Results for: Adam Port



Vinyl – etwas für Augen und Ohren – das Mixtape „Lights At Night“ von Nightblue

Seit 2010 veröffentlicht Marco aka Nightblue monatlich Sets, die nur mit Vinyl gemixt sind. „Warum nur Vinyl? Ich schätze sehr die Liebe zu diesem Handwerk als auch die Art, wie Vinyls gemacht sind“, erklärt der belgische DJ. Vinyls seien etwas

/ No comments


Vinyl – etwas für Augen und Ohren – das Mixtape „Lights At Night“ von Nightblue

Seit 2010 veröffentlicht Marco aka Nightblue monatlich Sets, die nur mit Vinyl gemixt sind. „Warum nur Vinyl? Ich schätze sehr die Liebe zu diesem Handwerk als auch die Art, wie Vinyls gemacht sind“, erklärt der belgische DJ. Vinyls seien etwas

/ No comments


Die Magie und Atmosphäre von Ibiza – Carla Casanovas deepes Mixtape

„Ich habe mich von Ibiza inspirieren lassen“, erklärt Carla Casanova zu ihrem Mix für das „ibizaliveradio“. Die Magie der Insel und ihre unglaubliche energetische Atmosphäre seien die Quellen für das Mixtape gewesen. „Die Menschen am Strand tanzen und entspannen zu

/ No comments


Die Magie und Atmosphäre von Ibiza – Carla Casanovas deepes Mixtape

„Ich habe mich von Ibiza inspirieren lassen“, erklärt Carla Casanova zu ihrem Mix für das „ibizaliveradio“. Die Magie der Insel und ihre unglaubliche energetische Atmosphäre seien die Quellen für das Mixtape gewesen. „Die Menschen am Strand tanzen und entspannen zu

/ No comments


Ein unbedingt tanzbarer Remix von Magdalena für Lessons – das Video zum Track

Mit ihrer im letzten Jahr erschienen Debüt-EP „Tempest“ setzten Lessons einen starken Grundstein. Das zwischen Helsinki und Leipzig pendelnde Trio produziert mit uralten Synthesizern, antiquierten Drum-Maschinen und einem großen Stück urbaner Schwermut eine unterkühlt-distanzierte Musik, die treibend und kratzend ist

/ No comments


Ein unbedingt tanzbarer Remix von Magdalena für Lessons – das Video zum Track

Mit ihrer im letzten Jahr erschienen Debüt-EP „Tempest“ setzten Lessons einen starken Grundstein. Das zwischen Helsinki und Leipzig pendelnde Trio produziert mit uralten Synthesizern, antiquierten Drum-Maschinen und einem großen Stück urbaner Schwermut eine unterkühlt-distanzierte Musik, die treibend und kratzend ist

/ No comments


Rein nach Bauchgefühl – das Klangextase-Mixtape von Illy Noize zum Oewerall Festival

An einem lauschigen Dienstagmorgen um 6:30 Uhr in der Früh ist das neueste Set von Illy Noize entstanden. „Als Papa muss ich schauen, wann ich mir meine Musikzeiten lege, und das passt dann immer sehr früh am Morgen am besten“,

/ No comments


Rein nach Bauchgefühl – das Klangextase-Mixtape von Illy Noize zum Oewerall Festival

An einem lauschigen Dienstagmorgen um 6:30 Uhr in der Früh ist das neueste Set von Illy Noize entstanden. „Als Papa muss ich schauen, wann ich mir meine Musikzeiten lege, und das passt dann immer sehr früh am Morgen am besten“,

/ No comments


Wenn der Hörgenuss im Vordergrund steht – die neueste „Favourites Of The Month“-Ausgabe von Marc Poppcke

„Meine „Favourites Of The Month“-Serie gibt es jetzt bereits seit über fünf Jahren“, erklärt Marc Poppcke, Kopf des Labels Crossfrontier Audio. „Man findet also jeden Monat einen neuen Mix auf meiner SoundCloud-Seite.“ Da er mit Leib und Seele DJ ist,

/ No comments


Wenn der Hörgenuss im Vordergrund steht – die neueste „Favourites Of The Month“-Ausgabe von Marc Poppcke

„Meine „Favourites Of The Month“-Serie gibt es jetzt bereits seit über fünf Jahren“, erklärt Marc Poppcke, Kopf des Labels Crossfrontier Audio. „Man findet also jeden Monat einen neuen Mix auf meiner SoundCloud-Seite.“ Da er mit Leib und Seele DJ ist,

/ No comments


Sound der Woche: „Holy“ von Braunbeck

Dieser Track ist schon fast ein ganzes Jahr alt: „Holy“ vom gebürtigen Stuttgarter Braunbeck. „Ich hatte damals viel Shaker aufgenommen, da entstanden ein paar Ideen – unter anderem „Holy“!“ Der in Berlin lebende DJ und Musikproduzent wollte daraus eine Nummer

/ No comments


Sound der Woche: „Holy“ von Braunbeck

Dieser Track ist schon fast ein ganzes Jahr alt: „Holy“ vom gebürtigen Stuttgarter Braunbeck. „Ich hatte damals viel Shaker aufgenommen, da entstanden ein paar Ideen – unter anderem „Holy“!“ Der in Berlin lebende DJ und Musikproduzent wollte daraus eine Nummer

/ No comments


Matthias Tanzmann stellt sein neues Album „Momentum“ in der Romy S. vor

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Matthias Tanzmann gilt als Mitbegründer der Deep-House-Szene und formt mit seinem Label Moon Harbour den minimal-knackigen Sound seit vielen Jahren maßgeblich mit. Zeit, dass der umtriebige Herr aus Leipzig wieder in die Romy S.

/ No comments


Matthias Tanzmann stellt sein neues Album „Momentum“ in der Romy S. vor

** Wir verlosen 2*2 Tickets ** Matthias Tanzmann gilt als Mitbegründer der Deep-House-Szene und formt mit seinem Label Moon Harbour den minimal-knackigen Sound seit vielen Jahren maßgeblich mit. Zeit, dass der umtriebige Herr aus Leipzig wieder in die Romy S.

/ No comments


&MEs Podcast für das DGTL Festival ist ein wahrer Ohrenschmaus

Für den neuesten DGTL-Podcast hat &ME ein paar richtige Schätze zusammengeführt. Neben Adam Ports Nummer „Working For It“, die er mit Jennifer Touch vor ein paar Wochen natürlich auf Keinemusik rausbrachte, tummeln sich unter den Werken auch Produktion von Malandra

/ No comments


&MEs Podcast für das DGTL Festival ist ein wahrer Ohrenschmaus

Für den neuesten DGTL-Podcast hat &ME ein paar richtige Schätze zusammengeführt. Neben Adam Ports Nummer „Working For It“, die er mit Jennifer Touch vor ein paar Wochen natürlich auf Keinemusik rausbrachte, tummeln sich unter den Werken auch Produktion von Malandra

/ No comments


trndmsk Future Stars #16: Hyenah – Mami Wata

Ganz still und heimlich schlich sich Hyenah vor zwei Jahren in die Welt der elektronischen Musik. Seitdem beeindruckt der Produzent durch seine Produktionen, die auf Labels wie Freerange, Aeon und Drumpoet erschienen. Nun hat der mysteriös wirkende Künstler einen Mix

/ No comments


trndmsk Future Stars #16: Hyenah – Mami Wata

Ganz still und heimlich schlich sich Hyenah vor zwei Jahren in die Welt der elektronischen Musik. Seitdem beeindruckt der Produzent durch seine Produktionen, die auf Labels wie Freerange, Aeon und Drumpoet erschienen. Nun hat der mysteriös wirkende Künstler einen Mix

/ No comments


Zehn Tracks, die es Till von Sein angetan haben

Einer, der sich tagtäglich mit elektronischer Musik auseinandersetzt, ist Till von Sein. Der in Berlin lebende Booker, DJ und Musikproduzent hat aus diesem Grund seine zehn liebsten Tracks für den Juli 2015 in einer Liste zusammengefasst. Unter den Lieblingsstücken des

/ No comments


Zehn Tracks, die es Till von Sein angetan haben

Einer, der sich tagtäglich mit elektronischer Musik auseinandersetzt, ist Till von Sein. Der in Berlin lebende Booker, DJ und Musikproduzent hat aus diesem Grund seine zehn liebsten Tracks für den Juli 2015 in einer Liste zusammengefasst. Unter den Lieblingsstücken des

/ No comments


Sven Väths meisterhafter Essential Mix

Sven Väth, der alte und wahre Meister des Techno, hat für Pete Tong und seine Show Essential Mix ein zweistündiges und zugleich magisches Set aufgenommen. Nachdem bereits Erick Morillo und Frankie Knuckles zu Gast in der britischen Radiosendung waren, war

/ 2 comments


Sven Väths meisterhafter Essential Mix

Sven Väth, der alte und wahre Meister des Techno, hat für Pete Tong und seine Show Essential Mix ein zweistündiges und zugleich magisches Set aufgenommen. Nachdem bereits Erick Morillo und Frankie Knuckles zu Gast in der britischen Radiosendung waren, war

/ 2 comments


Sven Väth verrät seine 10 wichtigsten Cocoon Recordings-Tracks

In den frühen 1980er Jahren stürmte Sven Väth die Danceszene und verfestigte in den kommenden Jahren seinen Status als Pionier und Trendsetter. So gründete er beispielsweise 1985 mit Michael Münzing und Luca Anzilotti von SNAP! das Projekt OFF und erreichte

/ No comments


Sven Väth verrät seine 10 wichtigsten Cocoon Recordings-Tracks

In den frühen 1980er Jahren stürmte Sven Väth die Danceszene und verfestigte in den kommenden Jahren seinen Status als Pionier und Trendsetter. So gründete er beispielsweise 1985 mit Michael Münzing und Luca Anzilotti von SNAP! das Projekt OFF und erreichte

/ No comments


trndmsk Podcast #34 – Rampa

Ende Februar 2015 brachte das Keinemusik-Mitglied Gregor Sütterlin alias Rampa gemeinsam mit dem französischen Produzenten und Sänger Aquarius Heaven die EP „Good Times“ – unser damaliger Sound der Woche – raus. Im Gespräch über das Release mit trndmsk sagte der

/ No comments


trndmsk Podcast #34 – Rampa

Ende Februar 2015 brachte das Keinemusik-Mitglied Gregor Sütterlin alias Rampa gemeinsam mit dem französischen Produzenten und Sänger Aquarius Heaven die EP „Good Times“ – unser damaliger Sound der Woche – raus. Im Gespräch über das Release mit trndmsk sagte der

/ No comments


2 Stunden und 4 Minuten Nils Hoffmann

Letzten Sommer lernte Nils Hoffmann bei einem Auftritt in Antalya den Besitzer vom Espressolab kennen: „Anfang diesen Jahres kam dann von ihm die Anfrage für einen Mix.“ Gesagt, getan: Der Berliner stellte innerhalb einer Woche einen Podcast zusammen. Dabei ist

/ No comments


2 Stunden und 4 Minuten Nils Hoffmann

Letzten Sommer lernte Nils Hoffmann bei einem Auftritt in Antalya den Besitzer vom Espressolab kennen: „Anfang diesen Jahres kam dann von ihm die Anfrage für einen Mix.“ Gesagt, getan: Der Berliner stellte innerhalb einer Woche einen Podcast zusammen. Dabei ist

/ No comments


No Historical Backspin – Benefizveranstaltung im Berliner Berghain

Nie wieder Rassismus gegen Fremdenfeindlichkeit und rechte Hetze – unter diesem Statement findet am 12. März 2015 die No Historical Backspin-Party im Berliner Berghain statt. „Nur weil sich rechtskonservative bzw. -extreme Bewegungen wie Pegida, Hogesa, Mvgida und Co. oder Parteien

/ 4 comments


No Historical Backspin – Benefizveranstaltung im Berliner Berghain

Nie wieder Rassismus gegen Fremdenfeindlichkeit und rechte Hetze – unter diesem Statement findet am 12. März 2015 die No Historical Backspin-Party im Berliner Berghain statt. „Nur weil sich rechtskonservative bzw. -extreme Bewegungen wie Pegida, Hogesa, Mvgida und Co. oder Parteien

/ 4 comments


trndmsk’s Top 100 Tracks of 2014

Nach unseren 100 liebsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr fahren wir mit den Tracks fort. Aufgrund unseres verspäteten Urlaubs in karibischen Gefilden (Barbados, St. Lucia sowie Trinidad & Tobago – es war ein Traum!) verzögerte sich die Veröffentlichung unserer Lieblingsnummern

/ 4 comments


trndmsk’s Top 100 Tracks of 2014

Nach unseren 100 liebsten Mixtapes aus dem vergangenen Jahr fahren wir mit den Tracks fort. Aufgrund unseres verspäteten Urlaubs in karibischen Gefilden (Barbados, St. Lucia sowie Trinidad & Tobago – es war ein Traum!) verzögerte sich die Veröffentlichung unserer Lieblingsnummern

/ 4 comments


Keinemusik: „Reworkparty“ für einen Tag zum freien Download

Pünktlich zu Heiligabend packt das Berliner Label Keinemusik eines der besten musikalischen Geschenke aus. Das Kollektiv bietet für einen Tag die Veröffentlichung „Reworkparty“ als freien Download an. Dank des digitalen Zeitalters ist ja Downloaden schon lange das neue Auspacken. Darum

/ No comments


Keinemusik: „Reworkparty“ für einen Tag zum freien Download

Pünktlich zu Heiligabend packt das Berliner Label Keinemusik eines der besten musikalischen Geschenke aus. Das Kollektiv bietet für einen Tag die Veröffentlichung „Reworkparty“ als freien Download an. Dank des digitalen Zeitalters ist ja Downloaden schon lange das neue Auspacken. Darum

/ No comments


trndmsk’s Top 100 Mixtapes of 2014

Zum Jahresende fragten Euch wieder große Magazine: Wer hat in diesem Jahr gerockt, wer hat gefloppt? Doch wen interessiert es eigentlich, wer der beste DJ oder Liveact des Jahres wurde? Wichtig ist doch die Musik, die in diesem Jahr produziert

/ 8 comments


trndmsk’s Top 100 Mixtapes of 2014

Zum Jahresende fragten Euch wieder große Magazine: Wer hat in diesem Jahr gerockt, wer hat gefloppt? Doch wen interessiert es eigentlich, wer der beste DJ oder Liveact des Jahres wurde? Wichtig ist doch die Musik, die in diesem Jahr produziert

/ 8 comments


DU¥U: Set vom Hamburger Vogelball

„Das Set ist auf dem diesjährigen Vogelball in Hamburg entstanden“, so Tim Sydlik alias DU¥U, „dieser ist Teil des Artville, eines Kunstfestivals im Vorfeld des MS.Dockville Festivals.“ Die Bar „Zum blinden Passagier“ ist dabei sein Lieblingsort auf dem Gelände und

/ No comments


DU¥U: Set vom Hamburger Vogelball

„Das Set ist auf dem diesjährigen Vogelball in Hamburg entstanden“, so Tim Sydlik alias DU¥U, „dieser ist Teil des Artville, eines Kunstfestivals im Vorfeld des MS.Dockville Festivals.“ Die Bar „Zum blinden Passagier“ ist dabei sein Lieblingsort auf dem Gelände und

/ No comments


OhHi! 5 Anniversary Mix von Braunbeck

„Den Mix habe ich am vergangenen Wochenende im Studio aufgenommen“, sagt Braunbeck über den Mix OhHi! 5 Anniversary. „Da unser fünfjähriges Bestehen als OhHi!-Kollektiv vor der Türe steht, war es für uns Grund genug, das jeder ein Set aufnimmt, welche

/ No comments


OhHi! 5 Anniversary Mix von Braunbeck

„Den Mix habe ich am vergangenen Wochenende im Studio aufgenommen“, sagt Braunbeck über den Mix OhHi! 5 Anniversary. „Da unser fünfjähriges Bestehen als OhHi!-Kollektiv vor der Türe steht, war es für uns Grund genug, das jeder ein Set aufnimmt, welche

/ No comments