Results for: Lauter Unfug



„Sleepless“ von Sofian & Jule ist wie geschaffen für eine verträumte Afterhour

Das deutsche Duo Sofian & Jule hat sein Debüt-Release auf dem luxemburgischen Label Lauter Unfug veröffentlicht. Mit der Nummer „Sleepless“ haben die beiden Mainzer einen Track kreiert, der perfekt für die frühen Morgenstunden geeignet ist – so wie der Titel

/ No comments


„Sleepless“ von Sofian & Jule ist wie geschaffen für eine verträumte Afterhour

Das deutsche Duo Sofian & Jule hat sein Debüt-Release auf dem luxemburgischen Label Lauter Unfug veröffentlicht. Mit der Nummer „Sleepless“ haben die beiden Mainzer einen Track kreiert, der perfekt für die frühen Morgenstunden geeignet ist – so wie der Titel

/ No comments


Guter Klang und schöner Groove – die neue EP von Ron Schatte und Flo.Von

Ron Schatte und Flo.Von wollten zwei Dinge unbedingt realisieren: einen guten Klang und einen schönen Groove erschaffen. „Das war unser Grundgedanke“, erklären die beiden Musikproduzenten. Gemeinsam spielten sie in der Vergangenheit einige Gigs in beliebten Clubs zusammen: „Und so war

/ No comments


Guter Klang und schöner Groove – die neue EP von Ron Schatte und Flo.Von

Ron Schatte und Flo.Von wollten zwei Dinge unbedingt realisieren: einen guten Klang und einen schönen Groove erschaffen. „Das war unser Grundgedanke“, erklären die beiden Musikproduzenten. Gemeinsam spielten sie in der Vergangenheit einige Gigs in beliebten Clubs zusammen: „Und so war

/ No comments


Wenn die eigene Musik einen frustriert – „Shades of Red“ von Simon Shaw

Es war das Label Lauter Unfug, das auf Simon Shaw zu kam und ihn fragte, ob er für sie eine EP zusammenstellen möchte. „Als ich gefragt wurde, war das Imprint noch sehr jung und gerade erst am Anfang“, ergänzt der

/ No comments


Wenn die eigene Musik einen frustriert – „Shades of Red“ von Simon Shaw

Es war das Label Lauter Unfug, das auf Simon Shaw zu kam und ihn fragte, ob er für sie eine EP zusammenstellen möchte. „Als ich gefragt wurde, war das Imprint noch sehr jung und gerade erst am Anfang“, ergänzt der

/ No comments


Haste Midis EP „Fool“ erinnert an den House der 1990er Jahre

Bei einem Einkaufsbummel durch Berlin-Friedrichshain kam Matthias und Alex alias Haste Midi die Idee zu ihrer jetzt veröffentlichten EP „Fool“. „Bei dem Einkaufsbummel haben wir in einem Second-Hand-Laden einen Longplayer von Hildegard Knef ergattert können“, erklärt Matthias, der sich der

/ No comments


Haste Midis EP „Fool“ erinnert an den House der 1990er Jahre

Bei einem Einkaufsbummel durch Berlin-Friedrichshain kam Matthias und Alex alias Haste Midi die Idee zu ihrer jetzt veröffentlichten EP „Fool“. „Bei dem Einkaufsbummel haben wir in einem Second-Hand-Laden einen Longplayer von Hildegard Knef ergattert können“, erklärt Matthias, der sich der

/ No comments


Peter Bergs Hommage an den Berliner Stadtteil – „XBerg“

Nach Riven, ND Catani und Sebastian Schroeder ist ein Berliner für das vierte Release des Labels Lauter Unfug verantwortlich. Peter Berg, beheimatet in Berlin-Kreuzberg, hat mit „XBerg“ einen trockenen und düsteren Technosound produziert. Die Nummer baut auf vielen Erinnerungen Bergs

/ No comments


Peter Bergs Hommage an den Berliner Stadtteil – „XBerg“

Nach Riven, ND Catani und Sebastian Schroeder ist ein Berliner für das vierte Release des Labels Lauter Unfug verantwortlich. Peter Berg, beheimatet in Berlin-Kreuzberg, hat mit „XBerg“ einen trockenen und düsteren Technosound produziert. Die Nummer baut auf vielen Erinnerungen Bergs

/ No comments


Zeitgenössischer Jackin‘ House trifft auf groovige Vibes – „Backstage“ von ND Catani

Nach dem Auftakt vor eineinhalb Monaten mit der EP „When Are You Hungry?“ von Riven brachte das Label Lauter Unfug am 26. November 2015 seine zweite Katalognummer raus. Dazu hat ND Catani die Nummer „Backstage“ kreiert, die mit zwei Remixen

/ No comments


Zeitgenössischer Jackin‘ House trifft auf groovige Vibes – „Backstage“ von ND Catani

Nach dem Auftakt vor eineinhalb Monaten mit der EP „When Are You Hungry?“ von Riven brachte das Label Lauter Unfug am 26. November 2015 seine zweite Katalognummer raus. Dazu hat ND Catani die Nummer „Backstage“ kreiert, die mit zwei Remixen

/ No comments


Zeitlos und perfekt für den Sommer – die zwei neuen Tracks von M.in und Gunman

Nach den letzten Veröffentlichungen von M.in und Gunman auf Cajual, Wow Recordings und Great Stuff sind die beiden zurück auf My Favourite Freaks. Ihre EP umfasst zwei Tracks: „The Voice“ und „The Groove“. Die Stücke wirken zeitlos und sind perfekt

/ No comments


Zeitlos und perfekt für den Sommer – die zwei neuen Tracks von M.in und Gunman

Nach den letzten Veröffentlichungen von M.in und Gunman auf Cajual, Wow Recordings und Great Stuff sind die beiden zurück auf My Favourite Freaks. Ihre EP umfasst zwei Tracks: „The Voice“ und „The Groove“. Die Stücke wirken zeitlos und sind perfekt

/ No comments


Der fliegende König auf Persisch – „Shah Parvaz“ von fran&co erscheint bei The Plot Music

Durch seinen Freundeskreis hatte fran&co schon in seiner frühen Jugend viele Kontakte zu orientalischer, insbesondere persischer Popmusik. „Außergewöhnliche Klänge mochte ich schon immer“, gesteht der Musiker. Nun hat er einen neuen Track produziert: „Shah Parvaz“. In den ersten Teilen der

/ No comments


Der fliegende König auf Persisch – „Shah Parvaz“ von fran&co erscheint bei The Plot Music

Durch seinen Freundeskreis hatte fran&co schon in seiner frühen Jugend viele Kontakte zu orientalischer, insbesondere persischer Popmusik. „Außergewöhnliche Klänge mochte ich schon immer“, gesteht der Musiker. Nun hat er einen neuen Track produziert: „Shah Parvaz“. In den ersten Teilen der

/ No comments