, besser bekannt unter dem Alias Kellerkind, veröffentlichte im vergangenen Jahr seinen ersten Longplayer, “Basement Story”, auf dem Label Sirion, das seine Landsleute Feodor, Frango und Kurz&Knaggisch führen. Nun folgt der zweite Streich auf dem Berliner Imprint

/ No comments


Kellerkind: „Music is a Miracle“ erscheint auf Stil vor Talent

Der Schweizer Marco Biagini, besser bekannt unter dem Alias Kellerkind, veröffentlichte im vergangenen Jahr seinen ersten Longplayer, “Basement Story”, auf dem Label Sirion, das seine Landsleute Feodor, Frango und Kurz&Knaggisch führen. Nun folgt der zweite Streich auf dem Berliner Imprint

/ No comments


David Keller tut’s für die Liebe

Mitte März 2013 veröffentlichte der aus Heidelberg stammende David Keller ein Set namens „Für die Liebe“. Das Werk war eine gefühlvolle und harmonische Reise, die knapp 53 Minuten anhält. Nun, knapp sieben Monate später, folgt der zweite Teil der Reihe.

/ No comments


David Keller tut’s für die Liebe

Mitte März 2013 veröffentlichte der aus Heidelberg stammende David Keller ein Set namens „Für die Liebe“. Das Werk war eine gefühlvolle und harmonische Reise, die knapp 53 Minuten anhält. Nun, knapp sieben Monate später, folgt der zweite Teil der Reihe.

/ No comments


Slowmotion: Light My Fire Labelnight mit Kellerkind & Niko Schwind

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Seit Beginn der ersten Slowmotion verfolgt das Team von der Slowmotion das Ziel, tanzbare, einfühlsame und dennoch bestimmende Klänge und Bässe überragenden Deephouse-Sounds aktuell angesagter Künstlern darzubieten. Selbstverständlich werden sie dies auch bei dieser

/ No comments


Slowmotion: Light My Fire Labelnight mit Kellerkind & Niko Schwind

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Seit Beginn der ersten Slowmotion verfolgt das Team von der Slowmotion das Ziel, tanzbare, einfühlsame und dennoch bestimmende Klänge und Bässe überragenden Deephouse-Sounds aktuell angesagter Künstlern darzubieten. Selbstverständlich werden sie dies auch bei dieser

/ No comments


Sound der Woche: „Grow“ vom Heidelberger David Keller

Der in Heidelberg lebende David Keller brillierte in den vergangenen Tagen mit einigen Remixen und Sets. Nun publizierte der Musikproduzent und DJ den Song „Grow“, den er ausserdem zum kostenlosen Download anbietet. Unser Sound der Woche!

/ No comments


Sound der Woche: „Grow“ vom Heidelberger David Keller

Der in Heidelberg lebende David Keller brillierte in den vergangenen Tagen mit einigen Remixen und Sets. Nun publizierte der Musikproduzent und DJ den Song „Grow“, den er ausserdem zum kostenlosen Download anbietet. Unser Sound der Woche!

/ No comments


Sound der Woche: „Little Diamond“ von David Keller

David Keller ist Student, aufgewachsen in Heidelberg und ließ sich bisher von Stephan Bodzin, Extrawelt sowie dem Duo Kollektiv Turmstrasse beeinflussen. Der 27-jährige DJ und Musikproduzent versucht sich in seiner Musik nicht nur auf den Synthesizer zu beschränken, sondern auch

/ No comments


Sound der Woche: „Little Diamond“ von David Keller

David Keller ist Student, aufgewachsen in Heidelberg und ließ sich bisher von Stephan Bodzin, Extrawelt sowie dem Duo Kollektiv Turmstrasse beeinflussen. Der 27-jährige DJ und Musikproduzent versucht sich in seiner Musik nicht nur auf den Synthesizer zu beschränken, sondern auch

/ No comments


After more than 600 songs and 13 exciting years – the 100th release by Bar 25 Music

Bar 25, one of Berlin’s most legendary places, was a must for partygoers. It once made popular an alternative club culture, as a counter concept to the dark basement clubs and large discotheques, and was known worldwide as an extraordinary

/ No comments


After more than 600 songs and 13 exciting years – the 100th release by Bar 25 Music

Bar 25, one of Berlin’s most legendary places, was a must for partygoers. It once made popular an alternative club culture, as a counter concept to the dark basement clubs and large discotheques, and was known worldwide as an extraordinary

/ No comments


Hypnotic, delicate and melancholy – Several Definitions releases his EP „Oppression“ on Récits de Mars

Several Definitions releases his new EP on Récits de Mars. The collection includes remixes by Alberth and 1979. trndmsk: What inspired you to produce the EP? Several Definitions: With this EP, I wanted to create a melodic vibe that could

/ No comments


Hypnotic, delicate and melancholy – Several Definitions releases his EP „Oppression“ on Récits de Mars

Several Definitions releases his new EP on Récits de Mars. The collection includes remixes by Alberth and 1979. trndmsk: What inspired you to produce the EP? Several Definitions: With this EP, I wanted to create a melodic vibe that could

/ No comments


„Die familiäre Atmosphäre, die Nähe zu Köln, viele Freunde und ein nachhaltiges Festivalkonzept“ – youlaike sprechen über das Katzensprung Festival

Photo: Holger Rogge Wo Eulen zwischen hohen Tannen flattern und der Kuckuck ruft, da liegt das Bergische Land. Versteckt hinter den moosbewachsenen Hügeln krächzen die Raben und hoppeln die Hasen, in den Tälern breitet sich Wiesennebel aus. Genau hier schiebt

/ No comments


„Die familiäre Atmosphäre, die Nähe zu Köln, viele Freunde und ein nachhaltiges Festivalkonzept“ – youlaike sprechen über das Katzensprung Festival

Photo: Holger Rogge Wo Eulen zwischen hohen Tannen flattern und der Kuckuck ruft, da liegt das Bergische Land. Versteckt hinter den moosbewachsenen Hügeln krächzen die Raben und hoppeln die Hasen, in den Tälern breitet sich Wiesennebel aus. Genau hier schiebt

/ No comments


Compost Records celebrates its 25th anniversary with a compilation

25 years Compost Records. Wow! For many people, the record label is rated among the best German independent labels for club music, and it specifically belongs to the leading labels for house, future jazz and downbeat. This box-set serves as

/ No comments


Compost Records celebrates its 25th anniversary with a compilation

25 years Compost Records. Wow! For many people, the record label is rated among the best German independent labels for club music, and it specifically belongs to the leading labels for house, future jazz and downbeat. This box-set serves as

/ No comments


trndmsk Future Stars #40: Kahl & Kæmena – Kolibri

Die 40. Ausgabe unserer Future Stars-Serie trägt den Titel „Kolibri“ und kommt von Kahl & Kæmena. trndmsk: Was hat Euch dazu bewogen, ein neues Liveset aufzunehmen? Kahl & Kæmena: Es war schon lange geplant, ein Liveset für Euch aufzunehmen. Allerdings

/ No comments


trndmsk Future Stars #40: Kahl & Kæmena – Kolibri

Die 40. Ausgabe unserer Future Stars-Serie trägt den Titel „Kolibri“ und kommt von Kahl & Kæmena. trndmsk: Was hat Euch dazu bewogen, ein neues Liveset aufzunehmen? Kahl & Kæmena: Es war schon lange geplant, ein Liveset für Euch aufzunehmen. Allerdings

/ No comments