Results for: Katermukke



Katermukke: Kollaboration zwischen Nico Stojan und Pele

Am gestrigen Mittwoch, den 20. November 2013, erschien die 55. Katalognummer des Berliner Imprints Katermukke, das von Dirty Doering geführt wird. Die EP „More Soul“ wurde in Zusammenarbeit von Nico Stojan und Pele aus dem bayrischen Rosenheim produziert. Neben dem

/ No comments


Katermukke: Kollaboration zwischen Nico Stojan und Pele

Am gestrigen Mittwoch, den 20. November 2013, erschien die 55. Katalognummer des Berliner Imprints Katermukke, das von Dirty Doering geführt wird. Die EP „More Soul“ wurde in Zusammenarbeit von Nico Stojan und Pele aus dem bayrischen Rosenheim produziert. Neben dem

/ No comments


Miyagi releast „Candy“ auf Katermukke

Es waren einmal Dan und Candy – ein unglaublich schönes, aber auch verlorenes Paar – die gemeinsam auf die Reise der Engel gingen. Im gleichnamigen Film von 2006 geht es um die Liebesbeziehung zwischen den beiden – und wie sie

/ No comments


Miyagi releast „Candy“ auf Katermukke

Es waren einmal Dan und Candy – ein unglaublich schönes, aber auch verlorenes Paar – die gemeinsam auf die Reise der Engel gingen. Im gleichnamigen Film von 2006 geht es um die Liebesbeziehung zwischen den beiden – und wie sie

/ No comments


Katermukke: Rey & Kjavik releasen Single

Seit dem gestrigen Mittwoch, den 25. September 2013, ist die neue Katalognummer des Labels Katermukke, das in Deutschlands Hauptstadt sitzt, erhältlich. Nummer 48 ist eine Single vom hessischen Gespann Rey & Kjavik. Ihre Nummer trägt den Titel „I Want“. Tracklist:

/ No comments


Katermukke: Rey & Kjavik releasen Single

Seit dem gestrigen Mittwoch, den 25. September 2013, ist die neue Katalognummer des Labels Katermukke, das in Deutschlands Hauptstadt sitzt, erhältlich. Nummer 48 ist eine Single vom hessischen Gespann Rey & Kjavik. Ihre Nummer trägt den Titel „I Want“. Tracklist:

/ No comments


Boy Next Door & Naked Tape veröffentlichen auf Katermukke

Am heutigen Mittwoch, den 21. August 2013, steht die 45. Katalognummer des Berliner Imprints Katermukke in den Startlöchern. „SDM“, so der Titel der Single, stammt von Boy Next Door, hinter dem sich André Quasar aus Hennigsdorf versteckt, und Naked Tape.

/ No comments


Boy Next Door & Naked Tape veröffentlichen auf Katermukke

Am heutigen Mittwoch, den 21. August 2013, steht die 45. Katalognummer des Berliner Imprints Katermukke in den Startlöchern. „SDM“, so der Titel der Single, stammt von Boy Next Door, hinter dem sich André Quasar aus Hennigsdorf versteckt, und Naked Tape.

/ No comments


41 Free-Tracks vom Berliner Label Katermukke

Vom 11. bis 14. August 2013 bietet das Berliner Label Katermukke, das von Dirty Doering geleitet wird, 41 Tracks und Remixe zum freien Download an. Mit Hinblick auf das vergangene SonneMondSterne Festival stehen unter anderem Werke von Niconé & Sascha

/ 4 comments


41 Free-Tracks vom Berliner Label Katermukke

Vom 11. bis 14. August 2013 bietet das Berliner Label Katermukke, das von Dirty Doering geleitet wird, 41 Tracks und Remixe zum freien Download an. Mit Hinblick auf das vergangene SonneMondSterne Festival stehen unter anderem Werke von Niconé & Sascha

/ 4 comments


Lust N Love releast „Don’t Care “ EP via Katermukke

Der deutsche Liveact Lust N Love, Resident des Berliner Clubs Wilde Renate, ist für die 43. Katalognummer des Labels Katermukke verantwortlich. Am 7. August 2013 erscheint seine EP „Don’t Care“. Neben dem Original steuern jeweils Chris Schwarzwalder & Mira sowie

/ No comments


Lust N Love releast „Don’t Care “ EP via Katermukke

Der deutsche Liveact Lust N Love, Resident des Berliner Clubs Wilde Renate, ist für die 43. Katalognummer des Labels Katermukke verantwortlich. Am 7. August 2013 erscheint seine EP „Don’t Care“. Neben dem Original steuern jeweils Chris Schwarzwalder & Mira sowie

/ No comments


Katermukke: 40. Katalognummer kommt von Sascha Cawa & Dirty Doering

„Ron & Zacapa“ – so ist der Titel der 40. Katalognummer vom Berliner Label Katermukke. Die Zusammenstellung, für die Sascha Cawa und Dirty Doering verantwortlich sind, umfasst die beiden Original-Tracks „Ron“ und „Zacapa“. Ab dem 24. Juli 2013 soll die

/ No comments


Katermukke: 40. Katalognummer kommt von Sascha Cawa & Dirty Doering

„Ron & Zacapa“ – so ist der Titel der 40. Katalognummer vom Berliner Label Katermukke. Die Zusammenstellung, für die Sascha Cawa und Dirty Doering verantwortlich sind, umfasst die beiden Original-Tracks „Ron“ und „Zacapa“. Ab dem 24. Juli 2013 soll die

/ No comments


The Sorry Entertainers: „Blow99“ EP auf Katermukke

Am Mittwoch, den 3. Juli 2013, feierte das Berliner Label Katermukke die Veröffentlichung seiner bereits 39. Katalognummer. Die „Blow99“ EP wurde vom Kollektiv The Sorry Entertainers, die ebenfalls in der deutschen Hauptstadt leben, und mit Hilfe vom französischen Sänger Jaw

/ No comments


The Sorry Entertainers: „Blow99“ EP auf Katermukke

Am Mittwoch, den 3. Juli 2013, feierte das Berliner Label Katermukke die Veröffentlichung seiner bereits 39. Katalognummer. Die „Blow99“ EP wurde vom Kollektiv The Sorry Entertainers, die ebenfalls in der deutschen Hauptstadt leben, und mit Hilfe vom französischen Sänger Jaw

/ No comments


Ante Perry: „L.O.V.E.“ EP erscheint auf Katermukke

Am 17. Juli 2013 erscheint die 41. Katalognummer von Dirty Doerings eigenem Label, Katermukke. „L.O.V.E.“, so der Name der EP, wurde vom Dortmunder Ante Perry kreiert. Neben dem gleichnamigen Original umfasst die Kollektion jeweils einen Remix von NU und Canson.

/ No comments


Ante Perry: „L.O.V.E.“ EP erscheint auf Katermukke

Am 17. Juli 2013 erscheint die 41. Katalognummer von Dirty Doerings eigenem Label, Katermukke. „L.O.V.E.“, so der Name der EP, wurde vom Dortmunder Ante Perry kreiert. Neben dem gleichnamigen Original umfasst die Kollektion jeweils einen Remix von NU und Canson.

/ No comments


Kotelett&Zadak (Katermukke): “Es gibt Momente, in denen man mit der Tanzfläche verbunden ist“

Es wird gemunkelt, dass Kotelett&Zadak irgendwo aus dem Norden Deutschlands herstammen. Nun leben die Beiden in Berlin und machen das, was sie am besten können. Die Dancefloors füllen und dem Tanzfolk wunderbare Momente bescheren. Einen dieser Momente durften wir Anfang

/ No comments


Kotelett&Zadak (Katermukke): “Es gibt Momente, in denen man mit der Tanzfläche verbunden ist“

Es wird gemunkelt, dass Kotelett&Zadak irgendwo aus dem Norden Deutschlands herstammen. Nun leben die Beiden in Berlin und machen das, was sie am besten können. Die Dancefloors füllen und dem Tanzfolk wunderbare Momente bescheren. Einen dieser Momente durften wir Anfang

/ No comments


A firework like no other – Schtu’s latest EP „Laberinto“ on Wildfang Music

Schtu is back with a hot EP called „Laberinto“. The eponymous main track is a firework like no other. Packed with atmospheric synthetics, pumping basslines, crackling percussions and an earworm synth lead. This beautiful track sweeps you into Schtu’s world

/ No comments


A firework like no other – Schtu’s latest EP „Laberinto“ on Wildfang Music

Schtu is back with a hot EP called „Laberinto“. The eponymous main track is a firework like no other. Packed with atmospheric synthetics, pumping basslines, crackling percussions and an earworm synth lead. This beautiful track sweeps you into Schtu’s world

/ No comments


Matchy: „For me as an artist, my own label Beyond Now means having freedom“

The story begins. Matchy is proud to announce the first release of Beyond Now – a musical journey in search of an existence beyond the horizon. Music individually crafted by genuine artists. No submission to any given structure, a rebellion

/ No comments


Matchy: „For me as an artist, my own label Beyond Now means having freedom“

The story begins. Matchy is proud to announce the first release of Beyond Now – a musical journey in search of an existence beyond the horizon. Music individually crafted by genuine artists. No submission to any given structure, a rebellion

/ No comments


A natural for stirring melodies – Sam Shure releases his debut album on Stil vor Talent

A natural for stirring melodies, Berlin-based Sam Shure channels his all-around manifold array of talents into his new EP, „Mirage“, taken from his forthcoming debut album „Laconia“ on Stil vor Talent. Shure says: „“Mirage“ is a collaboration with my father

/ No comments


A natural for stirring melodies – Sam Shure releases his debut album on Stil vor Talent

A natural for stirring melodies, Berlin-based Sam Shure channels his all-around manifold array of talents into his new EP, „Mirage“, taken from his forthcoming debut album „Laconia“ on Stil vor Talent. Shure says: „“Mirage“ is a collaboration with my father

/ No comments


Chunky beats, afro swagger and hooky call – Daniele Di Martino drops his „Transformer“ EP on Chapter 24 Records

The next Chapter brings Berlin-based Daniele Di Martino to the fore with a typically robust and direct offering in the form of the „Transformer“ EP. The MONO.NOISE label head follows up recent releases on Get Physical, Katermukke and Bar 25

/ No comments


Chunky beats, afro swagger and hooky call – Daniele Di Martino drops his „Transformer“ EP on Chapter 24 Records

The next Chapter brings Berlin-based Daniele Di Martino to the fore with a typically robust and direct offering in the form of the „Transformer“ EP. The MONO.NOISE label head follows up recent releases on Get Physical, Katermukke and Bar 25

/ No comments


It’s all about conveying a feeling – Niconé releases his EP „All Time High“ on Bar 25 Music

The German DJ and producer Alexander Gerlach started his project Niconé in 2007 in order to combine his two passions, fashion and music. Over the last few years, he has collaborated with Sascha Braemer, Philip Bader and many others. His

/ No comments


It’s all about conveying a feeling – Niconé releases his EP „All Time High“ on Bar 25 Music

The German DJ and producer Alexander Gerlach started his project Niconé in 2007 in order to combine his two passions, fashion and music. Over the last few years, he has collaborated with Sascha Braemer, Philip Bader and many others. His

/ No comments


„We couldn’t be happier with the result“ – Circles & Stones release their debut EP „Various Gems I“

Circles & Stones release their debut EP „Various GemsI“ with four various artists who, at first glance, hail from varying corners of the music spectrum. The EP opens with „Cloud 9“, an ode to summer by Thomas Atzmann. Born in

/ No comments


„We couldn’t be happier with the result“ – Circles & Stones release their debut EP „Various Gems I“

Circles & Stones release their debut EP „Various GemsI“ with four various artists who, at first glance, hail from varying corners of the music spectrum. The EP opens with „Cloud 9“, an ode to summer by Thomas Atzmann. Born in

/ No comments


A very lively and diverse tracklists of originals – Oskar Szafraniec releases his EP „Floating“ on Traum Schallplatten

For all of you who don’t know Oskar Szafraniec yet, the Polish artist is hard to pin point, since his interests range from deep electronica, to minimal music, to jazzy compositions and to anything which he invents for himself in

/ No comments


A very lively and diverse tracklists of originals – Oskar Szafraniec releases his EP „Floating“ on Traum Schallplatten

For all of you who don’t know Oskar Szafraniec yet, the Polish artist is hard to pin point, since his interests range from deep electronica, to minimal music, to jazzy compositions and to anything which he invents for himself in

/ No comments


Arpeggiation straight from the studio into your ear – Lexer and Brigado Crew & Crisstiano release the „Assembly / Anwar“ EP

Arpeggiation straight from the studio into your ear, that is the recurring theme Lexer and Brigado Crew & Crisstiano followed for this EP. Lexer chose a more tribal and softer approach nevertheless does „Assembly“ convince with its bouncy groove and

/ No comments


Arpeggiation straight from the studio into your ear – Lexer and Brigado Crew & Crisstiano release the „Assembly / Anwar“ EP

Arpeggiation straight from the studio into your ear, that is the recurring theme Lexer and Brigado Crew & Crisstiano followed for this EP. Lexer chose a more tribal and softer approach nevertheless does „Assembly“ convince with its bouncy groove and

/ No comments


A platform for our more clubby T.M.A style – duo T.M.A release „Electric Lady“ on The Modern Age

T.M.A founded a new record label named The Modern Age. Their next release will be released on their new imprint. We talked with the guys about „Electric Lady“ and what’s the different to their first label, Lukins. The Modern Age

/ No comments


A platform for our more clubby T.M.A style – duo T.M.A release „Electric Lady“ on The Modern Age

T.M.A founded a new record label named The Modern Age. Their next release will be released on their new imprint. We talked with the guys about „Electric Lady“ and what’s the different to their first label, Lukins. The Modern Age

/ No comments


Ein Gemisch aus rhythmischen House und technoiden Elementen – die „Subfidelity“ EP von Daniel Jaeger

Es ist Musik, wie der Clubgänger sich es wünscht. Der in Berlin ansässige DJ und Produzent Daniel Jaeger hat zwei Songs kreiert, welche sich ausserordentlich gut für die Maintime auf dem Dancefloor eignen. Die Tracks der EP „Subfidelity“ sind ein Gemisch

/ No comments


Ein Gemisch aus rhythmischen House und technoiden Elementen – die „Subfidelity“ EP von Daniel Jaeger

Es ist Musik, wie der Clubgänger sich es wünscht. Der in Berlin ansässige DJ und Produzent Daniel Jaeger hat zwei Songs kreiert, welche sich ausserordentlich gut für die Maintime auf dem Dancefloor eignen. Die Tracks der EP „Subfidelity“ sind ein Gemisch

/ No comments