Results for: aphex



Hört euch Aphex Twins Techno-Track auf dem Label von Nina Kraviz an

Nina Kraviz hat eine neue Doppel-EP konzipiert: „When I Was 14“ ist die nächste Gatefold-EP aus dem Hause трип (Trip), dem Label der russischen Produzentin. Die Zusammenstellung beherbgt eine ausgewogene Mischung an Künstlern, die mit jeweils einem Track vertreten sind.

/ No comments


Hört euch Aphex Twins Techno-Track auf dem Label von Nina Kraviz an

Nina Kraviz hat eine neue Doppel-EP konzipiert: „When I Was 14“ ist die nächste Gatefold-EP aus dem Hause трип (Trip), dem Label der russischen Produzentin. Die Zusammenstellung beherbgt eine ausgewogene Mischung an Künstlern, die mit jeweils einem Track vertreten sind.

/ No comments


Aphex Twin und die Teletubbies in schwarz-weiß

Die fröhlichen Teletubbies, die oft so wirken, als hätten sie die Hälfte einer Nacht unter dem DJ-Pult verbracht (ihr wisst schon – schnief, schnief), und Aphex Twin mit seinem Track „Come To Daddy“? Das passt schon – und zwar in

/ No comments


Aphex Twin und die Teletubbies in schwarz-weiß

Die fröhlichen Teletubbies, die oft so wirken, als hätten sie die Hälfte einer Nacht unter dem DJ-Pult verbracht (ihr wisst schon – schnief, schnief), und Aphex Twin mit seinem Track „Come To Daddy“? Das passt schon – und zwar in

/ No comments


Aphex Twin gewinnt Grammy Award

Zur Stunde werden im US-amerikanischen Los Angeles die diesjährigen Grammy Awards verliehen. Bei der 57. Ausgabe der Verleihung stehen die Gewinner in den Kategorien für elektronische Musik bereits fest. Der britische Musikproduzent Aphex Twin, von dem es einen Haufen von

/ No comments


Aphex Twin gewinnt Grammy Award

Zur Stunde werden im US-amerikanischen Los Angeles die diesjährigen Grammy Awards verliehen. Bei der 57. Ausgabe der Verleihung stehen die Gewinner in den Kategorien für elektronische Musik bereits fest. Der britische Musikproduzent Aphex Twin, von dem es einen Haufen von

/ No comments


Aphex Twins „Flim“ am Schlagzeug mit verbundenen Augen

Im Januar 2014 verwiesen wir bereits auf Aphex Twins „Windowlicker“ am Schlagzeug. Nicht weniger gut ist nun die Drum-Session von Ben Anderson hier. Mit verbundenen Augen spielt er „Flim“, ebenfalls vom irischen Produzenten Aphex Twin kreiert, auf dem Schlagzeug. Zwar

/ No comments


Aphex Twins „Flim“ am Schlagzeug mit verbundenen Augen

Im Januar 2014 verwiesen wir bereits auf Aphex Twins „Windowlicker“ am Schlagzeug. Nicht weniger gut ist nun die Drum-Session von Ben Anderson hier. Mit verbundenen Augen spielt er „Flim“, ebenfalls vom irischen Produzenten Aphex Twin kreiert, auf dem Schlagzeug. Zwar

/ No comments


110 verschollene Stücke von Aphex Twin

Der SoundCloud-Account user48736353001 erfüllt ein paar Wünsche: Die publizierten Stücke des Accounts stammen vom irischen Produzenten Aphex Twin und sind nun alle zum Download freigegeben. Die Ankündigung zum letzten Album, er habe noch eine Menge anderer Dinge fertig, scheint sich

/ No comments


110 verschollene Stücke von Aphex Twin

Der SoundCloud-Account user48736353001 erfüllt ein paar Wünsche: Die publizierten Stücke des Accounts stammen vom irischen Produzenten Aphex Twin und sind nun alle zum Download freigegeben. Die Ankündigung zum letzten Album, er habe noch eine Menge anderer Dinge fertig, scheint sich

/ No comments


A very lively and diverse tracklists of originals – Oskar Szafraniec releases his EP „Floating“ on Traum Schallplatten

For all of you who don’t know Oskar Szafraniec yet, the Polish artist is hard to pin point, since his interests range from deep electronica, to minimal music, to jazzy compositions and to anything which he invents for himself in

/ No comments


A very lively and diverse tracklists of originals – Oskar Szafraniec releases his EP „Floating“ on Traum Schallplatten

For all of you who don’t know Oskar Szafraniec yet, the Polish artist is hard to pin point, since his interests range from deep electronica, to minimal music, to jazzy compositions and to anything which he invents for himself in

/ No comments


Abholen und behutsam absetzen – „It’s been a while!“ von Mauro Caracho

„Ich hab schon sehr lange keinen home-recorded Mix mehr gemacht“, gesteht Mauro Caracho, „das ist jetzt schon fast zwei Jahre her.“ Generell sammelt sich auch einfach viel Musik bei ihm an, die er sehr mag, die sich im Club-Kontext allerdings

/ No comments


Abholen und behutsam absetzen – „It’s been a while!“ von Mauro Caracho

„Ich hab schon sehr lange keinen home-recorded Mix mehr gemacht“, gesteht Mauro Caracho, „das ist jetzt schon fast zwei Jahre her.“ Generell sammelt sich auch einfach viel Musik bei ihm an, die er sehr mag, die sich im Club-Kontext allerdings

/ No comments


Subtil und prachtvoll – die „Violins of Tomorrow“ von Davidovitch auf Inclusif

Die 13. Katalognummer vom französischen Label Inclusif steht in den Startlöchern: „Violins of Tomorrow“ von Davidovitch. Es ist bereits das zweite Release des Schweizers auf dem Imprint von Hervé Ak. „Ich nehme viele Clips in Ableton auf, die von vielen

/ No comments


Subtil und prachtvoll – die „Violins of Tomorrow“ von Davidovitch auf Inclusif

Die 13. Katalognummer vom französischen Label Inclusif steht in den Startlöchern: „Violins of Tomorrow“ von Davidovitch. Es ist bereits das zweite Release des Schweizers auf dem Imprint von Hervé Ak. „Ich nehme viele Clips in Ableton auf, die von vielen

/ No comments


„Der Mix beginnt im Licht und wandert anschließend durch die Dunkelheit“ – der Groove-Podcast von Tale Of Us

„Es ist einfach gute Musik, die wir gerade mögen“, antworten Carmine Conte und Matteo Milleri auf die Frage, wie sie die Stücke für ihren Groove-Podcast ausgewählt haben. „Der Mix beginnt im Licht und wandert anschließend durch die Dunkelheit.“ Aufgenommen wurde

/ No comments


„Der Mix beginnt im Licht und wandert anschließend durch die Dunkelheit“ – der Groove-Podcast von Tale Of Us

„Es ist einfach gute Musik, die wir gerade mögen“, antworten Carmine Conte und Matteo Milleri auf die Frage, wie sie die Stücke für ihren Groove-Podcast ausgewählt haben. „Der Mix beginnt im Licht und wandert anschließend durch die Dunkelheit.“ Aufgenommen wurde

/ No comments


Nina Kraviz mixt „fabric 91“ – und hat dafür 41 Tracks ausgesucht

Zwar musste der Londoner Club Fabric seine Pforten wegen des Entzugs der Lizenz vorerst schließen (Verfahren beginnt am 28. November 2016), doch dessen Dauerbrenner-Mix-Reihe darf ruhig in die nächste Runde gehen. Für die 91. Ausgabe von „fabric“ ist die russische

/ No comments


Nina Kraviz mixt „fabric 91“ – und hat dafür 41 Tracks ausgesucht

Zwar musste der Londoner Club Fabric seine Pforten wegen des Entzugs der Lizenz vorerst schließen (Verfahren beginnt am 28. November 2016), doch dessen Dauerbrenner-Mix-Reihe darf ruhig in die nächste Runde gehen. Für die 91. Ausgabe von „fabric“ ist die russische

/ No comments


Zeit für Techno: Shlømo kommt am Samstag nach Stuttgart

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Zeit für Techno. Zeit für elektronische Musik, wie sie gedacht ist – roh, groovig, ohne Gedöns. Kurzum: Zeit für eine neue Ausgabe von From Another Mind, der Reihe für pulsierenden und innovativen Technosound. Seit

/ No comments


Zeit für Techno: Shlømo kommt am Samstag nach Stuttgart

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Zeit für Techno. Zeit für elektronische Musik, wie sie gedacht ist – roh, groovig, ohne Gedöns. Kurzum: Zeit für eine neue Ausgabe von From Another Mind, der Reihe für pulsierenden und innovativen Technosound. Seit

/ No comments


Die Geschichte der elektronischen Musik – Electric Love Blueprint

Wie ist es möglich, die Geschichte der elektronischen Musik für einen Zeitraum von 1857 bis heute auf einem einzigen Plakat zu visualisieren? Diese Frage wollte das britische Designbüro Dorothy beantworten und entwarf eine passende Lösung: „Electric Love Blueprint“. Die Agentur

/ No comments


Die Geschichte der elektronischen Musik – Electric Love Blueprint

Wie ist es möglich, die Geschichte der elektronischen Musik für einen Zeitraum von 1857 bis heute auf einem einzigen Plakat zu visualisieren? Diese Frage wollte das britische Designbüro Dorothy beantworten und entwarf eine passende Lösung: „Electric Love Blueprint“. Die Agentur

/ No comments


Eine harmonische Stunde mit HNNY

In Kooperation mit dem Softwareunternehmen Serato lud Solid Steel, ein von Matt Black und Jonathan More (Ninja Tune) gegründetes Projekt, den schwedischen Durchstarter HNNY ein, damit dieser begnadete Musiker einen einstündigen Mix zusammenschustert. In der gleichnamigen Radioshow wurde das Mixtape

/ No comments


Eine harmonische Stunde mit HNNY

In Kooperation mit dem Softwareunternehmen Serato lud Solid Steel, ein von Matt Black und Jonathan More (Ninja Tune) gegründetes Projekt, den schwedischen Durchstarter HNNY ein, damit dieser begnadete Musiker einen einstündigen Mix zusammenschustert. In der gleichnamigen Radioshow wurde das Mixtape

/ No comments


Großbritannien führt Vinyl-Charts ein

Die Rückkehr der Schallplatte beschäftigt längst nicht mehr nur Musikbegeisterte, Produzenten und DJs, sondern mittlerweile auch die Industrie, die vor allem alte Klassiker der Pop/Rock-Geschichte neu presst. In Großbritannien, wo die Verkäufe von 205 000 (2009) auf 1 290 000

/ No comments


Großbritannien führt Vinyl-Charts ein

Die Rückkehr der Schallplatte beschäftigt längst nicht mehr nur Musikbegeisterte, Produzenten und DJs, sondern mittlerweile auch die Industrie, die vor allem alte Klassiker der Pop/Rock-Geschichte neu presst. In Großbritannien, wo die Verkäufe von 205 000 (2009) auf 1 290 000

/ No comments


trndmsk’s Top 100 Tracks of 2014

Nach unseren 100 liebsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr fahren wir mit den Tracks fort. Aufgrund unseres verspäteten Urlaubs in karibischen Gefilden (Barbados, St. Lucia sowie Trinidad & Tobago – es war ein Traum!) verzögerte sich die Veröffentlichung unserer Lieblingsnummern

/ 4 comments


trndmsk’s Top 100 Tracks of 2014

Nach unseren 100 liebsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr fahren wir mit den Tracks fort. Aufgrund unseres verspäteten Urlaubs in karibischen Gefilden (Barbados, St. Lucia sowie Trinidad & Tobago – es war ein Traum!) verzögerte sich die Veröffentlichung unserer Lieblingsnummern

/ 4 comments


LFO-Gründer Mark Bell ist tot

Der Techno-Visionär und das Warp Records-Aushängeschild, Mark Bell, ist tot. Wie sein langjähriges Heimatlabel berichtet, ist der britische Musiker und Produzent mit 43 Jahren gestorben: „Mit großer Betroffenheit müssen wir den viel zu frühen Tod von Mark Bell (LFO) verkünden,

/ No comments


LFO-Gründer Mark Bell ist tot

Der Techno-Visionär und das Warp Records-Aushängeschild, Mark Bell, ist tot. Wie sein langjähriges Heimatlabel berichtet, ist der britische Musiker und Produzent mit 43 Jahren gestorben: „Mit großer Betroffenheit müssen wir den viel zu frühen Tod von Mark Bell (LFO) verkünden,

/ No comments


Coyu (Suara): „Germany is the Mecca for electronic music for the last 25 years“

Coyu alias Ivan Ramos from Barcelona is one the most famous Producers and DJs of the new generation from Spain. In our Interview he spoke about the his own Label Suara, the art of DJing, the music scene in Spain

/ No comments


Coyu (Suara): „Germany is the Mecca for electronic music for the last 25 years“

Coyu alias Ivan Ramos from Barcelona is one the most famous Producers and DJs of the new generation from Spain. In our Interview he spoke about the his own Label Suara, the art of DJing, the music scene in Spain

/ No comments


Eine Reise ins Wunderland: Daniel Avery und sein Album „Drone Logic“

Von Vitus Bachhausen Das Wochenende liegt hinter uns: Ein sanfter Schwall aus Zigaretten-Qualm und Nebelmaschinen-Rauch steigt aus den Klamotten hoch in unsere Nase. Tanzende Lichter wirken stroboskopisch vor unserem geistigen Auge nach. Und der flüsternde Tinnitus in unseren Ohren erzählt von der

/ No comments


Eine Reise ins Wunderland: Daniel Avery und sein Album „Drone Logic“

Von Vitus Bachhausen Das Wochenende liegt hinter uns: Ein sanfter Schwall aus Zigaretten-Qualm und Nebelmaschinen-Rauch steigt aus den Klamotten hoch in unsere Nase. Tanzende Lichter wirken stroboskopisch vor unserem geistigen Auge nach. Und der flüsternde Tinnitus in unseren Ohren erzählt von der

/ No comments


Präsent vom US-Amerikaner Maceo Plex

Nach zahlreichen Releasen auf Labels wie Ellum Audio und Crosstown Rebels veröffentlichte der aus den USA stammende DJ und Produzent Maceo Plex eine neue Bearbeitung. Die Version vom Wahlspanier Eric Estornel, so sein bürgerliche Name, zum Song „Polynomial C“ steht

/ No comments


Präsent vom US-Amerikaner Maceo Plex

Nach zahlreichen Releasen auf Labels wie Ellum Audio und Crosstown Rebels veröffentlichte der aus den USA stammende DJ und Produzent Maceo Plex eine neue Bearbeitung. Die Version vom Wahlspanier Eric Estornel, so sein bürgerliche Name, zum Song „Polynomial C“ steht

/ No comments


SCNTST: Neues Album erscheint auf Boysnoize Records

Bryan Müller aka SCNTST, eine der spannendsten Entdeckungen auf dem Label Boysnoize Records, wird sein neues Album am 15. Oktober 2013 in GSA und am 18. November weltweit herausbringen. „Self Therapy“ klingt sehr organisch und melodisch, im Grunde dreht sich

/ No comments


SCNTST: Neues Album erscheint auf Boysnoize Records

Bryan Müller aka SCNTST, eine der spannendsten Entdeckungen auf dem Label Boysnoize Records, wird sein neues Album am 15. Oktober 2013 in GSA und am 18. November weltweit herausbringen. „Self Therapy“ klingt sehr organisch und melodisch, im Grunde dreht sich

/ No comments